Breadcrumbs

Image Module

Blue Flower

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

Nordsee wird  zu Land und Seen, Küstenschutz, 

Zukunftsprojekt

 

Modell Eric Hoyer

 

größtes Projekt, 100 mal mehr Schutz als Holland zurzeit

 

hat

 

Landgewinnung in der Nordsee nötig weil der

 

Hochwasserschutz

 

in allen Ländern schon in 50 Jahren nicht mehr ausreicht.

 

 

 

 

Nordsee Sturmfluten  verhindern durch Dämme und Land und Seen

 

Landgewinnung  Modell Eric Hoyer 

Alle meine Erfindungen und Verfahren

 

verkaufe ich für 1.200.000 Euros

 

Eric Hoyer

 

- 26.02.2020  B -

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier ein guter Beitrag, damit kann der gesamte historische Ablauf der Nordsee-Region,

wie diese damals gebildet und welches Ausmaß diese Nordsee hatte. Einer der besten Filme darüber.

Faszination Meer!!!

 

Mythos Nordsee
 

Der Nordseeraum bietet Landschaften von großer Schönheit, über und unter Wasser.

Die Dokumentation zeigt Impressionen dieser See aus der Luft, gefilmt aber auch an Land. Sie ist eine Zeitreise …

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

https://wiki.bildungsserver.de/klimawandel/index.php/Klima%C3%A4nderungen_im_Nordseeraum

dort ist das Nordseebecken mit den Tiefen abgebildet und es gibt vers. Hinweise auf Historische und

Zustände von Wind, Regen etc. über lange Zeitperioden.

Diese Sachverhalte sind wesentlich bei meinen Modellen für die Nordsee.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zum Thema Meeresspiegel steigt, wie viele Menschen wissen tatsächlich in welchem

Maß dies sein wird...? Hierzu habe ich verschiedene Hinweise, einmal die Weltkarte mit

den tiefen Stellen die dann überschwemmt werden können und andere Aussagen wie z. B.

wie viel Prozent dies für die einzelnen Länder sein kann, da ist natürlich Holland

mit 47 % besonders betroffen. Aber auch England hat viele tiefe Bereiche.

Auf der anderen Seite sind die historischen Landkarten der Nordsee zu beachten,

dort ist der Vergleich zu den heutigen herzustellen um den Landschwund zu

verdeutlichen.

Meeresspiegelanstieg wird in Europa besonders hart treffen,

weil die Länder Holland, Litauen, Lettland etc. bis zu den Ostseebereichen

von Deutschland, in den Beiträgen nicht  einbezogen wurden,

diese werden fast so arg wie Holland betroffen sein.

 

Wenn man die Weltkarte ansieht, so sind die roten gefährdeten

Flächen die beim Ansteigen der Wasserstände alleine in Europa, in den nächsten 

50 Jahren unterschätzt.

 

Nun haben die Inselstaaten z. B. Indonesien etc. bis zu 50 % Landeinbusen, dies

geht bis China und Japan so extrem weiter.

Also nicht nur Europa sondern in vielen Ländern der Erde wird es

Probleme geben, auf die wir nicht mit dem Verstand, sondern nur politisch

dumpf reagieren. Es wird schon dann gesorgt usw.

Es gibt andere Sachverhalte die z. B. bei der Versorgung mit Trinkwasser ungeahnte Probleme ergeben.

Hierzu habe ich min. 2  große Projekte Mit Wasserversorgung für Europa bis zum Orient vorgelegt,

die in meinen Beiträgen Europäische-Wasserversorgung,de vorgelegt was unterteilt den Osten bis in den Süden

einbindet. Zudem habe ich ein Projekt für Australien - dort lebte ich 3 Jahre - entwickelt was für min 100 Jahre

wesentliche Wasserreserven mit beiträgt die Wassernot dort zu lindern.

 

Ich persönlich bin dafür, gute reine Flüsse nicht alles in das Meer fließen zu lassen, sondern diese

Wasser zu sichern oder umzuleiten, wo es gebraucht wird.

 

(Hier fehlte was, deshalb habe ich den Bereich gelöscht)

In Deutschland und Europa, hier wurde die Realität

verschlafen mit Projekten die Wasser z. B, für die Trinkwassergewinnung

und die Landwirtschaft zu regeln und zu versorgen, siehe hierzu auch

(letzte Notsituation an der Ahr etc. 2021 zeigt wie egal der Politik die Vorsorge und Absicherung

der gefährdeten Flüsse Bäche in den 20ger Jahren sollten schon Dämme nach der schlimmen Flut 1910 

gebaut werden, dies wurde den Autorennstrecken geopfert! Alles historische Beweise, da können die

Politiker nicht eine Entschuldigung  anbringen!!! Alle Verantwortlichen müssen gefeuert werden!

Genauso wie der Lauterbach, dem das Amt über den Kopf wächst!!

Corona ist ein wirkliches soziales und Hygienisches Problem; siehe meine Beiträge auf meinen Seiten.

Eric Hoyer

- 27.01.2022 -

 

Bürgergärten-Menschenrecht.de

 - 05.06.2020 19.09.2020, 15,01,2021 -

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

z. B. ist die Wohnungsnot ein Produzent von radikalem Verhalten der Politik und extremer Not,

und sehr schlechten Wohnverhältnissen und Corona in Massen, was schon mehr als 20 Jahre anhält

und mit Absicht nicht gelöst wird.

Meine Lösungen sind, man kann nur durch neue Orte und einige größere

Städten bauen, die Wohnungsnot regulieren, da die Preise für Wohnungen und Land sonst nicht fallen würden, andere

Maßnahmen sind nur Augenwischerei, siehe auch die Stadt Ulm und deren Landvergabe!!!

 

Ich bin für die Natur, dies ist schon an meinen Projekten zu erkennen! Aber

nicht wie die Naturschützer denen ich nicht mehr traue, schon lange nicht mehr!!!

 

Es ist besser die Menschen in Naturschutzgebieten bauen zu lassen,ordentlich einzubinden,

weil dies geregelt wesentlich besser ist als die Finanzhaie, sich den Kuchen

von Land und Wohnungen verteilen zu lassen!!!

 

Ich bin  für Naturschutz,  aber nur für ca. 10 % an Naturschutz zu befürworten und

die neuen Dörfer in Naturschutzgebieten mit speziellen Auflagen dort anzusiedeln!!! 

Hierzu ist mein Projekt, z. B. die Schaffung von neuen Wohn-Gebieten nötig, 

lesen Sie in meinen Beiträgen dazu ...

- 29.07.2018 B C, 12.08.2018 - Teilw. 01.01.2019 ,

13.01.2019 , 22.09.2019,  03.12.2019,  wenig 15.01.2021 -

 ---------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Z u k u n f t s p r o j e k t   N o r d s e e

 

von Eric Hoyer

 

es gibt Varianten unter Umweltansicht.de

 

Es ist in meinen Beiträgen Klimawandel-Lösungen.eu

im Internet auf die Tatsache der Urbarmachung

von Gegenden von mir hingewiesen worden .

Es gibt auch viele Landesteile global die sehr wenig bewohnt,

oder unbewohnt sind auf der Erde, da meine ich nicht

die gefrorenen oder totalen Wüsten.Mit den Möglichkeiten

die wir in unserer Zeit 2020 haben ist eine Besiedlung in diesen Gebieten

teilweise sehr gut möglich

 

Ich habe  z. B. auf die Nordsee schon vor

Jahren, - 1989 im Wettbewerb Sylt -  hingewiesen, dort habe ich ein

Verfahren zur Strand Aufspülung im Dauerbetrieb

vorgesehen, bzw. wenn es  Sturm gibt. Die Besonderheit

ist, es wird mitten im Sturm Sandmaterial gesichert, dies

können keine andere Erfindungen-Verfahren und Anwendungen.

 

 Es gibt zwei Möglichkeiten Dämme zu errichten

 

1. Variante:

über Nord-Schottland zu den Orkney Inseln  dann zu den

Shettland Inseln bis an den norwegischen Graben  dann nach Dänemark

 

2. Variante:  

Aberdeen  über Lingbank, südlich Revet,

über Little Fischer Bank, nach Jütland-Bank nach  Hirtshals Dänemark

 

Wesentlich ist, Stürme können sich dann nicht so entwickeln und die Hochwasser werden

 

auf ca. 1/4 bis zur 1/2  heutiger Hochwasserstände reduziert. Später wenn das Projekt fertig

 

ist, oder auch z. B. einen Damm und Land und See vor der Doggerbank fertig ist , so

 

reduzieren sich die hohen Wasserstände der Sturmfluten auf 1/4 der Hochwasserstände

 

in unserer Zeit in 2022.

 

sicherlich werden einige sagen dann ist ja der norwegische

----------------------------------------------------------------------------------------------

 

Meine Erfindungen und Verfahren beruht auch auf eine

Absicherung der gesamten Küstenregionen an der Nordsee

hierdurch müssten der Küstenschutz nicht mehr weiter ausgeführt werden.

Sehen Sie weiter unten. Sicherlich sollte man besonnen vorgehen und

in der Mitte ungefähr der Doggerbank bis südöstlich England anfangen.

- 05.06.2020 B, 15.01.2021 - 

 

Weil die Bevölkerung der Erde ständig zunimmt und auf alle Fälle

unbewohntes Land für die Menschen gewonnen werden muss, sollten

nicht Naturschützer mit ihren überzogenen Forderungen daherkommen

und hysterisch reagieren. Sie bevormunden mehr die Menschen

als die Natur und die Menschen haben kaum Nutzen davon !!!

Ich bin für die Einbindung der Menschen in die Naturgebiete -  bis auf wenige Ausnahmen  -

was auch bei meinem Beitrag zur Wohnungsnot klargestellt wird.

 

Die Frage nach und woher soll das Material kommen

um diese Flächen aufzufüllen werden vers. Varianten angeboten, eine ist 

aus allen nahen Ländern besonders aus Norwegen, Gestein, Felsen,

unbedenkliches Abfallmaterial  zu holen,,Dämme  mir vielen Schiffswracks

---------------------------------------

Holland hat die Meerfläche zu Land verwandelt, z. B.  

Flevoland

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

-

Geographische Merkmale

1.1 Entstehung der Nordsee

Die Nordsee ist ein flaches Schelfmeer am Rande des Nordatlantiks, das eine breite Verbindung

zum angrenzenden Ozean zwischen Norwegen und Schottland und eine flache und schmalere durch

den Ärmelkanal besitzt. Nach Osten besteht außerdem eine Verbindung zur Ostsee. Die größte Tiefe

findet sich mit 725 m in der Norwegischen Rinne vor der südnorwegischen Küste. Der größte Teil der

Nordsee ist jedoch weniger als 100 m, vor den Küsten im Süden und Osten sogar weniger als 20 m tief.

Die Nordsee besitzt sehr unterschiedliche Küstentypen, z.B. Felsenküsten, Fjorde, Ästuare, Deltas,

Watten, Dünen- und Strandküsten.

- aus Wiki

 -------------------------------------------------------------------------------------------------------

XXXXX

diese sollen überwiegend für den Hauptdamm dienen.

Eine andere Möglichkeit ist, die dann bestehenden Seen Flächen  zu vertiefen,

um Material über Wasser zu erhalten.

Für diesen Umbau, also von der Tiefe das Material mit meinen Erfindungen der

geschlitzten Rohrleitungen mit Steg kann viel Material aus der Tiefe geholt werden.

Diese Rohrleitungen können in der Tiefe verbleiben und es wird immer Sandmaterial

in diesen Mulden sich über der geschlitzten Rohrleitung bilden und es kann dann

nach oben zum Ausbau zu Landflächen dienen.

 

Eine weitere Variante ist um Wellenbrecher - besonders   gesäuberte alte Schiffswracks dort zu verwenden,

besonders oben an der Grenze der Projektlinie zum Atlantik oben an den Englisch/Schottischen Inseln

Orkney bis Shetland Inseln und der Vikingbank = Die Vikingbank (unter Einbeziehung der angrenzenden

Bergenbank auch Viking-Bergen-Bank) ist eine große unter dem Meeresspiegel liegende Sandbank in

der nördlichen Nordsee, im Seegebiet Viking, zwischen den Shetlandinseln und Norwegen Lingbank, 

bis nahe der Norwegischen Rinne dnn nach Südosten  bis Dänemark.

 

wird der äußere HAUPTDAMM  gebaut!! Es gibt min. 2 Varianten wie man beginnt !

Dieser Hauptdamm dort oben, wird fast bis nach Norwegen vor  gebaut  und lässt einen sehr große Fahrrinne

entlang von Norwegen offen für die Schifffahrt.

Der Hauptdamm besteht aus gereinigten alten Schiffen/Schiffswracks  und Felsen und Gesteinsmaterial.

Dieser Hauptdamm kann porös bleiben und hat die Aufgabe Wellen zu brechen, und jungen Fischen einen

Schutz zu bieten. Hinter dem Hauptdamm bleibt ein sehr große Fläche - ca. 2 km - frei und dient

zur Beruhigung des Wassers bei Sturm. Hiermit kann dann auch mit  alten Schiffen der Hauptdamm ostwärts  weiter mit

Material versorgt werden  Danach kann mit der Bildung von Land begonnen werden. Dieser anschließende  Bereich

ist punktuell erst zu versorgen und stellt kein Land zu bebauen dar.  Erst nach dieser Zone kann mit festem Land,

was zum großem Teil mit Material  über meine geschlitzen Rohre im Nordseegrund eingelassen und  Sand an die

Oberfläche gespült werden. Diese geschlitzen Rohre verbleiben überwiegen im Untergrund und haben die Aufgabe

mit installierten Windgeneratoren große Mengen an Sandmaterialien zu fördern.

Diese Sandmaterialien werden dann bepflanzt und bilden eine Fläche die weniger vom Wind vertrieben werden kann.

 

An diese ersten festen Bereiche, werden Seen gebildet die überwiegend zur Fischzucht dienen die einen gesicherten

Zugang zum frischen Meerwasser haben sollen.

die Seebereiche sollen quer zum Land weisen also von England nach Norwegen weisen, damit keine Kanal ähnliche

Form entsteht und keine sehr hohe Wellen entstehen können. An diese Bereiche mit Seen wird dann Land zum Bebauen und

Industriebereiche geschaffen.

Wesentlich wird sein eine zweite Linie eines Dammes vor der Doggerbank zu errichten, - diese liegt ca. in der Mitte der Nordsee -

dort liegt viel Munition aus den Kriegen, dies muss geprüft werden um zu sehen ob man in diesem Bereich weiteren Restmüll

verbringt und diesen Bereich dann abdeckt und kennzeichnet.

 

Bereiche werden mit Bahn und Straßen verbunden. An diese können dann Erholungsgebiete anschließen und mit

Seen und geschlossenen Bereichen die Sonne eine warme Atmosphäre zur Erholung ergeben. Gleichzeitig nutzt man die

Sonne zur Speicherung durch  Solarenergieraum.com   und Speicherung in Feststoffe für kurze oder längere

Speicherung über Wochen und Monate. 

Die Gebiete  werden dann unter den angrenzenden Ländern, oder europäischen Ländern aufgeteilt und genutzt.

Oder der Hauptteil stellt ein weiteres Land z. B. mit Namen  Nordland  dar und wird von allen Europäischen Staaten verwaltet.

 Eric Hoyer

- 17.09.2021 B -

 

Die Unterteilung: Dieser Küstenschutz kann im großem Stil  für die Vermehrung

von Milliarden Fischen einbezogen werden, da sie einen Schutz vor Räubern

haben in den alten Schiffen/Schiffswrack , Felsen etc. die der Hauptdamm darstellt.

Dies unterteilt sich einmal in den geschützten Bereichen der Felsen und alten

Schiffe im geschützten Bereich Hauptdamm und

neue geschaffene Seen und Bereiche wo die Fischzucht intensiv betrieben wird.

Diese eingegrenzten Bereiche sind verbindbar mit der offenen Nordsee bzw.

dem Atlantik.

Dies stellt mit anderen noch verbliebenen Nordsee-Teilen

eine gewaltige mögliche Fischvermehrung dar, so eine Anzahl kann in natürlichen

Gewässern nicht mehr heranwachsen. Sie dient zu Ernährung der Menschen in Europa.

Mit den Anbaugebieten von Gemüse und Getreide, der Tierhaltung  ist Nordland in der Lange

2/5  bis der Nahrung für Europa zu liefern.

Dann können Industriegebiete entstehen die wieder hohe Beschäftigung sichern.

 

Wichtig ist, alle Länder die von Hochwasser durch die Nordsee betroffen waren, haben nicht mehr

das Problem, die Teiche zu erhöhen, bzw. große Schutzeinrichtungen zu bauen. Sie können ihr Land

vergrößern und Verbindungen mit Nordland zu schaffen.

Ein Europäischer Hafen kann dann auf Nordland gebaut werden.

 

--------------------------------------------------

hier ein Beitrag vom 12.07.2020,

Leschs Kosmos
 

Fische - mehr als nur fette Beute

Fisch ist so begehrt wie nie zuvor. Trotz schwindender Bestände

geht es immer um "den großen Fang". Harald Lesch geht der Frage

nach: Sind Fische wirklich nur "fette Beute"?

----------------------------------------------------------------------------------------

Hier nehme ich an, es können

Milliarden Fische dort Schutz suchen. (sind ca. alle drei bis 5 Jahre min 150.000

bis 500.000 Tonnen Fisch zum Essen. Hier gehe ich von allen Teilen der alten

Nordsee aus.

Die viele Meerwasser-Seen, zum Fisch vermehren kommen dann noch hinzu,

was sicherlich - ohne Fachmann zu sein - Millionen Tonnen in 4 bis 7 Jahren

ergeben kann.

Somit kann in unterschiedlichen Bereichen der abgegrenzte Nordsee kleine

Fische heran wachsen um diese dann nach und nach wieder in größere Seebereiche

zu entlassen.

Die Seen können durch einen Kanal immer mit frischen Seewasser versorgt werden.

 

Diese Variante Fischzucht und natürliche Fischvermehrung ist im Interesse von

Europa und kann mit  Subventionen und Bereitstellung von Überschüssen von

Nahrungsmitteln versehen werden. Sicherlich werden auch die Nahrungsmittel aus

der Wegwerfgesellschaft mit verwertet um Fische günstig zu füttern.

 

In sehr großen Teilen der eingegrenzten Nordsee können Fische auch

verbleiben und dort gefangen werden, wenn sie groß sind. So können insgesamt

viele Teile der Nordsee genutzt werden. Der Rest ist viel Land zum besiedeln!

 

Sicherlich werden die Menschen erst wieder

Kriege führen wollen, die dann wesentlich schlimmere

Zustände durch radioaktive Strahlung erzeugen und Teile

der Erde nicht mehr bewohnbar werden

lassen, wenn nicht dann die ganze Erde hin ist.

 

Aber die Hoffnung stirbt zuletzt! So habe ich diesen Beitrag geschrieben.

 

Was ist schlimmer, meine Aussicht auf ein

 

Zukunftsprojekt

 

Nordsee

 

oder Kriege mit Atomwaffen?

 

In  50 bis 100 Jahren wird die Nordsee immer

gefährlicher für das Festland, weil der Meeresspiegel

steigt und besonders bei Sturm und Orkan-Fluten!

Die Nordsee und dem Seegebiet.

Ich kenne die Nord und Ostsee und es ist bekannt wie diese sich

bei  Orkanfluten aufbäumen kann und

 

 https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Sturmfluten_an_der_Nordsee

 

Holland wieder überspült wie in einem

Kanal die Fluten ansteigen lässt wäre dann vorbei!

Meine Projekte sind 100 mal so große Projekt als sie Holland

ausgeführt hat, aber mit dem Unterschied es werden ca. 500 mal

so große Flächen für alle anliegenden Länder nutzbar.

Die Inseln nordöstlich von Schottland  können in

den Damm gut einbezogen werden ,

hier ein Film über diese Inseln und deren Lage

https://www.youtube.com/watch?v=4E6hsrugd6M

 

 

 

Nordsee Zukunftsprojekt,

 

 

Land und Seen bilden,

 

 

Modell von Eric Hoyer

 

Die Gestaltung der ehemaligen Nordsee

 

für die Menschen in der Zukunft, ist ein

 

Zukunftsmodell von Eric Hoyer

 

 

Der Traum von riesigen Naturschutzgebieten unter bestehenden

Zuständen ist eine Illusion wie dies historische Überlieferungen 

zeigen.

Hier sollten die Menschen und nicht nur Tiere und

Natur mit eingebunden werden. Beide können darin Leben

ohne die strikten, überzogenen Wünsche von Tier-und

Naturschützern , die Wolf und Bär und andere Tiere schützen wollen,

dabei die Menschen in deren natürliche Freiheit erheblich

einschränken damit, deren Naturschutzgebiete sind teuer und sind

mit gut bezahlten Positionen bestückt.

 

Die Nordsee ist ein minderer Raum des Naturschutzes,

es kann aber der Rahmen von Naturschutz mit integriert und

nicht hysterisch betrieben werden. (hysterisch ist von einem sehr

bekannten Tierschützer genannt worden!!!)

Was die Menschen auf den Weltmeeren verursacht haben

die gewaltigen Müll-Plastikteppiche, da haben die Naturschützer nie

es wirklich verhindert, daher sind sie zum Teil nicht nützlich für die

Menschheit, da sie diese in deren Lebensformen beengen

und unfrei machen -  aber mitreden wollen sie. ich denke

sogar die Industrie hat ein Interesse die Menschen in

Supermärkte zu treiben. Die Grünen nehmen den Bürgern das Land weg.

 

Klar soll es Naturschutzgebiete geben, aber dem Bürger

seine Gärten wegnehmen ist, Menschen in die

Supermärkte  treiben.

Daher auch mein neuer großer  Beitrag,

Bürgergärten-Menschenrecht.de

der auch der größte Schutz des Klimas und des Naturschutzes

global darstellt, also auch eine gewaltige globale Klimareparatur wäre,

weit besser als alle Vorschläge die ich kenne und besser als viele

der Ideen der Naturschüzer sind !!!

Wichtig ist:

Den Menschen wird verschwiegen, Vegetation ist der Schlüssel

zu CO2 Reduzierung und Erneuerung  Klimawandel-Lösungen.eu

deshalb fordere ich Bürgergärten-Menschenrecht.de  diese als Lösung

und Nahrungsbereitstellung in die Klimareparatur einzubinden.

Der Hauptgrund ist, denn nur grüne Bäume ohne Frucht oder Nüsse tragen

nicht zur Bewältigung der Nahrungsnot und dem Frieden bei und es gibt

bei meinen Lösungen noch min. 30 weitere Vorteile die kein Natur oder

Tierschützer aufweisen kann.

Eric Hoyer

 

 XXX 05.06.2020, 18.09.2020 22.11.2020, 16.09.2021 -

 

 

Einen Million Bäume bringt ungefähr eine

 

Abkühlung um 0,3 Grad Celsius!

 

Nun bin ich der, der mit dem Klimawandel-Lösungen.eu

 

Modellen

 

ich als  Eric Hoyer fordere schon seit 2011 die Vegetation

 

muss zunehmen.

 

Nicht geeigneten Ideen mit nur grünen Bäumen

 

- ohne Frucht - ist nicht Menschen einbeziehen!!!

 

 Die Lösung sind in ca. 5-7 Teilen meine Erfindungen und Verfahren: 

 

30 Milliarden Obst und Fruchtbäume global  neu pflanzen,

 

weil dies noch viel mehr bringt als nur grüne Bäume,

 

hier gibt es viele Beiträge zu Sachthemen auf meinen

 

Internetseiten!

 

Obst kann Menschen und Tiere als Nahrung dienen

 

und mit dem Obst und Früchten kann man Kompostieren

 

oder Brennstoff davon herstellen. Man kann also nicht

 

genug Obst und Früchte bekommen, oder...

 

 

 

Nordsee Zukunftsprojekt, Land und Seen bilden,

 

 

Modell von Eric Hoyer

 

Nahrung und Arbeit und sehr viele andere Vorteile bis hin zu

 

Energiegewinnung, von Obst was nicht gegessen oder verkauft

 

wird, Erfindungen, Verfahren und Anwendungen nach Erich Hoyer,

 

dies schon seit 2011 und früher ich veröffentlicht habe!!

 

 

Bürgergärten-Menschenrecht.de

 

ist auch ein Teil von Klimawandel-Lösungen.eu und de

 

Weil nur Vegetation in diesem globalen

 

Umfang das Klima reparieren helfen kann,

 

genau wie meine

 

Klimawandel-Lösungen.de, und die Verteilung

 

von Wasser z. B.mit dem Beitrag

 

Europäische -Wasserversorgung.eu  

 

Solarenergieraum.com Modelle Eric Hoyer

 

der auch mit Neutrinovoltaik in diesem

 

eingebunden werden kann!

 

Ob dann noch die Photovoltaik und Wasserstoff

 

so stark gebraucht werden bezweifle ich sehr.

 

 

Meine Beiträge die für Frieden und Energieeinsparung

 

und für Wasserverteilung sind und sie bringen mehr als

 

1.000 Projekte der Naturschützer!

 

Schützen Robben etc., die pro Tag viele Millionen

 

Tonnen Fisch den Menschen weg fressen!

 

Die Realität ist aber nicht die Augen zu machen

 

Wenn Natur und Tierschützer reden und reden.

 

Deshalb ist ein Teil deren Aktionen

 

verlogen und nicht zielführend.

 

Die Menschen müssen auch wollen

 

die Erde zu schützen, dies kann nur durch

 

viel weniger Konsum erreicht werden!!

 

Aber die Fernsehgesellschaften fördern den Konsum

 

und Gesetze zwingen sogar die Freiheit in die Knie

 

und es wird diese elende Werbung damit sogar

 

staatlich unterstützt, durch Zwangsabgaben der GEZ usw.!!!

 

TV-Sender sind so gesehen für die

 

Umweltverschmutzung im erheblichen Umfang schuldig.

 

In vielen Flüssen der Erde ist die Farbe der Mode für das

 

nächste Jahr zu erkennen mit all den Giften und Chemie.

 

------------------------------------------------------------------------

Die Dörfer und Städte werden zum großen Teil mit

wohnen auf dem Wasser vorgenommen.

Besonders um die Halligen, Inseln oder sonstigen Küsten nahen

Bereiche werden Häuser und kleiner Gewerbegebiete mit

Freizeitanlagen gebaut. Hier werden die vorhandenen Möglichkeiten

des Wasserbaus verbessert und integriert. Die Windenergie und

andere Formen der Energie  können bis zur Neutrinovoltaik

die anderen Energie zum Teil überflüssig macht.

 

Die historischen Halligen, der Struktur  vor der

 

Küste zeigen wie die Nordsee das Land

 

wegnimmt, historisch belegt.

 

Sehen Sie sich mal die alten historischen

 

Landkarten an, bevor Sie hier Einwendungen

 

erheben. Oder die Fluten an der Nordseeküsste,

 

in den Jahren 1150 bis 1600, (da sind mehr als

 

200.000 Menschen ertrunken und gewaltige

 

Küstenbereiche sind zu Wasser geworden)

 

die auch Mordsee genannt wird.

 

 

Zudem ist mein Einbringen, die Nordsee als 

 

Land und Seenbereiche herzurichten für die

 

Zukunft und nicht in 2020 vorgesehen.

 

 

 

Die Doggerbank 

  8ein Teil ist mit Munition belegt worden.)

so denke ich ist ein Ausgangspunkt einer

Landgewinnung im Großen Stil, obwohl ich persönlich einen

vorläufigen, unterbrochene Dammlinie zwischen

Schottland und Norwegen - Lingbank -  bevorzugen würde, weil sonst die

Wirkung der steigenden Flut aus dem Windkanal Nordee bei der

Doggerbank zwar schon unterbrochen wird, in der

stauenden Nordsee kann aber die Sturmflut,

auch dort zu hoch werden.

 

Durch die Unterbrechung der Linie und  Bereich Schottland

und Norwegen und einer zweiten Linie England Doggerbank

Norwegen können Fluten sich nie wieder so hoch

entwickeln. 

Dort können auch die schwach strahlenden Betonteile der AKWs

dort dazwischen eingebaut werden.Und ergeben einen mächtigen

2.  Damm!

Da Naturfelsen und Schüttgut-Material ist ausreichend davor und dahinter einzubringen

und so ist das Material für Ewigkeiten abgesichert.

Sicherlich wird es nicht an forderster Frond eingebaut sondern sicher

weiter hinten.

Nicht vergessen die vielen gesäuberten Schiffswracks sind für Milliarden kleinen 

Fische eine Heimat und Schutz wenn sie klein sind, besser wie eine Fischzucht !

 

Hier folgt ein guter Link, damit Menschen mit der Gefahr der Orkanfluten

und dem Meeresanstieg was anfangen können, dort ist viel Bildmaterial

vorhanden was die Zukunft kostet und was an Land gefährdet ist.

 

Meeresspiegelanstieg in Europa

 

https://wiki.bildungsserver.de/klimawandel/index.php/Meeresspiegelanstieg_in_Europa

 

Hier der Link zu allen

 

Orkanfluten der Nordsee:

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Sturmfluten_an_der_Nordsee

 

Ich erwarte auch in den nächsten Jahren schwere Sturmfluten wieder.

Der Zyklus der kann 10 Jahre sein. Regenperioden von mehreren

Wochen hat in 1978 stattgefunden und ging im am 31.012.1978 in den

Orkan-Winter den Schneewinter im Norden über der bis in

den Mai dauerte. Offensichtlich waren so ergiebige Niederschläge

erst wieder um 2000, da wohnte ich aber in Frankreich und kam

erst wieder in 2004 zurück.

 

Anfangs 1960 war auch viel Regen, da war ich einige Jahre im Ausland.

Ich kann mich erinnern 1952 hat es viel und lange geregnet. 1956 war

der kälteste Winter seit meiner Zeit, im

Februar - ca. 14. Tage von -26 bis - 36 Grad sehr extrem.

 

 

Die Nordsee ist wie ein großer

 

Kanal und da können zu sehr hohen Sturmfluten auflaufen.

Mein Beitrag zur Sicherung von Inseln und Stand und Dünen,

Fachbeitrag von Eric Hoyer, hier werden meine Erfindungen

aufgezeigt wie Sand mitten in Sturmfluten gesichert und

gefördert wird; Weltneuheit.

 

 - 30.01.2019 B,  03.12.2019, 12.02.2020, 18.09.2020-

 

Generell sind die Karten unter:  http://wiki.baw.de/downloads/wasserbau

/mathematische_verfahren/Validierungsstudien/Modellvalidierung_Nordsee-

Basismodell_Teil1_Allgemein_2013-10-16_final.pdf

 

Dort zeigen sich die Stürme, Tiefen und Rinnen,

Priele und auf Karten und Verhältnisse in der

Nordsee ist damit gut zu ergründen... Sehen Sie auch mal die

historischen Karten der Deutschen Bucht vor 1.000 bis 2.000 Jahren an.

 

http://www.geschichteinchronologie.com/Zillmer/Kolumbus-Letzter/D/003a-duerre1250vChr+meteoriteinschlag1200vChr.html

 

Dieser Nordseeteil war vor 1362 Land zum Teil 

bewohnt, ist dann einfach verschwunden; hierzu der Film

 

 

DokumentationenZDFneo HD
 
 

Terra X: Atlantis der Nordsee

 

29. Juli 2018 – 09:25 - 10:10

 
 
  • Dokumentation, Wissen D 2010 45 Min. Replay: 42 Min.

    1362: In der Deutschen Bucht kommt

    es zu einer Katastrophensturmflut nie

    dagewesenen Ausmaßes. 30 Orte

    werden zerstört. Einer von ihnen,

    Rungholt, soll spurlos in den Fluten

    versunken sein.

 

Nun haben wir schon lange keine schweren Sturmfluten

gehabt, aber selbst nach 1950 sind solche heftigen

Sturmfluten mit  Wasserständen von über 7-9 Metern über

Normal Null an den Inseln-Westseiten und Deichen vorgekommen. Also

dies soll sagen, Wellen haben diese bei Sturm oder Orkan

erreicht, sogar an den Dünen sind Sturmwellen bis zu 9

Meter aufgelaufen und haben schwerste

Verwüstungen hinterlassen.

 

 

Die Gestaltung der ehemaligen

 

Nordsee für die Menschen in der

 

Zukunft, nach Eric Hoyer

 

Es handelt sich hier um ein Zukunftsprojekt, dies

 

sollten Sie alle bedenken!

 

Es ist wegen der ständigen Gefahr der Sturmfluten eine

Absicherung nötig.

Hierzu muss die Nordsee schon oben bei England /

Schottland bis Spitze

Norwegen gesichert werden. (ob der direkte Teil an der

Küste Norwegen

mit seinen Tiefen über 80 Meter nur eingegrenzt werden

soll ist hier zurzeit nicht zu klären.)

Gleichzeitig ist dieses dann gesicherte Land mit den Inseln

dort und Hauptdamm zum Atlantik optimal abgesichert.

 

Land und Seen für die Generationen wird zum

Wohnort, Erholung und Industriegebiete der Zukunft.

Ein Interessanter Bereich ist in Höhe Norwich England

vor der Ostküste dort hat es sehr große Bereiche von

Untiefen die bestens geeignet sind einen Anfang im

Gesamten Bereich des Projektes zu starten!!

 

Dort können bis zu 100 Kilometer Land gewonnen

werden.

Dieser Teil  wird auch später einen ausreichenden Schutz für

die Themse vor London ergeben, weil der Hauptweg

des Wassers aus der Nordsee dort wesentlich

unterbrochen wird. Die Themse wird mit der Mündung nach Nordosten weisen

und ist nicht mehr so auf die starken Stürme vom Westen bis Südwesten ausgesetzt!

 

Aus dem Grund soll vor Norwich auf der

Nordsee begonnen werden.

 

Wesentlicher Faktor ist,  die Nordsee kann bei

 

einer Sturmflut  nicht mehr so hoch auflaufen

 

und ein zusammentreffen des Hochwassers

 

mit dem Ärmelkanal-Hochwasser ist wesentlich

 

niedrigerer! Holland kann sich erheblich vergrößern,

 

eigentlich alle Länder die an der Nordsee liegen .

 

Die Materialien für den Dammbau  können

zum größten Teil von den Bergen in Norwegen

Schuttland stammen und anderen Gegenden in Europa.

 

Gesäuberte alte Schiffe usw. bilden so eine

Verhinderung durch Strömung. Wobei diese Hauptströmung vor

Norwegen offen bzw. unterbrochen - auch durch Ablenkung -

wirken kann.

Felsen, die besonders das Sandmaterial vertreibt,

sollten überwiegend vor und hinter die alten Schiffe dort sichern.

 Beton aus AKWs , was wenig stahlt kann dort weiter hinten mit Verbaut werden,  - ob in Straßen etc.

was schon 30 Jahre so gemacht wird - ist nicht meine Sache. für immer verbaut und gebunden werden

und so ist das Material für Ewigkeiten abgesichert; sicherlich wird es nicht an der

Wellenfrond eingebaut, sondern sicher weiter hinten in besonderen Bereichen. 

 

Kanäle zum Atlantik können auch Wasserkraftwerke

werden,

Windgeneratoren sind da in großen Gebieten

auf dem Land möglich, die wesentlich günstiger

montiert werden können als im Wasser und halten dadurch länger!

Hier mache ich auf neuen Typen von Windkraftwerken (unveröffentlicht)

von mir aufmerksam, die nur die Hälfte kosten wie die

normalen Windmühlen.

 

Solarenergieraum.com Modell Eric Hoyer und andere meiner

Typen reichen aus um große Teile von Europa mit Strom

zu beliefern bzw speichern. Siehe Solarenergieraum.com

Modelle Eric Hoyer mit Varianten, wo Feststoffe wesentlich

schneller aufgeladen werden können als Wasser. siehe auch

Wasserstoff und Neutrinovoltaik

 

Industrie und Seehäfen könen zum Teil neu gegründet werden,

können auch verlagert werden.

 

Es kann ein europaweites Programm aufgelegt

 

werden, dies bedeutet nicht nur Landgewinnung

 

sondern es verbleiben große Teile der Nordsee

 

als Seen und Wasserstraßen und Watt wird

 

überwiegend erhalten! Die bestehenden Inseln, Halligen

 

können vergrößert werden. Klar wird es wegen der Wattgebiete

einen Aufschrei geben, aber die neuen Seen mit Ufergebieten

müssen als Ersatz dienen. Ebbe und Flut wird ja nicht gänzlich

ausbleiben, die ja vom Mond abhängig ist. Und leichte

Überflutungen von bis u 1 bis 1,7 Meter wird es auch später geben.

 

 

Es gibt dort Wasserbereiche die nicht tief sind und den

Atlantik von den Sturmfluten in die Nordsee aus sichern

könnten.

Es sollte eine breite  Wasserstraße zur Ostsee und

englischen Kanal offen bleiben, ist doch klar.

Alle Länder die davon betroffen werden können viel

mehr Land dort zu dem eigenen Landesteilen erhalten

und werden so gesicherte Verhältnisse für die

Zukunft bekommen. Da sie überall auf das

neue Land eine Anteil erhalten.

 

Am Anfang werden große Bereiche an geeigneten

Stellen als nur Wellenbrecher linienförmig verteilt

und diese immer mehr zugefüllt, bis auf Kanäle,

Schleusen, später mit Straßen, das Land hergerichtet wird.

 

Stromerzeugung-Anlagen aller Arten sind dann möglich.

Auch Typen von Energieerzeuger, auch die von

mir, die nicht ganz veröffentlicht wurden, aber eine

bessere Wellenenergie abgeben als bekannte Typen.

 

Hier eine neue Liste der Flüsse mit Link:

 

Liste der größten in Nordsee, Skagerrak und Kattegat mündenden Flüsse

 

 https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_gr%C3%B6%C3%9Ften_in_Nordsee,_Skagerrak_und_Kattegat_m%C3%BCndenden_Fl%C3%BCsse

 

 XXX 01.01.2019, 13.01.2019, 19.01.2019, 30.01.2019, 27.04.2019 B, 20.07.2019

. 28.07.2019, 11.09.2019, 18.09.2020-

 

 

 Die neuen Bereiche in der Nordsee

 

Industrie, Fischerei, Tourismus Häuser und Wohnungen u.v.m. 

kann auf dem neuen Land und Seebereiche ausreichend Platz finden.


    -------------------------------------------------------------------------------------------


    Diese Projekte können 700 Milliarden Euro - erste Phase


    - in allen Richtungen auslösen und 10 Millionen neue Arbeitsplätze


    insgesamt schaffen.

 ----------------------------------------------------------------------------------------------

    Die Abwanderung von Industrie und Handwerk kann gestoppt werden.


    -------------------------------------------------------------------------------------------------


    Sichere Gefängnisse und deren Insassen können dort einige Jahre


    mitarbeiten, die Dämme in frischer Luft anzulegen, nicht nur diese


    auch die vom Land erhalten dann einen Arbeitsurlaub an der


    Seeseite,klart den Kopf der Gefangen auf.  

 ----------------------------------------------------------------------------------------------

     
    Ein neuer Europahafen für alle Länder kann angelegt werden.


    ------------------------------------------------------------------------------------


    Neue Häfen und Fischerei etc. können an dem Atlantik und an den


    dann großen Binnen-Seen positioniert werden.

 -----------------------------------------------------------------------------------------------

    Es ist auch wichtig Fisch aus weniger belasteten Bereichen


    der Weltmeere zu bekommen. Da können die See Bereiche


    mit Salzwasser Zuströmungen gut sein.
    -------------------------------------------------------------------------------------------
     
    Mit oder ohne Schleusen wird der  Schiffsverkehr zu diesen


    Seen dort oben aufrecht erhalten.
     

-------------------------------------------------------------------------------------------------

    Atomfriedhof Arktis


    https://www.youtube.com/watch?v=bgJH-6yxiXE


    --------------------------------------------------------------------------------------


    Es können Bereiche für Fischzucht in den Seen den neuen


    Nordsee-Teilen abgetrennt werden, die einen erheblichen


    Teil des Wassers des Atlantik, im auch möglichen  gefilterten


    Austauschverfahren zu den Seen in der Nordsee zirkulieren lassen.

 -------------------------------------------------------------------------------------------------

     
    Die Trinkwasserversorgung kann über die Süßwasserbereiche


    der großen Fjorde und Stauseen  aus Norwegen erfolgen.
     
    Eisberge von Grönland können dann günstiger -


    wegen des kürzeren Wege - genutzt und zu Trinkwasser werden.

 ----------------------------------------------------------------------------------------------

     
    Erholungsgebiete können sehr vergrößert werden.
    -------------------------------------------------------------------------------------------
     
    Natürliche Wasserstraßen sind die zum alten


    Festland aller Länder einzuplanen.

 --------------------------------------------------------------------------------------------------

     
    Moderner Schienenverkehr aller modernen Art kann


    bis Norwegen und Schottland führen.


    ---------------------------------------------------------------------------------------


    Neue große Flugplätze werden dann ermöglicht.


    -----------------------------------------------------------------------------------------
     
    Europa wird dann größer und hat für 500 Jahre


    und mehr ausgesorgt.


    ---------------------------------------------------------------------------------------


    Natürliche Nahrungserzeugung mit Fisch Millionen von Tonnen etc. 

    - siehe auch oben - wird dann auf


    vielen Flächen möglich sein; ca. 1/3 sollte für


    Nahrungserzeugung eingeplant werden.


    ---------------------------------------------------------------------------------------


    Ferienpardiese können für die Menschen Erholung bieten,


    - wesentlich besser als auf riesigen Schiffen - die so


    kaum anders möglich wären.


    ---------------------------------------------------------------------------------------


    Teile der Nordsee können als Binnensee bleiben, die


    aber nicht zu groß werden dürfen. Ganz besonders die


    tiefen Stellen der Nordsee können die neuen Binnenseen


    bilden.


    ----------------------------------------------------------------------------------------


    Die Deicherhöhung an Elbe, Flüsse bis Belgien usw.  kann


    sofort nach der Absicherung der Nordsee eingestellt werden.


    Alle  Sicherungsmaßnahmen der Flüsse, Städte und Gemeinden,


    der Küste etc. können so für immer eingespart werden.


    --------------------------------------------------------------------------------------------


    Sedimente der Flüsse können als Füllmaterial bestimmter Bereiche


    dienen, die nicht für den Nahrungsanbau genutzt werden dürfen.


    --------------------------------------------------------------------------------------------

    Beton aus AKWs , was wenig stahlt kann dort für immer verbaut und gebunden werden

   und so ist das Material für Ewigkeiten abgesichert; sicherlich wird es nicht an der

   Wellenfrond eingebaut, sondern sicher weiter hinten.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------


 Durch Vertiefung der Bereiche der  Seen kann Sand gewonnen


  und zum Teil als Füllmaterial genutzt werden.

 --------------------------------------------------------------------------------------------------

    Forschungsprojekte aller Größen sind dann dort möglich.


    --------------------------------------------------------------------------------------------


    Besondere Bereiche können als Rest-Mülldeponie dienen.


    --------------------------------------------------------------------------------------------


   Atomrestmüll kann oberirdisch geschlossen und trocken in Glas oder

   Containern gelagert werden, der weit weg liegt von Nahrungserzeugung

   und Siedlungen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------


    (Die Merkel kann sich einen stillen Ort dann dort aussuchen, um im Alter


    ungestört vom dem Volk zu arbeiten – denn sie sagte dann ist es

    nicht mein Volk... -.)

 -------------------------------------------------------------------------------------------------

     
    Alle Länder dort können sich vergrößern und einen großen Europabereich für


    Binnenländer bestimmen, denn es wird viel Platz dort sein und


    können Wohnungen kostengünstig dort erstellen werden.


    --------------------------------------------------------------------------------------------


    Nur so kann in Zukunft die Nordsee gebändigt werden und sinnvoller


    Nordseeschutz und Landgewinnung erreicht werden.
     

   Dez.2019, 12.02.2020

 

Eric Hoyer

--------------------------------------------------------------------------------------------------

 https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/a/a4/North_Sea_map-de.png

 

Aus Wikimedia Commons, dem freien Medienarchiv

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

diese Karte soll zeigen welche Wassertiefen es in der Nordsee gibt, obwohl sich die Tiefen

in Bereichen etwas ändern, ist von dieser Karte auszugehen.

Hier soll auch aufgezeigt werden wie Stürme aus Nordwest wie in einem großen Kanal

auftürmen und an die Küste der betreffenden Länder hochsteigen lässt.

Die Sturm und Orkan-Wellen haben schon oft bis zu 15 Meter evtl. mehr Strand und Dünnen weg

gespült !

Wenn z. B. ein oder mehrere Dämme von z. B. Aberdeen  über Lingbank, südlich Revet,

über Little Fischer Bank, nach Jütland-Bank nach Hantshold

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Naturschützer müssen in die Schranken gesetzlich

verwiesen werden, die Nordsee war vor tausenden

Jahren Land, was zählt deren hysterischen

Bedürfnisse, wenn Menschen sich schützen müssen

und Land benötigen für die Zukunft. Tiere können in

den Seen in der Nordsee weiter leben, nur ist der

Bereich mehr abgegrenzt. Ich halte naturschutz und Tierschutz

- obwohl ich mich erheblich für die Natur und Tiere einsetzt habe

und immer noch tue - als maßlos überzogen und gegen

die Freiheit der Menschen gerichtet!!! Ich begründe dies auch

in meinen anderen Beiträgen ordentlich. Z, B, Wolf und Bär...

 

Die Themse wird durch die Maßnahmen erheblich

gesichert für weiter 300 Jahre und mehr.

Da die Mündung mehr nach Nordost ausgerichtet wird

Dies ist eine Vorausarbeitung zum obigen Thema

Landgewinnung in Nordseebereich

und wird weiter bearbeitet.

 

Eric Hoyer

 

- 29.07.2018 B C D, 16.08.2018, 08.10.2018, 19.01.2019, 20.07.2019,

11.09.2019, 03.12.2019 18.09.2020-

 

 

Die folgende Zeichnung

zeigt die beste und kostengünstigsten

Küstenschutzanlagen als Variante. Diese von mir

erfundene Anlage und Verfahren und deren Anwendungen

können auf Dauer und besonders bei erhöhten Fluten

oder Sturmfluten - mit der geschlitzten Rohrleitung/en

mit Steg innen - den Sand der sonst überwiegend

verloren wäre, sichern und auf die z.B. Insel auch durch 

natürlichen Wasserdruck zurück fördern, verteilen z. B

in Dünentäler und auf die Leeseite der Insel eingebracht werden. 

 

Zeichnung: Urheberrechtlich geschützt E. Hoyer

 

dieses Modell kann Sand günstig fördern.

 

Hinweis:

 

Die oben gezeigte Variante ist eine von min. 40 Möglichkeiten

 

bei meiner Erfindung und Verfahren Anwendungen anwenbar.

 

interessant ist auch  mit der geschlitzten Rohrleitung

 

kann man Kanäle im Wasser oder auf Land bilden die wesentlich

 

günstiger sind als  alle andere Verfahren! Damit können z. B. 

 

Sandmaterialien in 10-20 % der Zeit von herkömmlichen Abbaumethoden 

 

bewegt werden!

 

- Zusatz am 11.07.2019 -

 

Eric Hoyer

 ------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Leschs Kosmos
 

Wettlauf gegen die Flut

Sturmfluten, Überschwemmungen, Starkregen. Extremwetterlagen und der

steigende Meeresspiegel stellen Küstenmetropolen vor Probleme. Können wir

den Wettlauf gegen die Flut noch …

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Steigende Pegel – wenn das Wasser kommt

Film von Alexander Lahl und Max Mönch

Wie hoch werden die Ozeane infolge des Klimawandels ansteigen? Die Prognosen über den Meeresspiegelanstieg

sind umstritten. Einige Wissenschaftler korrigieren sie derzeit stark nach …

 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Erklärung zu meinen Internet-Beiträgen, der Arbeit von 7 Jahren,

alle meine Bereiche

 

die Klimareparatur, Links und

 

Hinweise auf Medienberichte etc.

 

 (18.03.2018, 17,05.2018)

 

Bei Klimawandel-Lösungen ist wegen der

globalen Größe des Projektes eine Übernahme

durch

Organisationen oder finanzkräftige Personen

gesucht, damit dies weltweit umgesetzt werden

kann.

Bitte bedenken Sie, dass ich an manchen

Projekten jahrelang recherchiert und

gearbeitet habe.

Sollten Sie an einem Erwerb der ganzen

Erfindung, Varianten  oder Teile daraus

http://Erfindungen-Verfahren.de/ interessiert

sein, bitte ich Sie mich zu kontaktieren.

Ich könnte evtl. einen Fach-Professor einbeziehen

wenn dies verlangt wird. (nicht in allen

Bereichen)

 

Meine Beiträge – ca. 280 u. ca. 1.900 Seiten

im Internet, gibt es sehr große Bereiche 

 

Teil 1

 

Erfindungen-Verfahren.de

und

Umweltalternativtechnik.de diese sollen z. B.

  Bis zu ca. 3/5 an Heizöl, Energie global

einsparen, Nahrung erheblich vermehren,

bessere Technik und Verfahren ermöglichen.

Von

neuer Talsperren-Bautechnik bis Solarnutzung,

Materialförderungen bis 70 % günstiger, zum

Teil ohne Bagger etc

Solarenergieraum.com ca. bis 3/5 einsparen

den Menschen und Natur zu helfen und einen

Teil

der global dynamisch der Klimareparatur

hilft auch was zu werden - nicht nur

diskutieren -

Klimawandel-Lösungen.eu  evtl. auch unter

de mit über 30 Varianten der Hilfe global eine

Klimareparatur die schon ab 7 Jahren dynamisch

global die Säuberung in Gang setzt. Einzige

 

tatsächlich helfende Lösung, die über Vegetation

hilft, unter

Einbeziehung meiner hier genannten anderen Bereichen der

Hilfen verstärken sich diese Vorgänge.

Diese Bereichen zusammen gebündelt ist es die

beste und größte Klimareparatur, schon nach

7 Jahren spürbare, messbare Erfolge zu bringen,

was andere nicht können oder nicht

ermöglichen wollen. (Die streiten schon mehr

als 25 Jahre über Maßnahmen, ohne globale

Lösung!) Hierzu siehe auch Klimawandel-Lösungen.eu

auch in Kombination mit der Forderung nach

Bürgergärten-Menschenrecht.de wird dies zu einer

besten Klimareparatur und Hilfen für Menschen

und Natur; min. 30 Varianten der Hilfen würde.

Photosynthese: Vegetation, vermehrt Sauerstoff

in der Atmosphäre lässt CO2 in die Biomasse

speichern, was andere Lösungen nicht bringen.

 

Europäische-Wasserversorgung.de und eu

ein gewaltiges Projekt um Trinkwasser, Wasser

aus norwegischen Fjorden nach dem Süden von

Europa zu leiten, mit Varianten für den Südosten.

Dieser Beitrag stellt auch ein erhebliche

Klimaverbesserung dar.

 

Australian-Watersolutions-PN.com

 

Wasser für die nächsten 50 Jahre für Australien.

 

Teil 2

 

Soziale Bereiche meiner Internetseiten:

Großer Bereich der sich mit den vielfältigen

Problemen der Menschen befasst, unter

Sozialverantwortlich.de z. B. Modelle, Renten,

Kleine-Rente, Wohnungsbau Modelle von

Eric Hoyer, Mieten mit guten neuen Lösungen ;

Gesundheit z. B. Babys und Kleinkinder, Nahrung

und Leben im Alltag, Messis,

Alternativgarten.de

Umweltansicht.de

Probleme mit der Umwelt z. B. Pestizide in der

Nahrung... bis Atombombenversuche, Müll der

Menschen

Gesundheit-Sozialverantwortlich-Renten.de

und deren Hilfen in vielen Bereichen.

Finanzverantwortlichkeit.de

stellen Probleme in diesem Bereich dar, von

Panama Papers  bis ungerechte Steuern und

Vermeidung von sozialer Ungleichheit, Beteiligung

mit dem Generationenbeitrag der gesamten

Bevölkerung an dem Sozialausgleich.

Renten Modelle Eric Hoyer, zum Teil direkt über

die Arbeitgeber auf einer Arbeitnehmer

eigenen Plattform die kontrolliert wird.

 

Ausbildungsplatzanrecht.info

zum Teil ist dieser Bereich auch unter

Jugend-Garantie.de

dort habe ich schon seit 2011 erheblich gute

Darlegungen zu den Folgen von

Jugendvernachlässigung durch die Regierung

dargelegt. Welche Schädigungen den Schülern

und Jugendlichen - in den letzten 20 Jahren -

beigefügt werden und wurden. Eine Reihe von

 

Vorschlägen habe ich dort eingebracht –

Ausbildungsplatzanrecht für 3 Jahre nach

der Schule

 

- die u. d. auch von Bertelsmann Stiftung

wiedergegeben wurde.

 

Sozialverantwortlich.de sehr umfangreiche

Darstellungen aller Sozialverantwortlichen Bereiche

von Renten, Kleine-Rente Modelle Eigentum

und Wohnungsbaumodell bis soziale

Bereiche Kinder bis Jugendliche bis Messis

12 Millionen arme Menschen in der BRD.

Umweltansicht.de

umfangreiche Themen ca. in diesem Bereich

mehr als 90 Beiträge zu Umwelt und verwandten

Themen.

Die politischen, sozialen und allgemeinen

Informationen, sehr bedenklichen Bereiche im

Zusammenleben sind unter zu Teil 1 zu lesen,

speziell unter Sozialverantwortlich.de

Meine Beiträge bestehen nicht wie oft im

Internet aus Kritik, sondern ich biete umfangreiche

Hilfen und Modelle an.

 

da fließen eigenes Wissen darüber und weitere

Hilfen aus meinen Erfindungen und Verfahren

ein z.B., sehr hilfreich für echte Nutzung von

Anlehngewächshaus usw. Dachgarten wie – diese

werden im http://Solarenergieraum.com/ dargelegt.

Alleine in Deutschland min. 52.000 - 150.000

Hektar mehr an Anbaufläche und zum Wohle,

Luftreinigung, (CO 2 reduziert)  und Nahrung

vermehrt werden kann.

 

glauben-leben-praktisch.Info

stelle ich Gläubigen christlichen Menschen und

allen anderen Hilfen für das tägliche Leben

bereit.

 

Spenden:

Aus vorgenannten Bereichen meiner Hilfen

würde mich über kleine Spenden freuen.

Aber auch weil ich und meine Familie von

Gerichten in meinen Rechten in Deutschland

erheblich benachteiligt und geschädigt wurde.

Gerichte prüfen gar nicht ordentlich mehr.

Menschen haben uns durch Neid und Hass,

falsche eidesstattliche Versicherung bei Gericht

abgegeben, schädigten uns durch jahrelange

Belästigungen.

Eric Hoyer

(18.03.2018, 17,05.2018, 20.07.2019)

 

 

Atomfriedhof Arktis

 

https://www.youtube.com/watch?v=bgJH-6yxiXE

 

 

Deutschland und der Klimawandel
 

Die Fakten von Harald Lesch

Dürre, Überflutungen, Gletscherschmelze: Das Klima ändert sich auch in

Deutschland. Die Dokumentation sammelt die Fakten und fragt, wie sich

das Leben hierzulande verändern wird. Klimaforscher …

 

------------------------------------------------------------------------------------------

Weil ich auswandern möchte

verkaufen ich fast alles - ich bin 75. Jahre

und möchte noch mal ein anderes Land sehen, ich war ca.  11 Jahre

nicht in Deutschland, sondern in Australien 3 J. und Frankreich 5 J.

und anderen Ländern.

Ich verkaufe meine Feuerlösch-Systeme und alle meine anderen

ca. 45 Erfindungen-Verfahren.de, die teilweise nicht Stand der Technik sind ,

sowie evtl. meine 25 Domains mit Inhalt, weil ich alt bin 75. J. und

Deutschland verlassen möchte.

Gleichzeitig bitte ich die Person, Firma oder  Land die  meine Erfindungen

und Verfahren kaufen möchte, ich evtl.  in dem Land leben zu

dürfen, nicht Bedingung.

Ich möchte mich von Deutschland distanzieren und meinen Rest des

Lebens hier nicht verbringen.

(ich hatte vorher schon 11 Jahre nicht in Deutschland gelebt und möchte wieder von

Deutschland weggehen.)

Ich habe 2  Renten die mir reichen zum Leben, also ich suche nicht

eine Unterstützung für mein Leben sondern nur ein Land wo ich freier,

gerechter und friedlicher leben kann.

Eric Hoyer

schreiben Sie mir und machen Sie mir ein Angebot was Sie

kaufen möchten, ich werde über Ihr Angebot nachdenken.

Ich bin in der Lage, wenn Sie wollen, bei den Patentausführungen

selbst andere Patente zu verbessern. Nach meinem Tod dürfen

Patente auf meine Erfindungen und Verfahren nicht mehr angemeldet

werden, alles was ich Erfunden habe kann lediglich, in eine

Non-Profit-Organisation  zugeführt werden, meine Kinder müssen dort

auf Lebenszeit - wenn Sie wollen - angestellt werden und ein

Stimmrecht erhalten ! Es kann sein mein Sohn hat unveröffentlichte

Erfindungen etc. von mir, die müssen ebenfalls in die non-profit-Org.

einfließen.

Erich Hoyer

- 28.08.2021 -

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

paypal.me/ErichHoyer1

 

 ------------------------------------------------------------------------------------------

 

z. B. ist die Wohnungsnot ein Produzent von radikalem Verhalten der Politik und extremer Not,

und sehr schlechten Wohnverhältnissen, was schon mehr als 20 Jahre anhält und mit Absicht nicht gelöst wird.

Meine Lösungen sind, man kann nur durch neue Orte und einige größere

Städten bauen reguliert werden, da die Preise für Wohnungen und Land sonst nicht fallen würden, andere

Maßnahmen sind nur Augenwischerei, siehe auch die Stadt Ulm und deren Landvergabe!!!

 

Ich bin für die Natur, dies ist schon an meinen Projekten zu erkennen! Aber

nicht wie die Naturschützer denen ich nicht mehr traue!!!

Es ist besser die Menschen in Naturschutzgebieten bauen zu lassen,

weil dies geregelt wesentlich besser ist als die Finanzhaie, sich den Kuchen

von Land und Wohnungen verteilen zu lassen.

 

Ich bin  für Naturschutz,  aber nur für ca. 10 % an Naturschutz zu befürworten und

die neuen Dörfer in Naturschutzgebieten mit speziellen Auflagen dort anzusiedeln!!! 

Hierzu ist mein Projekt, z. B. die Schaffung von neuen Gebieten nötig, 

lesen Sie in meinen Beiträgen dazu ...

- 29.07.2018 B C, 12.08.2018 - Teilw. 01.01.2019 ,

13.01.2019 , 22.09.2019,  03.12.2019,  wenig 15.01.2021 -

 ---------------------------------------------------------------------------------------------------------