Breadcrumbs

Image Module

Blue Flower

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

Fließenergie der Flüsse 70 % kostenlos Grundlastenergie

 

für Deutschland !

 

Fließenergie-Systeme-Hoyer 

 

Der Rhein hat mehr nutzbare 

kinetische Fließ-Energie als alle Windkraftanlagen

in Deutschland 2020 zusammen !  Kostenlose-Fließenergie

ist reichlich vorhanden und wesentlich energiereicher als

Windmühlen und Photovoltaik zusammen.

Eric Hoyer

 30.05.2022

 

Zusammen eine gewaltige kostenlose Energie, ca.150 TWh an Strom und Wärme kann damit erzeugt werden !
 
Dies bedeutet, andere kostenlose Energien - sie benennen diese Erneuerbare-Energie, dabei wird nur Geld erneuert und
 
immer wieder neu kaufen - wie Wind und Photovoltaik sind bei weitem nicht so ergibig, wie Fließenergie der Flüsse
 
und großen Bäche und haben den Nachteil sie kosten erheblich mehr und halten nicht mal 25 Jahre, Wind ca. 15 Jahre
 
und Photovoltaik ca. 22 Jahre, dann müssen die neu installiert werden und alles noch mal bezahlen!!
 
Wie lange sollen dies die Bürger noch mitmachen, warum werden sie falsch informiert? Über Feststoffheizungen, die in
 
meinem Wärmezentrum-Systeme-Hoyer im Haus wesentlich günsiger Wärme wie Wasserheizungen die die Wärme an
 
Luft den Raum heizen sollen, ist bis zu 5 mal nicht so effektiv als Wärme über Feststoffe, diese Verschwendung wird schon
 
ca. 80 Jahre so betrieben.

Auf ein Wort:

kostenlose Energie ist nicht erneuerbare Energie!!

Der Unterschied ist, erneuerbare Energie musst du

immer wieder Anlagen erneuern und bezahlen  - also deren Geld erneuern ! -

aber alle neuen Konzepte sind wieder falsch, nicht modern,

selbst Politiker wie hab ich  merken es nicht !

 

Die Politiker und Firmen haben sich überwiegend für nicht nachhaltige schädliche Energie ausgesprochen 

 - ich kann ja verstehen jetzt mit Diktator Putin ist die Not groß ! Aber wie kann man nur 

Photovoltaik für alle Dächer anordnen und genauso schlimm ist dies mit Wärmepumpen, 

in Teilbereichen ist Photovoltaik gut, aber doch nicht für alle, was ein Energieunsinn, denn

 es wird erwartet man speichert diese in Akkus !! Da wird immer noch auf eine Erfindung 

von Fraunhofer gewartet die evtl. verkündet einen Akku der ist endlich für 10 Cents plus Strom zu 

basteln möglich ist !

Keine von diesen von Politik und Wissenschaften empfohlenen erneuerbaren Energien 

sind tatsächlich günstig noch nachhaltig !!

So weit auf ein Wort zur Lage, obwohl man eine Seite und drei Unterseiten ausführen könnte 


Diese Fließenergie stellt mit großen Abstand die größte kostenlose 

und kostengünstigste Energie dar, die in Deutschland ganz nah zur Verfügung 

steht, die wesentlich länger hält als Wind-Anlagen (ca- 12 -20 J.) oder Photovoltaik (18-24 J.) etc. !


Fließenergie als auch die Wasserenergie wird in Deutschland zum

Teil gar nicht richtig einbezogen 

und  schlecht dargestellt, dabei ist die Wasserkraft

in der Stärke, hundert mal so stark als Windkraft und diese ist im Schnitt nur

an 165 Tagen nutzbar, so die mittlere Statistik für Windkraft im Jahr

(eigentlich ist die Fließenergie, kinetische Wasserkraft weit höher in der Stärke anzusetzen !

Da ich mich ständig informiere über Fließenergie sind die Argumente gegen diese, ein  

absoluter Q. ein nicht Wissen und zeigen nur, sie kennen sich gar nicht aus, oder haben 

keine besseren Ideen diese zu optimieren, oder wollen es nicht ...!

--------------------------------------------------------------

Der folgende Sachverhalt muss einfließen, 

So ist es auch bei anderen Sachverhalten, es geht immer um die Finanzierung ...!

Dabei wäre es an der Zeit den Generationenbeitrag, Renten und mehr Eigentum zur sicheren, 

also Rente mit Projekten der kostenlosen Energie zu verbinden und staatlich etwas zu fördern 

und die Bürger - statt große Konzerne, oder Null-Nummern wie Riester-Renten etc.  - teilhaben 

lassen an einer Nachhaltigen-Rentenfinanzierung, die sowieso gesucht wird !! 

Auf lange Sicht, sichert es Erträgen weit über hundert Jahre, durch diese Teilhabe für Bürger !!

(Siehe auch meine Lösungen für Renten mehrere Modelle, die Beteiligung an kostenloser 

Energie ist die auf Lange Sicht die beste, nicht nur für die Wohnungsnot)

--------------------------------------------------------------------------------- 

Ich Eric Hoyer habe die Fließenergie auch in den technischen Varianten gelöst,

diese Konzepte sind sofort umsetzbar, weil alle Komponenten am Markt vorhanden sind 

und besonders die Bündelung von kostenlosen Energien die eingebunden werden kann, die auch eine sichere 

Grundlastabsicherung von Energie bezweckt !!


Was an Energie steht eigentlich aus der Fließenergie zur Verfügung?

Sicherlich  wird dies die Bürger und die Politiker interessieren.

Kinetische Energie, Fließenergie  von 12.000 km in deutschen Flüssen und gr. Bächen,

sie können die Probleme zurzeit in weniger als drei Jahren erheblich verkleinern, sogar lösen!

Die Fließenergie z. B. bei Mannheim im Rhein ist ca. 1.9 m/s, also der Fluss Rhein hat so viel Fließenergie

wie alle Windkraftanlagen in Deutschland zurzeit zusammen. So dies wäre erst ein Fluss!  

Aber sie machen weiter so mit Technik die man alle 12 - 25 Jahre erneuern muss, ihr Name ist 

Erneuerbare Energie, also immer wieder neu kaufen, Geld erneuern ist das Wort sonst nichts Gutes !! 

Aber ich repräsentiere nicht nur eine kostenlose Energie sondern fasse diese als gebündelte zusammen 

und speichere die Restenergie in Intelligente-Feststoffspeicher nach System Hoyer, weil dies die beste 

und günstigste Art ist. 

Durch die Bündelung von kostenlosen unterschiedlichen Energieerzeugern an an einem geeigneten Standort, 

die dann zusammen wesentlich sicherer in der Strom-Lieferung und 

Wärmebereitstellung sind, wo dann der Überschuss an Strom und Sonnenwärme  etc. in meinem 

Feststoffspeicher System Hoyer übertragen und bis für Monate lange gespeichert werden kann.

Ich appelliere nicht nur an Deutschland sondern  auch an andere Staaten. 

Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf, - 05282-7719493 - denn ich habe Lösungen für hier  und ganz England dort  

besonders für die Meeresenergie meine Erfindungen und Verfahren und überzeugende Anwendungen bei

Wellenkraft und Gezeiten-Energie und meinen  Weltneuheiten; Vertrauen Sie mir, ich schaffe das !

Eric Hoyer

19.05.2022, 24.05.2022 18:58 h, 25.05.2022 20:04h 22:23 h, 27.05.2022 14:12 h  - 


Die Fließenergie alles Flüsse und großen Bäche ist bundesweit so hoch einzuschätzen, 

wie die der Wasserkraftwerke =WKA, der Windkraftanlagen, und der Sonnenenergie zusammen !

Dies bedeutet zu den möglichen Erneuerungen, Optimierungen von WKA-Anlagen würde nicht die

erforderlichen Leistungssteigerung bringen, die ist überwiegend dann danach nur ca. 0,3 bis 10 % 

optimiert und sehr teuer.

Hier hinzu kommen die Maßnahmen der Fischtreppen, hoch und und runter und andere Umbauten dafür !

Weiter würde der Rückbau von Wehranlagen dieser Flüsse und Bäche hinzukommen  !


Fischtreppen etc. sind für Fließkraftanlagen nach Eric Hoyer nicht erforderlich.

Für die Optimierungen von alten Wasserkraftanlagen sind nach Systemen Hoyer, 

mit der Geschlitzten-Rohrleitung mit Steg  sehr gut möglich. Mit der Option der Hinzufügung als 

Optimierung oder es wird eine kleine neue z. B. Kaplan-Turbine dafür eingebaut. (dies muss immer 

der Zustand des Stromerzeugers ergeben!)

Dies bedeutet, durch die Rohrleitung geschlitzt mit Steg, wird diese im Fluss unter der Wasserfläche 

verlegt und animiert, stabilisiert und speist mit der Rohrleitung mit Schlitz anfänglich dann geschlossene 

Rohrleitung den neuen Generator/Turbine und erzeugt evtl. halb so viel wie die alte Turbine.


So verlegt und geschützt ist diese für den Umweltschutz, und Fische akzeptabel und nicht hinderlich.

Die mögliche Versandung/Sendimenteneintrag wird durch den Schlitz innen, der in dem Fall seitlich 

bis nach Unten weist ausgeschlossen! (selbst bei Überlagerung mit Sand würde meine erfundene Rohrleitung 

nicht zu werden; meine Erfindung

ist nicht Stand der Technik und kann für mehr als 40 Anwendungen genutzt werden, sogar für den Materialabbau und 

Aufbau kann

dies mit wesentlich weniger LKWs und Bagger durchgeführt werden. Für Prozessabläufe bis Kanalbau in der Landschaft etc.)

Mein Vorteil liegt nicht nur bei der sehr hohe Energiedichte des Wassers, die in der Strömungsenergie als kinetische mit 

oft 2,1 m/s eine gewaltige Energie darstellt, und ca.150 TWh  und evtl. mehr Strom und Wärme erzeugt. Hierzu kommen

die gebündelten Standorte von kostenloser Energie, diese Art des Zusammenschlusses der Energieerzeuger nach System 

Hoyer stellen so die Grundlast an Strom und Langzeitspeicherung - daher sicherer als alles was bekannt ist -  durch meine 

Intelligente Feststoffspeicherung die gesteuert auch über die Kugelheizung bis ca. 1.250 Grad speichert.


Es kommt hinzu, meine Anlagen für Fließenergie und die  Optimierungen mit der geschlitzten Rohrleitung mit Steg für WKAs, 

fallen nicht unter die nicht Genehmigungsfähigkeit von Standorten innerhalb dieser Schutzgebiete,

sie können daher nicht ausgeschlossen werden bei Genehmigungen, da sie keine Hindernisse im

Sinne des Naturschutzes darstellen. Noch optisch noch wegen der Natur etc.

---------------------------------------------------------

Die Strömungsenergie z.B. bei Mannheim beträgt ca. 1,9 m/s, damit hat der Rhein so viel Strömungsenergie wie alle

Windkraftanlagen in Deutschland zusammen. Das wäre also nur ein einziger Fluss!  Aber sie tun es weiterhin mit

Technik die man alle 12 -25 Jahre erneuern muss, ihr Name ist erneuerbare Energie, ist das Geheimnis für ein Wort

erneuerbar, also immer weiter kaufen und bezahlen bis 5 Mal im Leben ! (oder erwartet man von den Bürgern was

200 Jahre hält wie meine Anlagen und Verfahren ?!

Erneuern ist das Wort der Zukunft, sonst ist nichts besonderes an erneuerbrarer Energie, steht für immer wieder bezahlen !!!

Aber ich vertrete nicht nur eine natürliche Energie sondern fasse

sie als gebündelte natürliche Energie zusammen und speichere die Restenergie in Feststoffspeichern, für Tage, Wochen

und Monate, denn das ist die beste und billigste Art Energie einzusparen, umzuverteilen ! Bitte lesen Sie meine Beiträge .

Bitte kontaktieren Sie mich, denn ich habe Lösungen für ganz England an Land und für Meeresenergie - Wellenkraft und

Gezeitenenergie und deren Weltneuheiten - vertrauen Sie mir, ich kann es, lediglich Sie müssen es bauen.!

-------------------------------------------------------

The flow energy e.g. at Mannheim is approx. 1.9m/s, so the river Rhine has as much flow energy as all

wind power plants in Germany together. So this would be only one river!  But they continue to do so with

technology that you have to renew every 12 -25 years, their name is renewable energy, so keep buying,

renew money is the word otherwise nothing good !!! But I represent not only a free energy but summarize

it as bundled and store the residual energy in solid fuel storage because this is the best and cheapest.

Please contact me because I have solutions for the whole of England for ocean energy - wave power and

tidal energy and their world firsts - trust me, I can do it !

Eric Hoyer

19.05.2022,  25.05.2022


-  hier weiter prüfen -


Bei dieser völlig verkannten kostenlosen Fließ-Energie der Flüsse handelt es sich um

Energie die wesentlich stärker als Windenergie und sogar nachhaltiger als Sonnenenergie ist, 

auch nachhaltiger in der Umsetzung als bei Windenergie die realisierbar gemacht werden könnte !

Nicht nur weil ich Eric Hoyer ein völlig anderes dynamische Windkraftanlage erfunden habe, diese kann 

wesentlich günstiger Strom liefern.

Es geht auch um meine Feststoffspeicherung mit meiner Kugelheizung und dem

Solarenergieraum.com

Die größeren Projekte werden an  geeigneten Standorten gebündelt angewendet damit bei Ausfall oder

 geringerem z.B. Sonnenschein, die Fließenergie einspringt, und die Möglichkeit am gleichen Standort in 

Feststoffspeicher diesen mit dem erzeugtem Strom im 

Feststoffspeicher direkt mit den bekannten Heizsystemen aufzuheizen und Hitze dann über Kugelheizung 

nach Eric Hoyer aus dem Speicher von z. B. 300 bis 1.250 Grad als Wärmeüberträge zu nutzen oder auch

 wieder Strom zu erzeugen. Fakt bleibt bei meiner wesentlich höheren Temperatur bis 1.250 Grad  ist

 natürlich eine weit längere Speicherung von Wochen und Monaten möglich 

- z. B. ist der Temperaturunterschied zu Siemens seinem Speicher in Hamburg, mit ca. 750 Grad 

gegenüber meinen Feststoffspeicher mit 1.250 Grad ein  Plus von 500 Grad mit der Kugelheizung etc. 

möglich.

Nach Berichten wird dort in Hamburg die zu übertragende Hitze mit starken Luftföhn dort hinein und heraus geholt

experimentiert, mir ist unerklärlich wie die auf Luftheizen kommen aber dies ist deren Geheimnis !  

 

Fließenergie:

Da man, wie in Fachberichten lesen kann, es fehlen die richtigen Propeller, und

Anlagen um diese Flussenergie richtig zu nutzen, so deren Feststellungen ! Damit gibt man sich

zufrieden, abgesehen auf Berechnungen die schlechte Vorbedingungen 1 MW, WKA,  zu Nutzung

aufweisen ! Auch die neueren Bypass-Anlagen an Flüssen mit den neueren Kaplan Turbinen die für

die Fließgeschwindigkeit ausgelegt worden sind, übertreffe ich Eric Hoyer diese mit der Erzeugten Energie

besonders von den nötigen Bauten für diese und unterbiete diese Anlagen bei den Kosten erheblich.

 

Hier sollte erst mal die neue Kaplan -Turbine (16 Tonnen Gewicht -  zeigen ob die den Turbulenzen mit

Sedimenten und Geröll und Treibgut zurecht kommt oder nicht. Denn bei Wolkenbrüchen und Hochwasser

entstehen gewaltige Kräfte und Treibgut aller Arten, diese Zustände sind vom Material des Flusslaufes und

Uferbereiche  und der mitgeführten Art und der Gegend wo sehr unterschiedliche Niederschläge fallen

sehr abhängig !

 

Alle Versuche diese gewaltige Fließ-Energie von ca. 150 TW/h zu nutzen, sind bisher gescheitert

an den Anlagen für Fließenergie, besonders weil diese ungeeignet oder die Kosten enorm hoch sind !

Fließenergie richtig zu nutzen ergibt mit gebündelter, kostenlosen anderen Energien von Wind

Solarenergieraum, Photovoltaik und Feststoffspeicher, Geothermie in nur 3-5 Jahren eine

Grundlastenergie für Deutschland und Europa, oder global ! Machen Sie die Politiker auf meinen Aussagen

aufmerksam, denn die Verrennen sich und für die Bürger wird es dann teuer, und werden wieder nicht beteiligt,

sondern die großen Macher !

 

----------------------------------------------------------------------------------

Da Fachleute wie  Dr.-Ing. Stephan Heimerl , Stephan.Heimer von fichtner, und andere

nehmen Rückschlüsse aus ungeeigneten Anlagen für Fließwasser-Kraftanlagen etc. an und

zeigen mit völlig unzureichenden berechneten Potential - es wird zwar die Energie in tw/h, wo andere

kostenlose Energie davon träumen genannt   -  in Flüssen und Bächen, bzw. dieser angeblich

neuen Technik kann angeblich nicht umgesetzt werden,  - falsche Propeller für diese Zwecke

z. B. die von  KSB und andere WKA, sind von der Bauform und Auslegung völlig für oft

problematische Bereiche  verkehrt, ungeeignet (alleine das schwimmende Material im

Fluss  und großen Bächen ist oft reichlich! Es geht auch darum  wie andere oder diese

Fachleute meinen es gibt keine entsprechenden Propeller für Fließ-Gewässer - also ist diese

Variante  der wirklich gewaltigen kostenlosen Energie  angeblich nicht ausgereift

und meinen auf der anderen Seite wäre ca. 30 thw - möglich wie die vier oder fünf bekannten Typen,

über a 1 MW,  die aber überwiegend auf Höhenunterschiede angewiesen sind, wären für was gut !

Nur ist deren Berechnung von ca. 8.000 WKA = Wasserkraftwerke, - bei der meinen möglichen 50.000 Anlagen

nach meiner Schätzung doch sehr unterschiedlich  - bei 12.000 Gewässer km in Deutschland, die gehen

von falschen Anlagen aus oder machen Anlagen wegen fehlender Ideen und Erfindungen als noch nicht

durchführbar, so werden alle getäuscht und es wird wieder nichts gemacht !

- WKA gibt es überwiegend südlich  der BRD - und wesentlich zu wenige, oder es wird einfach nicht zutreffend

von realen Feststellungen ausgegangen  !!

Somit wird diese Fließenergie - kinetische Energie -  völlig zu Unrecht nach hinten geschoben

und oftmals sehr teure nicht nachhaltige Projekte den Vorzug gegeben,

nach dem Prinzip wir sind die Kompetenz und unsere Stellen lassen wird nicht fallen !

 

So wie man jetzt erst in 2022 festgestellt hat, dies von allen vernünftigen Menschen,

waren viele dieser technischen als auch politische Entscheidungen selbstsüchtig,

völlig falsch und schädigend für Deutschland, die Bürger und die Umwelt !

Hierdurch ist nicht nur eine Energienot verursacht worden, speziell. durch Merkel

und Co. aus der nur ein Ausweg, Opfer zu geben und uns Jahre der finanziellen Einbusen bringen wird.

 

Leider muss ich immer wieder wie folgende Einfügungen machen, weil sonst der Filz-Michel in Deutschland

nicht kapiert was eigentlich falsch läuft in Deutschland, wie Geld verschwendet und Bürger geschädigt und

die Wirtschaft auf dünnem Eis oft läuft, bis eben der große Knall kommt, wie jetzt mit der Ukraine, jeder der

davor was gesagt hat, war ein Gegner des Systems der Verschwendung und gegen den Filz, Deutschland wo

ist deine Demokratie, ich bin so geschädigt worden in Deutschland, aus dem Grund möchte ich auswandern !!

----------------------------------------------

So wie in diesem o.g. Fall wie staatliche Stellen handeln geht es auch mit der Technik und Energie ab...da werden

Bürger 

alleine gelassen wenn 80 Jahre mit Zentralheizungen, Öl und Gas verschwendet werden, dabei sind

Feststoffspeicher und 

übertragen auf Feststoffe 5 mal günstiger als diese Zentralheizungen auf Wasser und dann auf Luft, die schlechtesten 

Wärmeüberträger !!!

25.05.2022 hier weiter prüfen   


Hier weiter mit meinen Feststellungen zu Fließenergie :

Dann sind eben die dort berechneten - nach EEG-Vergütung - Linienpotentiale deutscher Gewässer

grundlegend falsch berechnet und das Ausbaupotential geht von Standorten aus die mit P> 1 MW  haben.

und ich will wetten, nicht auf Fließenergie ausgelegt gewesen ist, sondern auf WKA die eine gewisse Höhe

haben müssen, die für die bekannten Standard einbezogen wurden. Dabei ist die zum Teil bekannte Kraft

der Fließ-Energie oder auch nicht berechnet worden, weil nur geschätzt werden kann !

Klar kann man da nichts besseres errechnen. Was dann auch in GIS der Höhendifferenz  von

irgendwelchen 10 km²  ermittelt werden soll.   Nach meinen WKA, dies sind min. zu 80 % Fließenergie-

Anlagen ohne künstliches Gefälle und Bauwerk dieser Art, daher muss neu dargelegt und berechnet werden.

 

Interessant wäre natürlich  92.6 TW/h deren Berechnung von Fließenergie 

(es wird nicht auf Jahr  - Tage  bei Wasserkraftwerken angegeben (z. B. ca. 7.000 Stunden

Laufzeit eines WKA in einem  Jahr angegeben, fehlt; evtl. inclusive... !

https://www.wasserkraft-deutschland.de/wasserkraft/wasserkraft-in-zahlen.html  dies würde eine

gewaltige Kraft/Energie darstellen, würden nicht ca.  7.000 Betriebsstunden x  50.000 WKA Strom

abgeben können, egal wie klein oder Groß dann eine Fließwasser-Anlage dann ist, stellt dies ein

erhebliches Potenzial an Strom dar  ! Da meine Konzepte auf geeignete gebündelte Standorte mit

Fließenergie, Solarraumenergie = Sonnenenergie, Feststoffspeicher,  Windenergie,  Photovoltaik und

Geothermie an nahen Gemeinden, Städten und anderen Verbrauchern positioniert werden muss, - so

müssen diese mit dazu gezählt werden -  stellt dies  eine erhebliche sicher Energiegewinnung und

Speicherung auch in Feststoffe dar, wo diese Wärme in nahe  Orte direkt weiter geleitet werden kann !

Denn Wärme und warmes Wasser wird immer gebraucht und ist mit ca. 50 % an der Nutzung von der

gesamten Energie beteiligt ! Meine Speicherung auf diese Weise und in günstige Feststoffe ist die beste

nachhaltigste Energie und Energiespeicherung überhaupt, auch global !

Eric Hoyer

02.05.2022 9:29 h, 08.05.2022, 14.05.2022, 19.05.2022 -

 

Daten über Energie :

https://www.wasserkraft-deutschland.de/fileadmin/user_upload/Zeitreihen_EE_Deutschland_2018.pdf

Tabelle 3: Bruttostromerzeugung aus erneuerbaren Energien 1990 bis 2018

Unter dem o.g. Link ist Bremen mit einem Wasserkraftwerk angegeben, dabei fließt die Weser in Bremen

ganz schön schnell, - eigene Beobachtungen - dazu kommt dort einige Meter Ebbe und Flut, die Daten im

Internet dazu,dies alleine würde dort meine Ebbe und Flut-Kraftwerke die ich auf meinen Internetseiten

beschrieben habe, - und neu sind  - die weit über die Ideen und Pläne von Ing. und sonstigen

klugen Leuten gehen würden, in diesen Bereichen mit Ebbe und Flut sehr viel Strom erzeugt werden können.

 

Für mich ist wesentlich die ausgebaute Leistung zum Berechnungszeitraum, wird

mit ca. 30 TW/h für alle möglichen WKA angegeben. Also wäre nach meiner Auslegung dies gut

für möglich  7  mal so viele Anlagen in der ersten Ausbaustufe, von unterschiedlicher

Größe zu betreiben !

----------------------------------------------------------------------------------------------

Hier noch eine Fremde Feststellung unter

 

(Energieertrag von Flussturbinen von Prof. Dr.-Ing. Carsten Fräger)

Bei Einsatz von Flussturbinen mit einem Laufraddurchmesser D=2;5 m und imMittel 33 Turbinen je km ergibt

sich eine jahrliche Gesamtenergie von 1,2 TWh. Dies sind mehr als 10% des in einer BMBF-Studie ermittelten

Energiepotenzials der frei fließenden Strecken von Fließgewassern in Deutschland mit einem Einzugsgebiet

von mehr als 10 km² .

dann führt der Prof. weiter aus :

Die Analyse zeigt, dass die kinetische Energie des Wassers ein

hohes Potenzial aufweist. Es steht allerdings heute nicht die richtige Technik zur Nutzung zur

Verfügung

Ende dere(n Aussage)

---------------------------------------------------------------------------------------------

 Für Bürger, bitte sehen sie sich auch diesen folgenden Beitrag von mir an

Fließgeschwindigkeit der Flüsse und Bäche ist kostenlose

Energie ersetzt ca. 3-7 Atomkraftwerke und mehr bzw. Gas Öl Kohle

von Eric Hoyer

 - oben überarbeitet am 26.04.2022, 21:08 h -

 

Wobei ich anmerken möchte o.g. Berechnung von 92,6 TW/h ist wegen deren internen Berechnungen

( WKA < 1 MW, da  sind nicht meine Art von WKA einbezogen, die wesentlich mehr Energie aus einem WKA

erbringen kann,

wie  die diese o.g. !) Außerdem wurde weit zu wenig der tatsächlichen nutzbaren Fließenergie

in deutschen  Flüssen und größeren Bächen angenommen !! Klar ist dann das Ergebnis zu klein !

 

Alleine an der Gewässerkarte mit WKA  etc. ist zu erkennen, was für ein gewaltiges 

Potenzial in Deutschland und deren Flüsse  noch vorhanden ist!! Ich merke weiter an,

die Berechnungen des Prof. i. g. Beitrag, in der 2 Einleitung  sind in Bezug auf die Studie BMBF, die von einem

Potential von 33...42 TWh pro Jahr ausgeht schon mal wesentlich zu gering bei 12.000 Fluss, Bach Kilometer

in der BRD. Hier wird vernachlässigt eine mögliche technische Leistung unter entsprechenden

technischen Nutzungen, diese wird gar nicht angegangen weil einfach zu wenig und falsch berechnet !

Hier kommt hinzu, die Bauwerke die auch mit Fließ-Kaplanturbinen bestückt werden von der neuesten Art,

sind erheblich teuerer als meine Erfindungen und Verfahren und die dazu benötigten Bauwerke ! Was aber

wesentlich ist meine Fließkraftanlagen erzeugen auch wesentlich mehr Strom bei geringeren Kosten.

 

Obwohl im Beitrag eine enorme Energie des Wasser  ein hohes ...Potenzial aufweist ! 

Dann wird wegen angeblich fehlender Technik auf Entwicklungsländer hingewiesen die so was

gut nutzen könnten, (typisch Deutsche Methoden)  dabei wird völlig außer Acht gelassen die

Bedingungen dort, gewaltigen Starkregen und in Flüssen höherer Anteil an mitgeführtes Treibgut bis

Bäume und hohen Überschwemmungen. Also bitte nicht hier, wir brauchen was großes !

Dabei hat der Prof. Dr. Ing.  C. Fräger z. B. eine Anlage von KSB als Typ präsentiert, dabei ist dieser Typ völlig

ungeeignet vom Aufbau und Nutzung der Propeller ist es eine Lachnummer und zeigt die Ing. dort haben das

Thema verfehlt, die Kinetische-Energie zu nutzen.  So was kommt zustande wenn Ing., einem  Quereinsteiger

wie mich völlig missachten und denken wir sind die Kompetenz.  Wie kann man so ein Ding der Öffentlichkeit

zeigen mit dem Anspruch Fließenergie effektiv einzusetzen, umzusetzen oder sogar eine Grundlast bei Strom damit zu

erreichen ??

 

(Ich habe schon mal vor Jahren  dort bei KSB angefragt, mit meiner global besten Vorrichtung um Sand von

Stränden zu sichern,  KSB wäre die richtige Firma wegen der Kolbenmembran-Pumpen etc. kein Interesse.

Nur wissen die nicht, damit bin ich global der mit der Geschlitzten-Rohrleitung mit Steg innen  (nicht Stand der Technik)

die mitten im Sturm Sand sichern kann, global führend. Also vom Anfang bis zum Ende des Sturmes Sand sichern,

dies wäre doch mal was oder?  !! In dieser Art gibt es viele Firmen... !)

 

So läuft das Interesse in Deutschland ab, wenn freie Erfinder was Weltbewegendes bringen !

Ich denke auch bei der Fließenergie von Flüssen und Bächen wird in ähnlicher Weise gehandelt, sicherlich

ist zurzeit eine Notlage entstanden - falls Putin nicht alles mit Atombomben unnötig macht weiter zu forschen ?! -

Eric Hoyer

- 16.04.2022, 16:59 h, 18.04.2022, 12.55-14:15 h  B, 23.04.2022  26.04.2022, 08.05.2022, wenig 14.05.2022 -

 

Ich Eric Hoyer habe nicht nur das Wissen es sind min. 12.000 km an

geeigneter Fluss oder Bachstrecke für Fließgewässer Kraftanlagen vorhanden, sondern ich

kenne auch die Technik die diese Energie umsetzen kann und dies erheblich anders als alle

die was für Fließenergie erfunden oder gebaut haben! Alleine wenn ich schon sehe was für Material

bei Fließenergie ohne Bauten/Staustufen empfohlen wird, ist dies nur Spielzeug, aber nicht die Energie

die man technisch erreichen könnte !

Dann die anderen seltsamen sehr teuren Bauten mit und ohne Fischtreppen etc. konstruiert und bezahlt werden

und dann noch die Stromerzeugeranlage selbst mit interessanten Rechenanlagen etc. macht es mir Mut weiter

zu machen, egal wie viele Ing. und Prof. an der Seite von Flüssen und Bächen in den Bach abstürzen.

 

Achtung Fließenergie : dies hat nichts mit Erneuerbarer Energien zu tun sondern ist

eine absolut kostenlose Energie und ist gegenüber Photovoltaik vier mal

günstiger, nachhaltiger und besonders umweltfreundlich !

 

In o.g. Fachberichten wird auf die fehlenden Propeller-Typen hingewiesen die noch

nicht gelöst wären, nun die kennen Eric Hoyer nicht, denn der hat für seine

Lösungen auch die entsprechenden Vorrichtungen, die die  anderen nicht haben oder

die Schwierigkeiten machen.

Ich kann die nicht bauen aber kenne den Typ für jede meiner

Anlagen, denn meine Typen holen wesentlich mehr Energie aus den Flüssen

wie alle mir bekannten Fließgewässer-Anlagen zur Stromerzeugung !

 

Ich denke alles was von mir an Lösungen eingebracht wird,  kann sehr schnell

umgesetzt werden, evtl. 10 % dauert etwas länger in der Entwicklung, wäre aber für eine

große Firma wie Voith schnell erledigt !

Warum sie andere Energien, die alten bis hin zur Photovoltaik, Ölheizungen

- ist mit die schlimmste Erfindung der Industrie, Öl und Gas über

Wärmetauscher auf Wasser und dann noch auf Luft - weiterleiten ist wohl nur mit

Gewinnen der Industrie zu erklären !!

 

Windgeneratoren und sonstige  andere sehr teure Energien werden vorgezogen !

Sie blenden  alles aus, sie verkennen offensichtlich

was Flüsse für eine gewaltige Kraft- Energie  darstellen!!

 

Diese Energie ist wesentlich größer als Windkraft die umsetzbar nicht  nachhaltig

gewonnen werden kann.

Ein längerer Fluss in Deutschland  hat mehr nutzbare kinetische Fließ-Energie als alle

Windkraftanlagen - 2020 -  in Deutschland zusammen ! (davon brennen 10 im Jahr ständig ab)

Eric Hoyer

 - 13.04.2022  B C D 08.05.2022 B  -

 

Ich schätze Menschen die Mut haben, die erneuerbaren Energien so schnell wie

möglich umzusetzen !

Leider wird wieder nicht genug unterschieden von kostenloser Energie und erneuerbaren

Energien, die eine ist tatsächlich kosten los - hält überwiegend 200 Jahre -  und die andere

erneuerbare Energie (sie haben da eine verschachtelte Form von Begriff in die Welt gesetzt) bedeutet

immer wieder neu zahlen (also Geld erneuern, dies ist mit erneuerbarer gemeint, mit diesem

angeblich nachhaltigen Schlüssel wird schon mehr als 30 - 80 Jahre gearbeitet  und verkauft !),

installieren abmontieren wieder auf montieren und immer wieder viel Geld bezahlen!!! !!

Leute merkt ihr nicht was da gespielt wird mit Euch Bürgern ??!!!

 

Alle haben mitgemacht die Erde zu verderben !!!

Leider verfallen Sie wieder der alten, aber auch nicht nachhaltigen  neuen Techniken, die von Ing. Prof.

und Firmen, die ihr altes Paket immer wieder verkaufen und erneuern als Inhalt haben sie Geld verdienen,

Positionen und viele Menschen die dem folgen und nichts dabei empfinden, als nur ihre Freiheit auszuüben,

Geld zu verplanen für Anlagen die der Bürger immer  wieder kaufen soll !

 

Da Politiker nicht immer die Einzelheiten der Physik wissen können, sollte hier ein wenig gesagt

und berichtet werden was Sache ist :

Ich möchte Ihnen sagen, hier sind Lösungen die mit meinen anderen Lösungen der gebündelten

Standorte mit Sonne,  Wasser,  Fließenergie, Wind und Geothermie  nahe von Städten und Dörfern gute

Ergebnisse erbringen, dabei dürfen sie nicht vergessen meine Intelligenten Feststoffspeicher die 

führend global sind .

 

Hier geht es um Fließgeschwindigkeit und die Energie in deutschen Flüssen und

Bächen - 12.000 km  -

Diese Fließenergie sollte auf wesentlich über 20 % - 45 %  kurzfristig mit der kostenlosen

Energie - in Stufe 1 - ausgebaut werden,

Da diese wesentlich mehr Energie kostenlos zu geben hat,  hierzu beachten sie bitte die

Dichte des Wasser in den folgenden Aussagen:

--------------------------------------------------------------------------------

Auszüge aus VDE Wasserkraft etc zu Energie von Wasser. :

Strömungsgeschwindigkeiten von gut 3,5 m/s. der Rhein bei Mannheim u. a. Orte

hat ca. 1,9 km/s nun lesen Sie folgendes aus VDE

Das klingt nach wenig, aber weil Wasser rund achthundertmal dichter ist als Luft,

werden hier enorme Kräfte frei. ... 13 Stundenkilometern strömende Wasser Kräfte...

ein, wie sie an Land durch einen Orkan mit ca. 350 km/h entstünden. 

---------------------------------------------------------------------------------------------

 XXX 14.05.2022 -

Haben Sie so was gewusst, wie Luft zu Wasser bei der Energie wirkt??

 

Z. B. bei Mannheim wird gesagt der Rhein fließt dort mit ca. 26 km/Stunde

selbst wenn sich einer verrechnet hat, sind Flüsse nicht nur da schnell und

haben eine Energie die nichts kostet und im Verhältnis gewaltig ist zu anderen

kostenlosen Energien!!

 

Also kostenlose Energie in den Topf der erneuerbaren Energie zu werfen sind

Schüler aber nicht erwachsene Menschen !! Man versteckt nicht kostenlose Energie

in einem Begriff der Unklar ist. Kostenlose Energie hat ganz alleine eine Berechtigung ein

Begriff zu sein !!

 

Nun frage ich die Politiker, warum wird nicht da angesetzt wo die schnellste

Umsetzung möglich ist, Energie schnell zu erhalten ???

Bei möglichen 50.000  überwiegend Fließenergie und die normalen Wasserkraftwerke

in Deutschland da wird  Habeck  seine Sorgen los.

Klar die Sorge um Russland und Putin nicht sofort ...!

Wenn wieder riesige Anlagen gebaut werden, die nicht nachhaltig und nicht von 

Bürgern gewollt werden, haben wir ein Problem !

Wenn Männer wie ich einfach übersehen werden,

werde ich mich melden und sagen was Sache ist, - wird vielen nicht gefallen ... ! aber irgendwie haben

die was von Putin, sie belügen auch in Deutschland das Volk, wie in Russland auch, es geht

eben um die Geschäfte, Positionen und Ansehen  !!!

 

XXX 26.04.2022 -

 

Ich habe kleinere und mittlere Fließkraftwerke eingeplant, mit eignen Erfindungen zu Generatoren die

nicht Stand der Technik sind. Alle Teile sind  z. B. sofort am Markt erhältlich, ein bis drei Typen schnell

zusammengebaut weil die Teile, bis auf den Propeller der muss angepasst werden  vorhanden sind.

Wesentlich ist, ich bin der der die gebündelten geeigneten Standorte dezentral aber nahe an Dörfern

und Städten bauen will,  wo ebenfalls

Sonne, Wasser Fließenergie, Wind und evtl. Geothermie  in auch intelligente

Feststoffspeicher nach Eric Hoyer, kurz oder für Wochen oder Monate in Stein, Keramikabfall

etc. Sand etc. gespeichert werden kann.

 

Dazu habe ich meine Kugelheizung mit dem Solarenergieraum erfunden der z. B. eine ganz andere

Heizung für Häuser, Büros, Verwaltungen, Firmen  etc. abgibt. Wie kann man über Öl und Gas nur

Wasser und dann über Luft  heizen - beides die schlechtesten Wärmeüberträger überhaupt - schon

80 Jahre Energie verschwenden die Macher Energie ??!

Eric Hoyer

- 11.04.2022  B,12.04.2022 20.04.2022 B -

------------------------------------------------------------------------------------

Positionspapier zur Wasserkraft

von VDE ETG


21.04.2008  - Fachinformation


"So ist eine gesicherte Energieversorgung nur dann gewährleistet, wenn die Produktion von

Energie auf möglichst vielen und unabhängigen Säulen basiert und wenn auch die Bedarfsspitzen

gut und zuverlässig bedient werden können. Hierzu leisten Wasserkraftanlagen einen wichtigen Beitrag.


Dabei zeichnet die Wasserkraft ein hoher Wirkungsgrad aus, indem bis zu rund 90 % der Energie

des fließenden Wassers in elektrische Energie oder Strom umgewandelt werden kann."

Andererseits sind einige mögliche Standorte von Wasserkraftanlagen heute gesellschaftspolitisch

nicht genehmigungsfähig, so dass dieses Potenzial derzeit nicht genutzt werden kann."


Die noch erschließbare Wasserkraft von ca. 3 TWh/Anno wir von o. g. auf 24 TWh/a erschließbar angenommen .

------------------------------------------------------------------------------------------------


Also wurde schon vor vielen Jahren erkannt die dezentrale Energieerzeugung mit Anbindung an das

Netz und des sehr hohen Wirkungsgrades ist bei Wasser wichtig. Haben Sie gelesen


Es werden ca. 7.000 - 8.500 Stunden Strom erzeugt pro Wasserwerk - WKA -   und erreicht also min.

300 Tage und mehr. Somit sind sie mit die effizientesten Stromerzeuger. Wind wird nach Windtagen gerechnet,

die bei ca. 160 Tage Wind berechnet wird. Windgeneratoren halten evtl 15 bis 30 Jahre, pro Jahre brennen

ca. 10 Windgeneratoren ab). Wassergeneratoren halten  ca. 70 bis 150 Jahre .


Es gibt in der BRD ca. 7.000 Wasserkraftanlagen damit werden ca. 2021, 24. TWh erzeugt. dies ist

ca. 4,3 % GB-Erzeugung.

Würde ich meine Schätzungen nehmen, die 50.000 Anlagen möglich machen ist dies min. 7 mal mehr, sind

dies ca. 30 % an Fließwasser-Stromanlagen, dazu kämen bestehende und optimierte Anlagen - die einen Damm oder

Höhen unterschied nutzten !! Also kann ich von min. 40 % Stromerzeugung aus Wasser in Deutschland ausgehen !!

Da Fließgewässer-Stromanlagen 24. Stunden Strom erzeugen kann ein Teil in meine kostengünstigen

intelligenten Feststoffspeicher nach Eric Hoyer für Tage, Wochen oder Monate gespeichert werden.


Achtung:


Da wird Meeresenergie - die große Projekte verlangen - oder Windenergie im Meer was ein Unsinn, teuer und anfällig.

Es geht mir nicht um Ausnahmen dieser Projekte, aber sie kennen nicht meine Projekte Erfindungen und Verfahren.

Da meine Erfindungen teilweise nicht veröffentlicht wurden, oder zurückgehalten werden, da arbeite ich ganz anders

mit Ebbe und Flut - zum Teil ist jeder Standort anders zu bestücken. Gleiches ist mit der Windkraft, da sind meine

Windgeneratoren denen der Windmühlen im Lande weit besser, anders und wesentlich günstiger und nachhaltiger,

machen weniger Probleme.

 

------------------------------------------------------------------------

Jetzt bin ich gespannt wie sich wieder die angeblichen guten Sachen in

Alternativenergien etc. halten werden, denn eine Wende ist in Sicht

die ist nun zu erwarten, weil es auch politisch verlangt wird.

Besonders müssen dann die Firmen sich darauf einstellen und ihre Produktionen

einstampfen ! 

Eric Hoyer

 

Hier soll und muss gesagt werden, erst ist die Technik die hier auf dem Lande, die Anwendung

von Energieerzeugern die günstiger ist vorzuziehen und nicht wieder gigantische Anlagen zu bauen

- z. B.  Growian  1983-1987 - im Verlaufe meines Beitrages erkläre ich was Sache ist.

Die o.g.  loben ihre Technik  als etwas Neues und sogar Nachhaltiges, egal ob Photovoltaik auf

Dächern, was absolut nicht nachhaltig ist, bis auf evtl. 20 % der notwendigen Ausnahmefälle.

Obwohl bekannt ist, welche Nachteile Photovoltaik von der Gewinnung bis zu Herstellung hat und

bis zu viermal im Leben die Technik bezahlen und weil der Mensch überwiegend einfallslos gelenkt,

erzogen wird, so macht er mit, weil alle mitmachen!

 

Da viele Menschen feige sind und  besonders Firmen die dann umstellen müssen, nichts von neuen

Techniken wissen wollen und mit allen Methoden, die es gib - ihre alte Technik mit super neuen

Ablesegeräten versehen, um den Anwender zu locken -, verhindern die Produktion umzustellen,

alles noch ein paar Jahre auszuhalten, aufzuhalten !!!

 

Politikern, den Menschen und an alle  Welt wird verkauft,  was den Menschen, der Umwelt und

eben auch dem Geldbeutel schadet, Hauptsache ist die Produktion läuft auf Hochtouren !!

Zur Not werden Zeichen vor dem Bauch gemacht und gesagt wir schaffen das ...!

Dabei hat die Mutter der Nation am heimischen Herd wenig für das Volk und die Zukunft gekocht.

 Eric Hoyer

- verb. am 10.04.2022 -

------------------------------------------------------------------------------------

Sie müssen diese Gewinnungswege der Energie die ich hier  folgend beschreibe nicht  lesen, aber es gehört mit dazu

damit sie alle es verstehen was abläuft und warum kein Wechsel damit zu machen ist ! Es geht um Bohren, sprengen,

Chemie und Gifte, Transporte, Schiffe Raffinerien, Chemie hoch gifte Produkte , nochmal Transport und Lagerung,

schlimme

Verbrennung, heizen mit Wasser zu Luft und Feinstaub aus dem Kamin und in die Lungen der Menschen.

Alles wegen der Autos, Schiffsreisen, aus Gewinnmaximierung , Spaß, Verschwendung von Energie usw. !!!

Sie werden sagen

es wird doch nicht hier gebohrt usw. richtig und falsch!

 

Viele dieser neuen, erneuerbaren Energien sind weder gut noch durchdacht, zu teuer in der

Entwicklung elendig in der Anwendung und nicht nachhaltig ausgelegt. Hier könnte man viele

Zeilen der negativen Sachverhalte fortführen! 

 

Ausgegangen wird von der seit 80 Jahren üblen Anwendung von z. B.  Heizungen in

Gebäuden etc. dort wird z. B. Öl auf zum überwiegenden Teil mit Fracking die bis zu hunderte von

Chemikalien mit bis zu 1.600 bar in die Tiefe gerammt werden - hierbei tangiert es viele Schichten 

die Wasser führend sind und irgendwann auch an die Oberfläche kommen  und Trinkwasser eines

Kreises verseuchen. (bitte erzählen Sie mir nicht es werden solche Schichten abgedichtet, dann haben

Sie keine Ahnung was

dort alles im Dunklem gemacht wird.) es werden z. B. in einem Kreis - in den USA Staaten - bis zu 18.000

Ölbohrlöcher gebohrt!

 

Nun sind wir soweit und haben das Öl an der Oberfläche. Nun muss es transportiert werden egal mit was,

Tanklastzüge

Schiffe etc. Also geht es nochmal in Tanklager, dann in die Öl-Raffinerien - Chemieanlagen - um dort dann

als Heizöl, Diesel, Benzin etc.

umgewandelt zu werden in höchst toxische oder Problematische Stoffe.

Nun muss es wieder In gewaltigen Öllagern gelagert werden um dann in den Tank in einem Keller als

Heizölvorrat benutzt zu werden.

Wissen sie was so was alles kostet bevor sie alle die Wärme im Wohnraum nutzen können ??

Von da fließt  es zu dem Heizgerät in den Verbrennungsraum an einen Metallbehälter der Zentralheizung,

der  ausgelegt wurde um

Wasser zu erwärmen, also werden Temperaturen von ca. +700 - 900 Grad erzeugt wo das Wasser nur einen

Teil der Energie abbekommt

und der Rest - ca. 150 Grad, je nach Typ - geht in den Schonstein mit einem Teil Feinstaub in die Umwelt

und in die Lungen der Bürger .

 

So wird das Wasser der ein schlechter Wärmeleiter ist, - siehe Artwärme der Stoffe - da z. B. Feststoffe Stein,

Eisen bis zu 5 x schneller Wärme aufnimmt als Wasser! Dagegen verstoßen alle Heizungen und Ing. die

so was in die Welt setzen.

Dann pumpt eine Pumpe das Wasser in Rohren in die Heizkörper und in die  Räume und dann wird der Raum mit Luft

erwärmt, was wieder ein sehr schlechter Wärmeleiter ist.

Eric Hoyer

- 09.04.2022, 10.04.2022 B      -

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

(Mehr Windkraft, mehr Sonnenstrom, weniger Gas, Öl und Kohle - und all das so schnell wie möglich.

Habecks Osterpaket stellt die Weichen für Deutschlands Klimaneutralität.

Videolänge: 28 min

Datum:

06.04.2022

Verfügbarkeit:

Video verfügbar bis 06.04.2027

 NANO

Themen

aktuell: Osterpaket von Habeck

Mehr Energie aus Solar- und Windkraft, weniger fossile Brennstoffe: Die Bundesregierung

will Erneuerbare Energien schnell und deutlich ausbauen.

Energiepark Wunsiedel

Dezentrale Versorgung, neue Speichertechnologien, grüner Wasserstoff und das alles durch Ressourcen,

die sowieso vor Ort sind. Mit ihrem ‚"Wunsiedler Weg“ ist die kleine Stadt in Oberfranken zu einem

internationalen Vorbild für die Energiegewinnung der Zukunft geworden.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Kugelheizung von Eric Hoyer günstiger, nachhaltiger

Durchbruch in Energieeinsparung und Speicherung

in Feststoffe! Auch Feststoffe zu Feststoffe etc.

 

Kugelheizungen in kleinen Ausführung bis hin zu Großprojekten,

ist einzeln und im Verbund der Energieeinsparer global !

Da können die Heizungen in 2022 nicht gegen anstinken !

 

Die Vielseitigkeit  und anwendbaren Varianten von mir sind höchst zukunftsfähig,

nachhaltig, günstig und sind anderen Methoden und Verfahren erheblich überlegen.

 

Wie sie hier alleine in dieser Kurzfassung lesen können, sind meine Erfindungen und Verfahren

und Anwendungen plus eigenen erfundenen Energieerzeugern in der Lage einen erheblichen

Teil der Grundenergie zu liefern oder bei der Speicherung in Feststoffe die Energie kurz oder Monate

zu überbrücken helfen, ich denke ca. 65 % aus kostenloser Energie wie Sonne, Wasser, Fließenergie,

Wind und evtl. Geothermie sind bald zu erzeugen! Diese kostenlose Energie ist wesentlich günstiger als

erneuerbare Energie da ist nur das Grün als Täuschung besser die Energie davon nicht - diese kann

evtl. an Orten wo diese vorkommen kann als sofortige Umsetzung für sich selber günstiger sein, weil diese sich

sonst auflöst in der Umgebung!

Genau diese Differenzierung zwischen kostenlosen und erneuerbaren Energien wird weder bei den Bürgern,

noch bei den Politikern gemacht !!! Oder die Firmen quatschen solange bis alle Welt daran glaubt was die

erzählen.

 

Erst mit meinen Konzepten, Erfindungen-Verfahren und Anwendungen nach Eric Hoyer,  ist es erst möglich

alle Vorteile der Kostenlosen-Energie zu nutzen, besonders auch Energie in den  Feststoffeigenschaften

- siehe Artwärme - voll auszunutzen !

Weil z. B. nicht nur bei der Bündelung von kostenlosen Energien, diese mit Temperaturen bis 1.200 Grad klar

kommen können,

- Temperaturen über 1,200 Grad  sind auch möglich, aber schlecht beherrschbar! - oder Sie nehmen Silber

und Gold als Feststoffe, ist nur für Millionäre, ab 10 Millionen geeignet. -

 

Meine Varianten der kostenlosen Energie Nutzung, der Eigenschaften haben die besonders beim Übertragen

von Wärme eine Energieersparnis und die ohne Gleichen gegenüber anderen Verfahren und Anwendungen

der Heizungen egal welche - oder Firma  - z. B. auch in 2022 sind !

 

Ich habe mir mal da Konzept von der Stadt Wunsidel angesehen, was dort so gemacht wird,

erschreckend habe ich festgestellt min. 50 % der Maßnahmen sind nicht nachhaltig oder

setzen auf falsche Pferde.

Der Hauptfehler ist, die erzeugte Energie wird nicht über günstige Feststoffe z. B. Stein

gespeichert. Ich denke wohl günstiges Speichermittel in Speichern ist Stein außer evtl. Keramikmüll  etc. !!

Die Verbrennungen von Öl, Gas dort wird über Wasser und dann über Luft 

- Staubschleudern in der Wohnung - überwiegend in Deutschland geheizt !!

Es bleibt unverständlich warum Heizungen bis in 2022 immer noch über Wasser 

an die Luft einen Raum heizen sollen, größte Energieverschwendung seit

ca. 80 Jahren !

 

Hier was wichtiges:

Es ist doch bekannt Wasser nimmt 5 mal schlechter Wärme

gegenüber Feststoffen auf und dann noch auf Luft übertragen, den schlechtesten Wärme-

Überträger, um damit einen Raum etc. zu heizen ! Egal was für eine Firma, alles

unmodern, nicht für die Zukunft und nicht das Geld wert !

Den Gewinnungsweg eines fossilen Energieträgers habe ich oben dargestellt !

(Was passiert wenn eines der riesigen Hohlräume wo Gas entnommen wurde zusammenfällt,

dies kann geologisch eine  Wummmm machen an den die Menschheit noch in 100 Jahren denken wird.

Ob sich dann im Erdinneren zum Magma hin, diese Veränderungen andere nach sich ziehen, wäre bei

Wasser im Atlantik  mit einem Tsunami von 70 und mehr Metern zu rechnen,  ein Aus für viele Städte

an der Nordseeküste ! 

(ich denke, im Besonderen an normale geologische Verschiebungen z. B. der tektonischen Platten der Erde,

die dann auf solche Hohlräume jeglicher Art treffen können ! )

Eric Hoyer

- 11.04.2022, 10:22 h -

XXX

 

Auf der anderen Seite haben die Firmen Überlebensangst wenn sie was Neues,

Besseres in die Produktion nehmen sollen, aber so haben die Firmen

Klima und Energie nicht in den Griff bekommen... dies schon fast hundert Jahre !

 

Es geht ja auch um die zur Verfügungsstellung von ausreichender, günstiger 

Energie in Deutschland und global.

Die Ampel (Ampel sind vers. Parteien in der Politik, die oft zusammenarbeiten) will 2030 

80 % des Stromes mit erneuerbaren Energien erzeugen sollen und 50 % der Wärme  !

Nach dem Tempo der letzten Jahre wird überwiegend das Geld von Forschungen

z. B. Fraunhofer etc.  verschluckt die nicht fähig waren dies zu erreichen.

von dort kommen immer wieder neue Sachen die nicht nachhaltig sind.

 

Hierbei sind meine Erfindungen und Verfahren, mit Varianten bei den Anwendungen,

einfacher auszuführen, wirkungsvoller in der Übertragung von Energie und

Feststoffspeicherung führend global. Sie brauchen nicht ständig nachkaufen und montieren

und wieder nachkaufen!

Es sind so viele Vorteile bei meinen Erfindungen und Verfahren und Varianten, die man gar

nicht alle schnell erklären kann, denn es sind ja auch Projekte, bis zu kleinen Einheiten der

Nutzung verschieden und es sind Örtliche Bedingungen und Wünsche zu beachten.

 

Es war und ist ein wesentlicher Fehler überwiegend große Projekte

zu fördern oder zu bauen. Überwiegend ohne Feststoffspeicherung ca. 95 % !

Noch schlimmer, bekannte Tatsachen z. B. die Übertragung von Wärme

auf Feststoffe wurde nicht eingebunden noch die Bündelung von dezentralen

geeigneten Standorten für Sonne, Wasser, Fließgenergie  Feststoffspeicher und

evtl. Geothermie, ist die  Möglichkeit einen erheblichen

Teil der Grundlast-Energie für Deutschland zu erzielen vertan !

 

 XXX 23.04.2022

 

Durch die Bündelung von   Sonne, Wind, Wasser, Fließenergie, Geothermie

und meiner  intelligenten Feststoffspeicherung nach Eric Hoyer,  an geeigneten

Standorten ist es möglich Energie auch für Tage bis zu Monate zu speichern !

Sowie viele andere Vorteile ergeben sich besonders bei der Bündelung von

nahen geeigneten Standorten zu Dörfern Städten und Firmen etc.

 

Zu den einzelnen natürlichen Energiespendern,  Wärmeträgern habe ich

jeweils die entsprechenden und bestmöglichen Nutzungsanlagen auch erarbeitet.

Bei Sonne habe ich den Solarenergieraum.com  - damit alleine  sind Energieeinsparungen global

bis zu 3/5 der Heizenergie möglich! 

Als Hauptteil weil Sonne richtig durch meine Anlage richtig angeordnet, mit seinen vielen Varianten

 z. B. bei Häusern bis zu Großprojekten zu besseren Nutzung dies optimiert werden kann und somit

erhebliche Energieeinsparungen tatsächlich zu erreichen sind ! diese Wärme wird sofort genutzt oder

in die Feststoffspeicherung offen im Solarenergieraum auf Feststoffe übertragen und Stunden und Tage

eine Wärmespeicherung möglich und die erzeugte Wärme darüber wird in den z. B.  Stein-Feststoffspeicher

über eine Kugelheizung und Methoden für eine oder mehrere Wochen gespeichert. Die neue Heizung wie

diese ausgelegt wird, ist von mir mit Absicht  nicht genau veröffentlicht worden !

 

Eines ist sicher!:

 

Insbesondere sind durch meine Erfindungen und Verfahren, Varianten eine ordentliche Teil Grundlastenergie 

durch meine gebündelte Nutzung der natürlichen kostenlosen Energie damit länger und sicherer

möglich, als alle bisherigen Forschungen  und Anwendungen !! Da kommt  auch Fraunhofer nicht heran.

 

Sonnenenergie über den Solarenergieraum.com nach Eric Hoyer ist erheblich effektiver als Photovoltaik,

die nicht nachhaltig ist und bis zu viermal im Leben neu installiert und bezahlt werden muss,

zu teuer, da fragt man sich was daran nachhaltig sein will ! ! Diese schon hier und an anderen Stellen erklärten

negativen Sachverhalte sind bekannt

Von den Rohstoffen auch zu anderen Techniken sind die Nachteile bekannt und wird hier

nicht weiter eingegangen.  Was viele Menschen nicht wissen diese riesigen Flächen der Photovoltaik heizen die

Umgebungstemperatur - das Klima auf  -, da diese Flächen der Photovoltaik Module dunkel sind

und bis zu ca. 75 Grad heiß werden können, ( ich würde auch die Dächer in dunklen Farben verbieten bzw.

Flachdächer vorschreiben (evtl. in Bergregionen nicht)

Bei höheren Temperaturen geben diese Module  erheblich weniger Strom ab, also wird der

Planet aufgeheizt .

 

So muss bei Häusern eine günstige Einbeziehung zum

Objekt und den Wünschen beachtet werden, somit ändert sich auch die  Art

und Typ der Teile im Solarenergieraum wo mit Sonne zu Wärme potenziert wird, die durch

Hohlspiegel, Parabolspiegel, Linsen Feststoffspeicher und die Eigenwärme des mehr dunklen

Materialien Raumes genutzt wird diese Eigenwärme der dunklen Wände und des Fußbodens erzeugt

alleine  durch de Sonne bis ca. 75 Grad Wärme die die anderen Geräte wie Hohlspiegel und

Parabolspiegel erheblich unterstützen die Wärme zu vervielfachen !!

Hohlspiegel und Parabolspiegel wird nicht auf eine Flüssigkeit konzentriert sondern auf

Metallkugeln nach Eric Hoyer! Für alle diese Vorgänge habe ich Erfindungen und verfahren ausgearbeitet,

die mit den Materialien die vorhanden sind am Markt gebaut werden können. So ist diese Technik von keiner

Forschung mehr abhängig und kann  sofort in aller Welt gebaut werden. Es sind lediglich die örtlichen

Verhältnisse zu beachten und Temperaturen zu errechnen die bei einer Verweildauer etc. einzustellen sind.

 

Diese erzeugte oder Vorhandene Wärme im Solarenergieraum  kann  sofort genutzt, oder in Feststoffe

gespeichert werden und dies wesentlich günstiger als herkömmliche Anwendungen und wo die Haltbarkeit  bis

200 Jahre und länger beträgt. Die Wartung und Ersatzteile sind sehr gering !

 

Lesen Sie auch meine anderen  Beiträge, meine Erfindungen Verfahren und Anwendungen können tatsächlich

helfen die Klimakrise zu überwinden, ganz sicher !

 

Ganz wichtig ist

Wasserenergie in Flüssen wird  mit meiner erfundenen geschlitzten Rohrleitungen mit Steg innen,

- nicht stand der Technik - als auch ohne Steg -, benutzt und  wo verschiedene Generatoren

und deren gewünschten Bedarf angewendet wird. Vorteil ist, es wird überwiegend ohne

Stauwerk Energie sehr günstig erzeugt.

Sicherlich kann man bestehende  Laufkraftwasser-Anlagen und andere  damit optimieren, ohne gleich alles

auszutauschen, dies bedeutet meine Geschlitzte-Rohrleitung mit Steg innen ( da gibt es Varianten,

die ich nicht veröffentlichst habe die für die Sedimente wichtig sind. 

Selbst in Naturschutzgebieten sind meine Anlagen nicht störend, auch für Fisch  nicht - also völlig ohne teure

Fischtreppen etc. und der Natur nicht hinderlich, nicht mal richtig sichtbar. 

Eric Hoyer

XXX  05.04.2022, 09.04.2022, 10.04.2022   wird weiter ergänzt !

 

Fließenergie in Flüssen, Nebenflüssen und Bächen 

min. 12.000 km an nutzbaren Fließgewässern in Deutschland, da sind möglich  30-50.000  solcher

kleinen und größeren sehr günstigen Fließgeneratoren Anlagen - völlig ohne Staudamm !!

gut möglich und werden wenn vom Standort möglichst  in die gebündelten Standorte

von Sonne, Wind, Wasser, Fließwasser, Geothermie und Feststoffspeicherung einbezogen.

Hierzu sind von mir Erfundene Typen eingebracht aber nicht veröffentlicht worden.

 

Windenergie 

nach Windgeneratoren nach Erich Hoyer nicht veröffentlicht, Wartungs-und

Kostengünstiger als alle bisher angewendeten Windmühlen, mit erheblichen  Abstand, zu

Kosten und Wartung und Lebensdauer. Zudem können meine Windgeneratoren dynamisch

angepasst werden. Die Vorteile sind die gesuchten Bedingungen der behördlichen und der Bürger.

Somit lassen sich mit meinen Windgeneratoren die Zahl auf die fünf bis zehnfache der Anlagen erhöhen.

Bei meinen nicht Stand er Technik erfundenen Windgeneratoren sind wesentliche Vorteile

vorhanden die andere nicht haben.

 

Beitrag wird fortgeführt. Bitte lesen Sie auch meine  anderen Beiträge zu Energieeinsparungen

und anderen Erfindungen und Verfahren ... ! auch über Wasser, Europäische-Wasserversorgung.de

Klimareparaturen unter Klimawandel-Lösungen.eu   Bürgergärten-Menschenrecht.de eu

Erfindungen-Verfahren.de

und weiter interessante Beiträge z. B. wie man die Wohnungsnot, die Renten, Kleine-Rente lösen kann

und weitere Sachgebiete mehr als ca. 350 Beiträge auf meinen Internetseiten !

Eric Hoyer

- 03.04.2022, 0:42 h ,  09.04.2022, 21:38 h; 10.04.2022  -

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 05282-7719492

  gerne können Sie alles kaufen oder Lizenzen oder sonstige Einigung abfassen und mir vorlegen!