Breadcrumbs

Image Module

Blue Flower

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

 

 

Energieeinsparung für Öl und Gas fängt bei der

 

 

Zentralheizung an, Bürger werden falsch

 

 

informiert!

 

 

Energieeinsparung, Fachleute die Fachauskunft geben wollen, haben

 

seit Jahren schon versagt, dies zeigt die ganze Energiewende die es ja

 

nicht nur erst seit 2022 (2008) gibt!! Frau Prof. Kempfert zeigt immer schön den

 

Stand der Sachverhalte im TV auf, was hunderte ebenso tun, also nicht

 

wirklich was Neues, noch eine Lösung der tatsächlichen Probleme,

 

aber wollen, weil sie ein Prof. vor dem Namen haben ordentlich mitreden und die anderen

 

Menschen werden als nicht ernst genommen und dürfen im TV nicht sprechen, noch kommen

 

deren Argumente so richtig an die Öffentlichkeit  ! Ich hoffe durch meine Erfindungen und Verfahren

 

und mein ordentliche aufklärung hinsichtlich der Heizungen und Einsparungen werden in Zukunft

 

die Bürger aufklären.

 

Was sehr wichtig ist  sagt Ihnen der Quereinsteiger Eric Hoyer, denn 

 

mit der Technik und Zusammenspiel meiner Systeme der

 

natürlichen-Energiezentren-Hoyer sowie die wichtige differenzierte Einstellungsmöglichkeiten

 

 an den Heizungs Geräten etc. ob überhaupt was vergleichbares Gutes zur Verfügung steht??

 

 

Was ist eine individuelle Einstellung des Heizungsgerätes oder deren Komponenten der Steuerung?

 

Also müsste die Zentrale ein Stellung nicht nur eine Tag und Nachtabsenkung und eine Temperatur Fühlung

zu der Außentemperatur,  sondern sehr übersichtliche benannte Einstellmöglichkeit haben z. B. :

(mitte der 1990ger Jahre habe ich an Miele ein Steuerzentrale im Haus z. B: in der Küche vorgeschlagen die praktisch alle Geräte

im Haus steuert, inklusive verbesserte Geschirrspüler und Waschmaschine; aber damals waren die noch nicht soweit.)

 

1. 7 Tage einstellbare Tagestemperaturen die individuell sein sollen, die abhängig zur Außentemperatur ist;

2. die Unterscheidung zu Arbeitstagen und längerer Tages-Abwesenheit;

3. Die Erkennung eines Kalenders mit Sonntagen Feiertagen und Urlaub etc.; 

4. Schul Rückkehr der Kinder und deren Räume;

5. kurzfristige Reduzierung oder Erhöhung der Temperatur;

6. Berücksichtigung des Heizkörper-Typ oder sonstiger anderer Typen;

7. Steuerungen von Trocken-Heizungen ohne Wasserkreislauf Typ Wärmezentrum-Hoyer;

8. Steuerung der Kugelheizung-Heizung und der Feststoffspeicher mit Wasserboiler;

9. Einbeziehung der Steuerung Solarenergieraum-Hoyer der auf die Temperatur, Wärmezentrum-Hoyer,

    Feststoffspeicher, Wintergarten und Gewächshaus abgestimmt werden kann;

10. Abstimmung des Wärmezentrum-Hoyer und Feststoffspeicher bei der Übernahme, von Energie oder z. B.

      in Form von Wärme oder Strom etc. die aus den naheliegenden dezentralen natürlichen-Energiezentren, stammen;

11. Berücksichtigung alter noch genehmigter Heizungen, bei der Steuerung zur neuen z. B. Wärmezentrum-Hoyer Heizung

      oder anderer Typen die noch nicht vorgesehen sind; 

  Sicherlich gibt es noch einige Einstellungen mehr, aber die ergeben sich aus der Zusammenstellung der o. g. .

Solche zu Punkten 1. - 11.  beschriebenen differenzierten Steuerungen die ich als wesentlich halte bei einer notwendigen

nationalen Energieeinsparung, da macht Energie einsparen Sinn, sonst ist es Unsinn, was da von fremder Seite

in hellen Tönen empfholen wird !

 

Nur wenn den Bürger eine übersichrtliche Steuerungen von Heizungen zur Verfügung stehet, kann in Zukunft von einer

natinalen Energieeinsparung gesprochen werden. Also sind alle Geräte die noch laufen dürfen mit einer, innen oder von

außen steuerbaren solchen wie beschriebenen Einstellung für ein Betreiben von Heizungen per Gesetz vorzuschreiben.

dies ist günstiger und kommt den Energieeinsparungen wesentlich näher die dür Deutschland sehr wichtig sind .

 

Man  kann auf Grund von technischen Angaben kontrollieren welche Heizgeräte Geräte überhaupt

eine solche nachhaltige Einstellmöglichkeit für die Energiewende haben, - ich vermute keine der auf dem Markt befindlichen

Geräte entsprechen den wirklichen Einstellmöglichkeiten die ich unter 1. - 11. gennant habe -  dies würde aber ein vertretbare

Investition sein, die gefördert werden sollte und wesentlich mehr Energie einspart als alle andere Ideen und super Vorschläge

die nicht mal 10 % meiner vorgeschlagenen Steuerungen von Heizgeräten erbringt !!

Eric Hoyer

- 12.01.2023, 22:52h B C -

 

 

 

----------------------------------------------------------

 

Um was geht es zurzeit ??

 

Zentralheizung und Heizkörper nach Eric Hoyer mit Zeitschaltuhren die man wirklich

 

individuell einstellen kann,  macht erst Energie einsparen tatsächlich Sinn !!

 

- siehe meine Ausführungen unten und auf anderen Seiten -

 

Meine differenzierte Einstellungsmöglichkeiten ist wichtiger als alle

 

anderen Vorschläge von Fachleuten, wenn die wirklich welche wären, denn an den

 

gegebenen Ratschlägen erkennt man ob was dahinter steckt oder nicht oder ob es um

 

Wichtigtuerei sich handelt ! !

 

 

Es ist ein Witz was da alles an Energieeinsparungen so empfohlen werden,

 

oft eine Lachnummer an Energieeinsparung, da geht es um Watt und nicht Kilowatt

 

noch weniger um TWh !!

 

Da meine ich nicht die praktischen Tipps im Haushalt die auch helfen können!

 

Damit ich einen kurzen Beitrag schreibe, will ich mich auf wesentliche

 

Aussagen zur Lösung an Energie, Öl,  Gas  und Strom etc. Einsparungen,

 

also auf wesentliche Sachverhalte die dazu nötig sind  beschränken!

 

 

Wesentlich ist eine zentrale differenzierte Zeiteinstellung an dem

Zentralheizungsgerät nach Werktagen, Sonntagen, Feiertagen Arbeitstagen

und sonstigen Tagen wichtig Einstellungen die auch getrennt automatisch nach

Voreinstellung überwiegend von dem Zentralheizungsgerät einstellbar sein muss,

sonst ist so eine Heizung absolut nicht Energiewende tauglich !!! 

Diese Einstellung der Temperatur an den Heizkörpern ist lediglich eine dem

Wohlbefinden und der Zuordnung des Raumes z. B. Wohnraum Küche, Schlafzimmer,

Arbeitszimmer, Kinderzimmer von Bedeutung, obwohl alle Einstellungen an dem

Zentralheizungsgerät vorgenommen werden müssen, sonst ergibt dies keine

zuverlässige Energieeinsparung !!

Hier schreibe ich überwiegend für Familienhäuser etc. !

Sicherlich können auch Etagenwohnungen getrennt einstellbar gemacht werden,

aber dann müssten diese Zeiteinstellungen an der Zuleitung für diesen Abnehmer

so wie ich geschrieben habe einstellbar sein.

 

Thermostat-Ventile der Heizkörper im Raum  müssen über eine für den Raum z. B.

Arbeitszimmer eine Zeitschaltuhr an jedem Heizkörper verfügen.

Dort soll es der Person ermöglicht werden, die Zeit für den Aufenthalt in diesem

Raum einzustellen, danach wird nur eine  z. B. Temperatur automatisch auf

z. B 10 °C gehalten. Mit der Option auf eine Voreinstellung

der Temperatur für einen bestimmten Zeitabschnitt usw. 

 

Also wäre wichtig, um Energie wirklich einzusparen, die unterschiedlichen

Zuordnungen der Räume zu berücksichtigen, mit der dort gewünschten oder

nicht gewünschten Temperatur. Ein solcher Komfort und Energieeinsparung ist den

Deutschen-Heizungsherstellen fremd oder nicht vorgesehen !

 

Was zurzeit in Deutschland an Zeitschaltuhren für Zentralheizungen üblich ist,

können sie vergessen, weil diese die Energieverschwendung erst richtig

ermöglichen !! 

Nur über meine Vorschläge von Eric Hoyer, der differenzierten

Einstellungsmöglichkeiten von der Zentralheizung

und Heizkörper ist es möglich Energie in dem Maße einzusparen damit überhaupt

ein wesentlicher Erfolg sich zeigt. 

Aus diesen Gründen sind die Sparmaßnahmen der Politik bis in den Nov. 2022,

weit zu wenig !

 

Ich behaupte, was zurzeit an Beratungen, von wo auch immer, z. B. die Sendung

WISO hat gezeigt, wie behindert und schlecht die Beratung von allen Fachleuten

dort gewesen sind, aber auch die vom Fachberater, der die anderen prüfen will,

denn dieser hat in keiner Weise eine differenzierte Zentralheizungseinstellung

empfohlen, lediglich das alte Modell der Temperaturbegrenzung,

mehr hatte der auch nicht im Gehirn, leider !!

 

Auf diese Art werden die Bürger von Deutschland sehr falsch beraten oder

können keine Heizungs-Technik kaufen wo ein Einsparung möglich ist !

 

Etwas einsparen ist doch keine Energiewende 2022 bei der Lage in der wir sind,

gleiches gilt für Wärmepumpen ganz schlecht für den Geldbeutel und der Nachhaltigkeit  !!

Bitte lesen Sie meine Beiträge zu neuer Heizung  Wärmezentrum-Hoyer ohne

Wasserkreislauf aber mit 

Feststoffkugelheizung-Hoyer sie  sind Weltneuheiten und  stellen den

Durchbruch in der Energieeinsparung global dar !!

 

Ich suche Hersteller der diese Anlagen baut! Hier können Millionen

solcher Wärmezentren-Hoyer gebaut werden, diese schließen einen

Solarenergieraum-Hoyer mit Hohlspiegel und Parabolspiegel ein und und können mit

der Kugelheizung-Hoyer alle anderen Heizungen auf den Schrott verweisen.

 

Sicherlich müssen für eine bestimmte Zeit die alten Anlagen betrieben werden.

Aber eine neue Elektronische Zeitschaltuhr für die Heizung ist auch noch dabei, die

sicherlich bei diesen alten und neuen Heiz-Geräten der Bürger extern installiert werden kann.

 

Also Auftragsvolumen für Wärmezentrum-Hoyer etc. Jahrzehnte, in Milliardenhöhe !

 

Eric Hoyer

erfindungenverfahren.erichoyer@gmail.com

Telefon 05282-7719492

- 24.11.2022, 09:55 h B -

 

Diese Anwendungen und Technik System Hoyer halten in wesentlichen Bereichen  200 Jahre

und ist vom Häuschen bis zur großen Industrie von wesentlichen Vorzügen gegenüber anderen

Techniken und Verfahren! Sichert hierdurch die Strom und Energi, besonders die 

Feststoffspeicher von großen Volumen die z. B. Stromsicherheit und Wärme der Grundlast

auch für die Zukunft und auch die der E-Autos etc. wie keine anderen es könnten. 

 

- es gibt viel zu wenig ehrliche Menschen auf dem Gebiet, hängt mit dem Filz

der Vergangenheit zusammen, leider ! -

Eric Hoyer

- 14.11.2022, 21:20 h -

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Hier die beste Energielösung für eine Energiewende,

 

wenn es um Energieeinsparung geht, die von Eric Hoyer

 

Die Bürger werden nicht ausreichend informiert z. B.

 

über die sehr wichtigen Zeitschaltuhren im Gerät

 

- Öl oder Gas - der Zentralheizung, Wärmepumpen  da fehlen

 

sehr wichtige Einstellungsmöglichkeiten, sonst ist die

 

Energieeinsparung einfach ein Instrument ohne Sinn

 

und behindert die Energieeinsparung dazu !! 

 

Zeitschaltuhren der Zentralheizungen fehlen, oder sind

 

einfache Art und nicht einstellbar, was für eine

 

Energieeinsparung tatsächlich gebraucht wird, aber

 

sie klopfen Sprüche und meinen die

 

Zentralheizungsgeräte sind modern und erfüllen die

 

Ansprüche der Energiewende ??

 

Die Entwickler haben den falschen Beruf gewählt, oder der Firmenboss

 

kauft lieber billiges Land bei Bauern und versucht auch dort Gewinn zu

 

machen auf dem Rücken der ehrlichen Landwirte und Bürger.

 

Da hilft nicht nur die Bürger früher ins Bett zu schicken als schlaue

 

Energieeinsparung, da kommen nur mehr kleine Bürger raus, aber keine

 

Energieeinsparung !

 

Aber so was haben die Fachleute der Energieeinsparung nicht auf

 

der schlauen Liste, dabei wäre diese Variante der differenzierten

 

Einstellmöglichkeiten die Kosten günstigste und wirksamste überhaupt

 

und bei der Energie Not erst an erster Stelle, aber es wird wieder

 

herum gebastelt !

 

Aber genauso schlimm sind die hunderten Seiten von Fachstudien die sich

 

auf die Verifizierung und Beleuchtung der Öl-und Gasheizung stürzten um

 

diese genau zu betrachten, dabei wurden diese nicht nachhaltige Technik mal

 

von oben und unten mit Elektronik versehen und als wieder geeignet an die

 

Bürger empfohlen, zum Schluss wurden über 57 Seiten auf ein psychologisches

 

Annahmeverhalten der Bürger dazu erstellt, (alleine diese Teil hat eine abwertende

 

Eigenschaft zur Energiewende, alles zusammen über 300 Seiten.

 

Natürlich von Fraunhofer  ISE !! Aber die anderen Fachleute sind nicht besser

 

oder ehrlicher.

 

Es gibt sehr wenig Fachleute die tatsächlich den Bürgern sagen was eine

 

Energiewende zu bringen hat, somit ist dies ein beschämender Zustand,

 

der weit über 15-45 Jahre so betrieben wurde und alles passierte

 

auf Öl und Gas. Hier gehe ich nicht auf die schädliche Förderung von Gas

 

und Öl ein, dazu habe ich mich auf Fracking-Beiträge auf Umweltansicht

 

spezialisiert, nicht hier !

 

 

Aber dies muss ein Quereinsteiger und Erfinder Eric Hoyer den

 

Fachleuten vorlegen ! Aber Erfinder haben die Wissenschaften schon immer überrascht!!

 

Nur wenn die bestehenden Heizungsgeräte, egal ob Gas oder mit Öl

 

eine Technik der differenzierten Einstellung Sonntage Feiertage, sonstige Zeiten

 

Urlaub usw. über Tage und Stunden, der Tageszeiten  in dem

 

Zentralheizungsgerät vorhanden ist, kann zentral dies gesteuert werden und

 

nicht nur an dem Heizungskörper in der Wohnung.  - wenn nicht sollte es die

 

Politik dies vorrangig sofort  fordern und fördern!

 

Solche hoch einsparende günstige Zeitschaltuhren, Technik den Vorrang zur

 

Energie-Einsparungen zu ermöglichen, weil dieser Ansatz der Einsparungen

 

wesentlich umfassender beiträgt, da hier TWh an Energieerzeugung

 

einzusparen sind und nicht MW !! Aber sie wollen Watt und Kilowatt einsparen !

 

 

Solch ein Energie einsparender Einbau, einer zentralen Einstellung am,

 

im  Heizgerät selber muss dann Gesetz werden - denn diese Öl-und

 

Gasheizgeräte können noch Jahre betrieben werden, bis diese

 

verboten werden können. (in der Schweiz sind Ölheizungen schon

 

seit 2017 verboten !!)

 

Um wirklich eine Energieeinsparung an der Wurzel zu packen, da

 

müsste dies auch auf die 7 Tage z. B. an Samstagen, Sonntagen

 

und Feiertagen einstellbar sein, die die Heizung am Morgen erst um

 

ca. 7:30 für Langschläfer erst um 8: 30 h von der Nachtabsenkung

 

und die unterschiedlichen Temperaturen in der Nacht zur

 

Außentemperatur  benötigt, alles müsste automatisch steuert werden

 

können. 

 

Unterschiedlich benötigte Temperaturen auch am Tage muss

 

einstellbar sein um  Energie sparen zu können.

 

Also die Heizung, nicht nur der Heizkörper muss auf Arbeitszeiten der

 

Bürger z. B. einstellbar sein. Eine Handyeinstellung halte ich für angreifbar

 

und völlig überflüssig. Jeder Bürger sollte seine Zentralheizung selber

 

einstellen können, diese muss auch so einfach wie möglich bei der Einstellung

 

überschaubar sein.

 

Auf der anderen Seite muss eine Heizung, die Zeit am Abend nicht bis 22:30

 

Uhr voll laufen, sondern sollte sich schon bis um 22:30 h, alleine  automatisch reduzieren.

 

Man sollte auf alle Möglichkeiten der Einsparung der benötigten Heizzeiten des

 

Tages die Zeitschaltuhren einstellen können,

 

- so was lässt sich leicht bei den Bewohnern und Arbeitszeiten feststellen und

 

Wünsche können berücksichtigt werden wenn dies möglich ist.  - eine warme

 

Jacke nach 20 oder 21:00 Uhr ist auch Energie einsparend, dies allein würde

 

schon 2-3 Stunden oder mehr Stunden Energie einsparen zählen !!

 

Ich bin aber dafür, jeder z. B. Mieter sollte eine solche Zeiteinstellung

 

vornehmen können.

 

 

Man muss nicht 3 Stunden am PC im Hemd arbeiten !!

 

Was gegen die Energieeinsparung ist, sollte abgestellt werden.  Auf alle Fälle

 

müssen Zentralheizungen egal welcher Art nach den Vorgaben wie hier im

 

Beitrag aufgeführt werden, differenziert eingestellt werden können !!

 

Ist so was nicht einstellbar muss gesetzlich nachgerüstet werden !!

 

Energie einsparen kann nur über meine oben genannten Vorgaben und

 

Einstellungen erreicht werden, andere Empfehlungen greifen nicht und

 

sind dann ein Problem.

 

Die wirklich sparenden Einstellungen sind zurzeit nicht möglich oder werden

 

nicht beachtet oder vergessen!

 

Und eine Heizungspauschale ändert auch nicht viel, nur die Regierung

 

hat dann viel Geld ausgegeben was an anderer Stelle der z. B.

 

dem natürlichen-Energieausbau fehlt.

 

(sicherlich ist es gut vorübergehend eine Bürgerentlastung zu zahlen,

 

sind ja die Fachleute mit schuld und waren für die Energiewende

 

halb blind oder eigensinnig oder nur auf das Geld aus !

 

Nur die o.g. besonderen Einstellungen bei Zentral-Heizungen oder einem

 

vorgeschaltetem Zeiteinstellungsgerät im Heizungsraum (ca. 40-47 % des

 

Energieaufkommens sind private beteiligt) müssen solche Zeitschaltuhren

 

haben oder nachgerüstet werden, damit die Energieeinsparung der Zentralheizungen

 

überhaupt bei ca. 21. Millionen Heizungen möglich werden.

 

Wie auch immer, wenn eine Zentral-Heizung (egal welcher Art) dem nicht

 

entspricht, muss ein solche differenziert einstellbare Zeitschaltuhr

 

vorgeschaltet werden, anders darf eine solche Zentral-Heizung etc. nicht

 

mehr betrieben werden.

 

Diese Lösung ist für sofort wesentlich und nicht so teuer wie eine neue

 

Heizung und sollte jetzt und für die Zukunft für alle Typen vorgeschrieben

 

werden, sonst gibt es keine Betriebserlaubnis, -oder das Heizungsgerät

 

muss stillgelegt werden -  selbst dann wenn das Hauptgerät, die

 

Zentralheizung nicht so modern ist, kann eine Zeitschaltuhr

 

mit besonderen Einstellungen sehr einfach der Zentralheizung vorgeschaltet

 

werden und so die Bestimmungen erfüllen.

 

Ich empfehle keine Wärmepumpen weil auch diese solch eine Zeitschaltuhr

 

die spezielle Wünsche einstellbar machen müssen, nicht am Markt vorhanden

 

ist, oder  haben bestimmt solche Einstellungen nicht 

 

Zudem sind Wärmepumpen ein Strom-und Geld fressendes Gerät,

 

der Bürger sollte wissen, diese Wärmepumpen müssen schon

 

nach ca. 15 Jahren neu gekauft und wieder installiert werden, macht im

 

Leben eines Bürger vier mal erneuern und kaufen aus, macht 

 

ca. 80.000 bis 150.000 €, was daran ist da nachhaltig ???

 

Die Hersteller jubeln und finden den Begriff erneuerbare Energie

 

super!

 

Daher werden die erneuerbare Energien und  Techniken so

 

benannt, einen besseren Sammelbegriff hätte man nicht finden

 

können für immer wieder erneuern und kaufen !

 

Witzig ist dabei die Wärmepumpen sollen lange laufen, damit sie

 

optimal im Verbrauch sind, so deren Beschreibung !

 

 

Eine reine Zeit-Steuerung in den Wohnräumen reicht nicht aus

 

und kann, z. B. vergessen oder  umgangen werden bei der

 

nationalen Energieeinsparung !!

 

Damit habe ich der Regierung Scholz, Habeck und Lindner  eine

 

praktikable Lösung zur besten Energieeinsparung gegeben die es

 

zurzeit gibt, wir werden sehen ob diese Regierung dies annimmt ?

 

Dann kann man sich auf die gute Notenergie-Beschaffung - und das

 

Gequatsche der angeblichen Fachleute einstellen und mindern lassen - und

 

sich auf  tatsächlich reale Energieeinsparungen konzentrieren !!

 

Eric Hoyer

 

- 06.11.2022, 10:03 h, 07.11.2022,09:51 h, wenig am 08.11.022, 10:47 h, 12.11.2022, 07:24 h -

24.11.2022  -

 

Die Bürger sollen wissen, es werden nur die Symptome der Fehler

angequatscht aber die richtigen

Maßnahmen werden nicht eingeführt, oder sogar verhindert. weil falsche

Empfehlungen von Fachleuten gegeben werden; 

die sind über 300 Seiten lang. Meine Beiträge selten länger als 40 S.,

nur meine muss ich nicht bei der Energiewende 2022 in den Papierkorb werfen,

weil meine Lösungen die erhebliche Lösungen  bei Maßnahmen und Technik,

der Nachhaltigkeit darstellen, dies mit erheblichen Abstand zu den angeblichen

Fachstudien z. B. von ISE etc. oder Jülich sind.

 

Die Bundesregierung hört auf Fachleute deren Ideenreichtum da aufhört wo

ein Geschäft mit den Bürgern nicht mehr zu machen ist, (bitte lesen Sie selber mal

diese Fachberichte, da geht es nicht unerheblich um

wirtschaftliche Interessen oder wo keine ausreichenden Fördermittel fließen wird

nicht viel getan !!)

 

Hierzu lesen sie bitte meine Internetseiten zu meinen neuen Typ Heizung,

Wärmeenergiezentrum-Hoyer , Stromspeicher mit

Kugelfeststoffheizung-Hoyer und und Fließenergie der Flüsse 12.000 km in der BRD,

mit der

Hydrokinetischen-Turbine-Hoyer mit den energiezentren-natürliche-Energie nach

Eric Hoyer,

hierdurch würde die natürliche-Energie dynamisch in 5 Jahren bis zu - 70 % - aus

der Energiewende lösen, Es gibt keine besseren Energiewende als meine Systeme

von Eric Hoyer  !

 

Eric Hoyer

- 06.-11.2022 B C -

 

Da ich wenig Hoffnung habe für die Politik in der BRD  und meine Heimat wird kaputtgemacht

Möchte ich gerne auswandern  und dazu benötige für meine Erfindungen-Verfahren.de  Förderer

oder Käufer meiner Erfindungen-Verfahren und Anwendungen. Ich verkaufe auch einzelne !

Gesamt mache ich einen Sonderpreis für alle, von 850.000 Euros, bis zum 31.12,2022, 24:00 h. Danach

ab 31.01.2023, verlange 2,4 Millionen Euro für 45 Erfindungen und Verfahren und Anwendungen

gesamt, inklusive 3 Monate Erklärungen, Hilfe  der nicht veröffentlichten oder erklärten Bestandteile

meiner Erfindungen, wenn dies gewünscht wird.  - ich spreche auch ganz gut englisch -

erfindungenverfahren.erichoyer@gmail.com

Tel.: 05282-7719492

 

-------------------------------------------------------------------------------------

Wirtschaft

Habeck nennt Klima-Fortschritte Deutschland will grünen Strom aus Marokko beziehen

 

Leider wird die Politik in Sache Energiewende falsch beraten,  ich habe nichts dagegen

mal was in Afrika zu investieren, nur ist die Investition hier besser in Deutschland zu machen.

Hierzu habe ich mich auf meinen Seiten geäußert.

----------------------------------------------------------------------------------

 

 

Aber die Ignoranten quatschten den Politkern und Bürgern die Ohren voll, und wollen

 

den Bürgern alles bezahlen lassen !!

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Wasserstoffherstellung lohnt eigentlich nicht richtig

 

Noch schlimmer ist wenn dieser in großen Anlagen im Ausland hergestellt werden muss.

 

Hierzu ein umfangreicher Beitrag, der zwar in wenigen Bereichen nicht Aktuell ist, weil er noch

 

von Gas ausgeht in Teilen, aber das Zusammenspiel der hohen Kosten und der Anteile gut aufzeigt.

 -----------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier der Beitrag:

 

Die Zerstörung der Wasserstoffstrategie

 

https://www.youtube.com/watch?v=VLdFn9wjqvw

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Diesen Beitrag sollte jeder mal ansehen, weil ich ähnliche Beiträge zu Wasserstoff  gelesen habe

 

und über die Problematiken informiert bin.

 

Noch schlimmer ist, die Regierung mit Scholz und Hab-ich verteuern die kommenden Energien

 

die der Bürger nie und nimmer einen günstigen Strom und Energie in den nächsten 10 Jahren

 

damit  liefern können !!

 

Eric Hoyer

 

-10.12.2022 B -

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Wesentlich wird sein, wie schnell Wärme  an den Feststoff bei der vorliegenden hohen Temperatur

übertragen wird. Um so schneller die Aufnahme von Wärme stattfindet  - Wärmeleitfähigkeit -

eintreten kann ist der Ablauf der Speicherung oder Umleitung auch schneller !

Sicherlich sind die Kosten und Nachhaltigkeit zu beachten, z. B. welche Stoffe optimal und von

den Kosten vertretbar sind. Ich denke Legierungen sind ganz gut . Zu beachten ist,

sie sollten sehr hohe Temperaturen aushalten können.

Wärmeleitfähigkeit häufig genutzter Materialien

Material Wärmeleitfähigkeit, W/m·K
Polyurethanschaumplatten 0,04
Polystyrolschaum 0,04
Steinwolle 0,05
Wollfilz 0,05
Holz 0,15
Spanplatten 0,20
Gipsplatten 0,35
Wasser bei 20 °C 0,60
Keramikbackstein 0,67
Stein 1,40
Beton 1,75
Stahl 52
Messing 110
Aluminium 230
Kupfer 380
Silber 406
Diamanten 1.000

 

 ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Für Träumer und Politiker, was ist wenn der Strom plötzlich weg ist, wann sterben die ersten Bürger an den Folgen? :

Doku zu Blackout – Was passiert, wenn der Strom wirklich länger ausfällt

https://www.youtube.com/watch?v=UQR9xXNKojw

Totaler Stromausfall: Realistisches Szenario oder Panikmache? | DW Nachrichten

https://www.youtube.com/watch?v=ugHZyLOIqtE

von Prof. H. Schwarz sehr guter beitrag

Blackout – Wie gut sind wir Hessen auf ohne Strom vorbereitet? | doku

https://www.youtube.com/watch?v=p7zoQBo1-m0

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hoyer-Beiträge zeigen auf, wie gut meine Beiträge zur Energielösung tatsächlich sind

 

Meine Systeme sind dezentral in/für  Gemeinden und Städten etc. gehen von

 

wichtigen Bereichen aus !!

 

Grundlast-Sicherheit, globale Bedeutung, mit Durchbruch in der Speichertechnik und

 

Anwendungen speziell in größeren Bereichen sind meine Stärke, weil die Kugelheizung

 

mit intelligenter Steuerung und Feststoffspeicher dies bewältigen kann   ! 

 

Wesentlich günstiger als mit Lithium-Ionen und anderen Batterien, die kosten  10 bis 50 mal so

 

viel für die Bürgern !! Hier geht es um starken Strom nicht um ein Handy etc. !!

 

----------------------------------------------------------------------------------

Woher unser Strom kommt

 
Die Grafik zeigt den Strommix in Deutschland.
 
Kohle
 
29,6%
Wind
 
23,1%
Kernkraft
 
13,3%
Sonstige Erneuerbare
 
12,8%
Gas
 
10,4%
Sonne
 
9,9%
Sonstige Fossile
 
0,9%

 

---------------------------------------------------------------------------------

Woher unser Strom kommt

 
Die Grafik zeigt den Strommix in Deutschland.
 
Kohle
 
29,6%
Wind
 
23,1%
Kernkraft
 
13,3%
Sonstige Erneuerbare
 
12,8%
Gas
 
10,4%
Sonne
 
9,9%
Sonstige Fossile
 
0,9%
Anteil an der öffentlichen Nettostromerzeugung 2021.

 

---------------------------------------------------------------------------------

Wie sie in dem neuen Beitrag im ZDF :

frontal 

Energiekrise: Angst um Arbeitsplätze  - Es werden dort auch Aussagen zur

Energiekrise gemacht ! -


Reicht der Doppel-Wumms?

Politik und Wirtschaft schlagen Alarm, so auch in Sachsen: Explodierende

Energiepreise, hohe Inflation, …

-----------------------------------------------------------------------------------------------

 

Dieser Beitrag  im frontal  zeigt, wie viele Windkraftanlagen und

Solaranlagen nicht den Strom liefern können, weil sie z. B.

abgeschaltet werden müssen, da gibt es von Wartung der Anlagen bis 

Widersprüche der Naturschützer, bis hin zu vers. Stromüberlastungen

reichlich Gründe, der Huptgrund ist für große Stromstärken immerman kann den Strom

der zurzeit erzeugt wird nicht abspeichern !!!

800 Millionen Euro an Strom  gehen dadurch verloren !! Egal wie genau

diese fremde Berechnung ist, habe ich die Info ca. 140 TWh gehen im Jahr an

Nullstrom verloren !

 

Sie machen immer so weiter keine richtigen guten Entscheidungen  !!

Was die oft anbieten reicht nicht aus, oder sind die falschen Anwendungen um einen

natürliche Energiewende zustande zubringen oder sogar die geeignete Technik zu

ermöglichen, es geht so ungefähr weiter wie bisher, zu teure Technik und zu wenig

Wille die natürliche Energie in Deutschland zu bauen, nein, es müssen andere Länder

her damit ähnliche Situation wie mit Putin den Strom und Energiemarkt zu stören !!

 

In dem Bereich sind die gut aber sonst haben sie die Energiewende

versaut. Ich habe viel Studien zur Energiewende gelesen und habe festgestellt, egal in Namibia

oder Saudi-Arabien und anderen werden diese erst ca. betriebsfertig 2030 - mir geht es nicht

um Geschäfte die die dann mit Wasserstoff damit machen, dies ist deren Firmen ihre Sache -

Nur habe ich die Umsetzung von Energie, Strom zu Feststoffen mit der Feststofkugelheizung-Hoyer

die mit bis zu 1.250 °C  auch wesentlich schneller und günstiger den Herstellungsprozess von Wasserstoff

unter z. B. HTE Bedingungen stabiler herstellen kann, dafür sind meine Systeme -Hoyer gut und nicht nur da !!

 

Dann arbeiten die noch über Wasser (0,6) etc. was ein schlechter Wärmeleiter ist.

Eine andere Frage bleibt unbeantwortet, was mit Sandstürmen und oder Sabotage etc.

dort in diesen  Ländern evtl. ein ganzes Projekt zum Ende bringt.

Nun der Wind alleine der dort mit bis zu 11 m/s weht, muss sich der Frage stellen ist dies

gegenüber 7,5 m/s hier, (Wind weht hier an ca. 164 Tagen im Jahr) berechtigt sich auf solche

Länder zu konzentrieren??

Mir geht es dabei nicht um die sofortige Not an Energie, Strom, diese muss geregelt werden, nein,

es geht um die nahe Zukunft die verbaut die Regierung in 2022 völlig zu unrecht mit Projekten

die hier ebenfalls eine weit höhere Milliarden ca. 40 Milliarden Förderung  und im benachbarten

EU-Ländern anschieben sollten.

In meinen ganzen Systemen ist ein Teil der Lösung der Sicherung der Grundlast als auch die

wesentliche Verbilligung von Energie und besonders den Strompreise mit enthalten, inklusive

der Rentenabsicherung durch Massive Beteiligung der Bürger an natürlichen

Energieprojekten, was dann für die Zukunft eine erhebliche Entlastung des Staates bei der Energiefrage

und den sozial bezogenen Renten-Leistungen - zurzeit 80 Milliarden - , die ständig zusätzlich gezahlt

werden müssen, ich denke bis zu 70% weniger sein werden.

Bitte lesen sie meine Beiträge die zum größten Teil die Energiewende betreffen, etwas Beruhigendes

habe ich für Bürger mit eingebaut - denn ich lasse die Bürger nicht alleine, wie Merkel und Nachfolger es

schon wieder tun !

Für alle privaten Bürger haben die Möglichkeit ein Wärmezentrum-Hoyer in ihr Haus

einzubauen, bitte lesen sie alle diese Teile in meinen Beiträgen  und handeln Sie.

 

Bitte Beachten

Jeder der meine Systeme die ich beschrieben habe nutzt, die müssen von Gewerbetreibenden,

Firmen  etc. eine Nutzungsgebühr bezahlen, egal in welchem Umfang dies angewendet wird.

Dies gilt bis auf Widerruf und überträgt sich auf meine Kinder.

Wichtig ist, es sind Sachverhalte in meinem Wärmezentrum enthalten die noch optimiert werden

können, die aber nicht veröffentlicht wurden. Die Systeme-Hoyer sind so funktionsfähig, können

aber mit meinen nicht veröffentlichten Teilen optimiert und in der Wirkungsweise um ca. 25%

verbessert werden !

 

E. Hoyer

11.01.2023

erfindungenverfahren@gmail.com

Tel.: 052827719492

 

 

auch für kleine bis sehr großen Firmen habe ich Lösungen in dem Bereich Feststoffkugelheizung-Hoyer

die besonders auch im Bereich der Abwärmenutzung, Umleitung etc.  und Strom-Speicherung in Feststoffe

und Produktionsmaterialien bin ich führend global, der  dies ermöglichen kann mit meinen Systemen und

Erfindungen und Anwendungen, wie andere es nicht können.

 

Bei dieser Hektik werden die dezentralen wichtigen natürlichen Energiezentren wie ich

diese in meinen Systemen beschreibe ermöglicht !

 

---------------------------------------------------------------------------

Wie weit Deutschland bei der Mitbestimmung ist zeigt dieser Beitrag auf,

da meine ich auch die Technik !!

 

Klimaschutz à la française 

Macron und sein Bürgerrat

Frankreich wagte im Oktober 2019 ein europaweit einmaliges Experiment: Zufällig ausgeloste

Personen sollten in einem Bürgerrat Empfehlungen zur künftigen Klimapolitik Frankreichs erarbeiten.

Der …

Es wird falsch entschieden weil in Deutschland die Bevölkerung nicht in die Mitbestimmung

der Energiewende mit einbezogen wird , wie z. B. in Frankreich etc.

Überwiegend riesige Projekte wo der Bürger nur bezahlen muss !!

 

Eric Hoyer

---------------------------------------------------------------------------

 

Es geht bei Eric Hoyer darum Strom, Wärme in Feststoffspeicher zwischenzuspeichern,

weil nur Feststoffe so viel Strom schnell und günstig - wie diese ich in meinen

ca. 15 Beiträgen empfehle  - zwischenspeichern kann, was andere nur mit Mehraufwand und

Kosten könnten - diese verteuern den Strom, Energie nur für die Bürger, dies können sie mehr nicht !!

 

Diese nachhaltige Sonnenwärme- und  Stromspeicherung ist speziell für große

Mengen Strom in Wärme ideal !

Es werden das Wärmezentrum-Hoyer und die Kugelheizung-Hoyer in getrennten

Beiträgen dargestellt.Bitte lesen Sie bitte auch dort.

 

Die neue Heizung Wärmezentrum-Hoyer ist eine Heizung für das Haus !

 

Die Wärme kann direkt an Verbrauchen abgegeben werden und zwischenspeichern,

oder man kann Strom mit Dampfturbinen - über Wochen und Monate mit der

Einbeziehung der Kugelfeststoffheizung-Hoyer - bis 1.250 °C - erzeugen !!

 

Kugelfeststoffheizung-Hoyer ist für das Haus bis zu großen Industrieanlagen !

 

Da durch meine Erfindungen und Verfahren mit natürlichen

dezentralen Energiezentren-Hoyer  wird die Zukunft damit der Strom und Wärme

abgesichert.

Zusätzlich kann damit Wasserstoff ohne Ende erzeugt werden, weil der

Feststoff-Zwischenspeicher mit dem großen Volumen an Wärme wesentlich günstiger

Strom speichern kann, oder konvertiert  wird zu Strom und allen Bürgern und bis zur

Industrie zur Verfügung steht !

Auch die Stromstärken der Zukunft für z. B. E--Autos wird ausreichend vorhanden sein.

Eric Hoyer

- 15.11.2022- 23:00 h, 21,11,2022, 21:22 h, 24.11.2022, 09:19 h -

-----------------------------------------------------------

WISO spezial vom 14. November 2022

Ein Heizungscheck ist seit Oktober 2022 für alle Heizanlagen mit Gastherme verpflichtend.

Dabei wird die Heizanlage auf ihr Energiesparpotential überprüft. WISO hat Installationsbetriebe

für den Heizungscheck auf die Probe gestellt.

Videolänge:
10 min
Datum:
14.11.2022

----------------------------------------------------------------------------------------        

Mein Kommentar :

Diese Sendung hat gezeigt was im Durchschnitt in diesem Fach, an Wissen über z. B. 

einen vorgeschriebenen Heizungsprüfung von Fachbetrieben gewusst wird, dieser Beitrag

ist erschreckend gewesen,  - bitte den Beitrag selber ansehen - !!

Genauso ist diese schlechte Energie-Einsparung sichtbar, was dort  mit einem Wort

Energiesparpotential am dem Heizungskörper und deren Einstellmöglichkeit  für Bürger

wieder überwiegend falsch auch vom Fachmann dargestellt wird.

Ich habe hier in meinem Beitrag auf die wesentlich fehlenden technischen

Einstellungsmöglichkeiten, die zentral gesteuert werden müssen eingeschränkt,

weil sonst eine für Deutschland nötige Energieeinsparung sonst nicht

erreicht werden kann !!

 ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------