Blue Flower

 

 

Energie durch Fließgeschwindigkeiten

 

als auch

 

Gezeitenunterschiede in Flüssen und

 

Häfen etc. als Energieerzeugung

 

nutzen  mit neuen Varianten für kleine

 

Wasserkraftwerke

 

Diese Erfindung und Verfahren verkaufe ich 

45.000 Euro,  für  Fließenergie

Eric Hoyer

 - 26.02.2020, 17.10.2020 -

Energie durch Fließgeschwindigkeiten

Gezeitenunterschiede z.B. in Flüssen auch Häfen etc. (in Meeren und Küsten ist ein Extrabeitrag mit Weltneuheiten)

Bypass-Anlagen zur Erzeugung von Energie etc. in meinen Maßnahmen als Varianten.

 

Vorwort:

Seit vielen Jahren schreibe ich über Nutzung von vers. Strömungen im Meer

und an Küsten und an Land in Flüssen und bis zu Gezeiten-Energie, und einen

Teil habe ich der Nutzung von Kontinentalschelf z.B. deren Sockel kann

man die Abwärtsthermik oder daran streichende Strömung  nutzen. Diese ist aber

nicht überall nutzbar und ist nur als Zukunft-Projekt zu sehen, weil andere noch

wesentlich günstiger ist.

Ob man den Golfstrom nutzen soll wird von mir als zu teuer und nicht effektiv genug 

vorerst bezeichnet, da andere Strömungen und Gezeiten wesentlich günstiger zu

sofort gut und günstig zu nutzen sind. 

Mich fragt ja keiner, deshalb werde ich viel ins Grab nehmen. Warum gebe ich solch

eine Antwort, weil ich ein Erfinder bin der oft nicht Stand der Technik erfunden und

Lösungen habe. Z. B. die Möglichkeit erfunden mitten im Sturm und hohen Sturmfluten  den

abspülenden Sand zu sichern, es gibt kein Verfahren und Anwendung die dies könnte

als nur meine! Andere Erfindungen habe ich zum Teil nicht ganz erklärt oder gar nicht

im Internet eingebracht.

 

Meine Erfindungen und Verfahren werden noch nicht angewendet,

weil die Ing. die sich von alten elenden Verfahren und Firmen

wie z. B. Strabag als Geldmaschine nutzen lassen.

Sie müssen sich mal überlegen, eines meiner Verfahren kann sofort am Anfang des Sturmes

bis zum abflauen des Sturmes Sand auf Inseln oder anderen Stellen sichern, was sonst

verloren wäre. Mit einem Windgenerator kann dann auch günstig für meine Anlage mit

Pumpen etc. mit dem Strom erzeugen, - also nicht unbedingt eine E.-Leitung verlegen -

versorgen kann und noch mehr Sand fördern.

Eric Hoyer

- 01.05.2020 B, 17.10.2020 -

Ende der Einfügung

 

Original überarbeitet, es gibt Varianten

 

(14.06.2015, 22.11.2015, 05.07.2018, 06.02.2020, 01.05.2020, 17.10.2020) Es bestehen Varianten

 

 

Energie durch Fließgeschwindigkeiten

 

meine Verfahren sind schon ca. 28 Jahre alt und können

umweltfreundlich eingesetzt werden. Besonders Fluss-

Fließgeschwindigkeiten können optimal genutzt werden.

Die möglich vielen Millionen Strömungs-Anlagen global, 

können wesentlich mehr Strom erzeugen als die der

Energie mit Photovoltaik! - dies bedeutet nicht in besonderen

Gegeneden und Zwecken sind diese sehr wohl angebracht zu nutzen -.

 

Photovoltaik wird nicht nachhaltig erzeugt, ist auch nicht nachhaltig,

weil immer wieder installiert und bezahlt wird!

Strömungskraft des Wasser einen erhebliche höhere physikalische Kraft,

Kraftübertragung  darstellt. Diese Kraft kostet nichts da

sie vorhanden ist. Nur wie diese effektiv genutzt wird ist

oft nicht klar.

 

Ist auch ohne Rückstau von Bächen und Flüssen gut

möglich, darin liegt auch ein Teil von meiner Vorteile und

erheblichen Kosten Ersparnissen!


Dieses kann mit einem starren als auch flexiblen, geflochtenen

Stahlseil Strang verbunden am Übersetzungsgetriebe sich an die

mögliche Fließgeschwindigkeit und erwünschten Leistung des

Generators angepasst werden.

Am Ende der beweglichen Stange oder z.B. geflochtenes

Stahlseil verbunden ist und mit dem Getriebe oder Direktantrieb

und Generator, wird die durch einen geeigneten Propeller mit

Stabilisator – der die Vorrichtung unter Wasser hält – verbunden.

Zudem trägt das Gewicht der Vorrichtung zu einem ständigen unter

Wasser-Einsatz bei.

Hilfsweise können Stahlseile oder Stangen für den ruhigen Gleichlauf der

Vorrichtung sorgen.

Sicherungen für diese Vorrichtungen sind einfach zu bauen.

Z. B. kann ein Baumstamm an einer Halterung Treibgut ableiten.

oder auch ein V-förmige Vorrichtung Treibgut weg leiten .

Fische können sicher schwimmen und brauchen keine aberwitzige

teure Treppen steigen.

 

 

Flussenergie auffangen durch geschlitzte Rohre mit

 

Steg innen, auch Bypass-Anlagen

 

Kleins-Wasserkraftwerke mit meinen Erfindungen

 

und Verfahren wesentlich besser als alle neuen

 

Baumethoden in 2020, kann noch besser Fische

 

Schützen als neue Methoden der Bauweise in 2020;

 

Hierzu siehe auch meinen

 

Extrabeitrag Kleinstwasserkraftwerke

 

In Flüssen und Bächen brauchen die Energieerzeuger-Bauten,

um Fische zu schützen nicht gebaut werden!

Ich verkaufe meine Erfindungen und Verfahren für diese Zwecke für 45.000 Eruo.

Hohe Kosten der neuen angeblich besseren Bauten,  können

schon bei einem Neubau eingespart werden und sind evtl bei

zwei Objekten schon mehr als bezahlt was ich verlange!!!

Auch Stauungen mit verschiedenen teuren Stau-Bauten

und Vorrichtungen für Fische und Treibgut sind gar nicht

nötig und es werden hohe Kosten für das Objekt durch solche

unnötigen und oft teuren Bauten vermieden.

Besonders denke ich auch an Sturzfluten durch Regen,

die dann einen Sedimenteintrag und Geröll etc. bringen ,

wird das angeblich gut Objekt zerkleinern oder schwer beschädigen

und  weiter Kosten verursachen.

 

Auch durch meine Umleitung durch Röhren und

 

geschlitzte Rohrleitzungen mit Steg Verfahren

sind meine Erfindung - die nicht Stand der

Technik sind  - Extrabeitrag

 von Erich Hoyer vielen Anwendungen voraus!

 

sind in allen geeigneten Bereichen für eine Sammlung

und Wasserentnahme auch gut um Strom zu erzeugen,

Regen aufzufangen zu verteilen, Wasserstraßen zu bilden,

Materialien abzubauen, aufzubauen - zum Teil völlig

ohne Bagger und Radlader - in Technischen Ablaufen,

in Flüssen und vielen anderen Anwendungen und Verfahren

 

Nicht nur für diese Anwendung, sondern mehr als 40 Varianten

des Einsatzes in Materialabbau/Aufbau bis hin zu technischen

Abläufen Varianten des Einsatzes können Innovationen und

erhebliche Kosteneinsparungen damit erzielt werden.

 

Meine Erfindung (nicht stand der Technik) Rohrleitung mit Steg innen macht

erst schwierige Wasserverhältnisse mit Sedimenten und Materialaufkommen

möglich – die vorher nicht möglich, oder mit erheblichen Kosten verbunden waren. -

 

Wasser-Abläufe zu Turbinen und Vorrichtungen der Stromerzeugung durch

Umleitungen, in günstigem Gefälle einbinden und andere Varianten, nach Bedarf, sind möglich.

Es wird im Normalfall ein Sediment-Auffang benötigt, der einfach oder mehrfach ausgebildet werden kann.

 

Gezeitenunterschiede in Flüssen und Häfen erzeugen Strom

 

 Hubunterschiede etc.

Hier wird auf meine Erfindung und Verfahren hingewiesen, die wesentliche

Vorteile zu anderen - Unterwasser - Stromerzeugungs-Anlagen und Vorrichtungen hat.

Meine Erfindungen und Verfahren zeichnen sich durch erhöhte Steigerung bis

zu 30 % der herkömmlichen Anlagen und Verfahren aus. Die erheblich kosten

günstiger erstellt werden können. und auf lange Sicht mehr Strom liefern können.

Es sind  andere besondere Merkmale die hier verbunden werden, die

andere Anklagen nicht aufweisen.

Die  Energieerzeugung ist somit in Bereichen die vorher nicht rentabel sind waren

nun durch meine Erfindungen, Verfahren und Anwendungen wirtschaftlich!

 

Meine Erfindungen und Verfahren sind  wesentliche Kostenersparnisse zu Talsperren und

Tidenhub Anlagen oder sonstige  - oft unrentable Anlagen zur Energieherstellung  möglich.

Es kann auch mit Fluten von Gezeiten,  Flächen in Hafen und anderen Bereichen mehrere

Meter Wassersäule dann nutzbar gemacht werden. Durch solche Mengen an

Wasserspeichen die hintereinander geschaltet werden können, lässt

sich kostengünstige Energie erzeugen.


Häufig kann es in die Kai-Anlagen verbunden werden an Auslegern an Bauten im Wasser

oder an dem Gewässer, an Häusern Brücken in oder mit Auslegervorrichtungen montiert werden.


Eine Mehrfachnutzung an Kaimauern ist erreichbar, wenn eine Fläche hinter der

Kaimauer als Röhrensystem oder offene

Flächen, oder befestigte Flächen als Stauraum des Tidenhubs, kann dieses erhebliche

Wasseraufkommen, was mehrere Meter  betragen kann Stromerzeugern zugeführt werden.

Hier darf man nicht vergessen die Kombination mit der Fließgeschwindigkeit des Flusses selbst.

 

Diese Anlagen - hier sind alle meine Varianten einbezogen - könnten zu millionenfach in

Europa und in der ganzen Welt in Einsatz kommen und würde 80 % der Atomkraftwerke

und 70 % der Windkraft-Mühlen auf dem Meer erübrigen. Photovoltaik  verschmutzen die

Umwelt und müssen immer und immer wieder neu installiert und bezahlt werden.

 

Weitere Hinweise:

 

In diesem Zusammenhang zu Photovoltaik auf Dächern etc. habe ich ein bessere

Verfahren und Anwendungen mit

http://Solarenergieraum.com/ vorgelegt was günstiger ist und wesentlich länger hält.

Besonders ist hier die Speicherung der Sonnenenergie etc. auf Feststoffe ist auch als

Langzeitspeicher günstiger und anderen Verfahren überlegen

und von Energie die  eingebunden worden ist, egal ob zentral oder dezentrale Anwendungen

benötigt werden.

 


Mit meinem Solarenergieraum mit Parabolspiegel/Hohlspiegel etc. Und den Einsatz von

Feststoffen kann wesentlich mehr Energie erzeugen und hilft besonders den Familien im

Einsparen von Brennmaterial und so kann ebenfalls bis hin zu Gewerbe und Industrie

sehr hohe Einsparungen erzielt werden.

 

Global ist mit meinen anderen Verfahren und Anwendungen finanziell und ökologisch

eine der besten Lösungsvarianten überhaupt.

Es können damit bis zu 3/5 der Heizenergie eingespart werden.

In diesem Vorhaben ist mein Verfahren Klimawandel-Lösungen.eu

mit einbezogen worden.

 

Mit meiner Europäischen-Wasserleitung.de von Norwegen aus über Schweden, in den

Süden von Europa; als auch die

 

Wasserversorgung von http://Australian-Watersolutions-PN.com/ über Flüsse z. B. Mai

Kussa (ca. 2.000 m breit) und Wasi ca, (500 m breit) sind dies global

die besten wirksamsten Lösungen unserer Tage darstellen.

 

Ich suche Förderer die diese oder meine anderen Erfindungen, Verfahren und

Anwendungen umsetzen oder belegbare Testobjekte finanzieren.

 


Mit freundlichem Gruß


Eric Hoyer

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


(14.06.2015, 22.11.2015, 05.07.2018 12.10.2018, 17.10.2020)