Breadcrumbs

Image Module

Blue Flower

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

 

Hochgeschwindigkeits-Transportsystem HT 1 

 

900 km/h von Eric Hoyer

 

 Zukunft nachhaltig automatisch flexibel

 

integriert, geschützt im Röhrensystem

 

von Hamburg bis Hannover in 10-20 Minuten

oder von Hamburg, Bremen, Osnabrück

und  Dortmund 50-70 Minuten

 

Mein Transportsystem heißt  HT 1 (Hyper Transportsystem 1)

 Es werden Sachverhalte zurückgehalten und nicht veröffentlicht.

Es ist natürlich Unsinn den Individualverkehr besonders mit LKWs weiter zu fördern. LKWs sollen

nur noch bestimmte Bereiche abdecken.

Wichtig ist zu sagen die Transportsysteme Lastwagen müssen überwiegend von den Straßen

zu teuer, zu viel Treibstoff, Öl und Reifen die einen erheblichen Abrieb von gesundheitsschädlichen

Stoffen, Bremsanlage mit denen ein LKW  an die Umwelt insgesamt  abgibt, dazu kommen die

Kosten des Fahrers und sonstige wie Vers. Steuer und Reparaturen und Verschleiß.

(-Version Google Sites  05.06.2022 -)

Eben so kann der Personenverkehr in diesen Hochgeschwindigkeits-Transpostsystemen 900 km/h  mit z. B.

150 Personen in einem 15 Minuten Takt ablaufen.  Für diese Personenbeförderung sind bestimmte Vorrichtungen

in Bahnhöfen zu schaffen, wo die nur irgend welche komischen Formen von Zügen zeigen

was praktikables vorzuweisen sehe ich bisher nicht. die in Wetter, Sturm, Eis und Schnee eine angeblich

zukunftsweisende Sache sein sollen, sind die zu retten, fällt euch nicht was Besseres ein ??

Nun werden vers. Systeme entwickelt die nicht überzeugen. Noch haben die eine so nachhaltige Lösungen

wie meine, wo die am besten entlang geführt werden. Da kommt nur der nahe Bereich zu Schnellstraßen,

Bahn etc.  infrage, da dort auch die möglichen  besten Anbindungen,Strom und Beladen oder  Entladungen

bei Gütern es ermöglichen.

(Die Firmenstandorten müssen sich danach ausrichten wo diese HT 1 entlang führen !!)

 

Hierzu habe ich besondere Wechselsysteme entwickelt - ich nenne sie Eric -Schubladenvorrichtungen für LKWs und

Container erfunden, die von dem Transportsystem HT 1 kompatibel sind.

Diese können von von Containern in LKWs automatisch oder von diesen in den HT 1  wechseln. Diese sollen für

bestimmte schnelle und genormte Fracht international einen Standard ergeben. Zu diesem Bereich den ich

Schubladen-Transportsystem-Hoyer  nenne, ist eine sehr schnelle Umsetzung der Be-und Entladung möglich. 

Der Bereich des Transportes und der Umladung wird hier zukunftsweisend überwiegend automatisch gesteuert,

gelöst mit meinem Schubladen-Verfahren

und hat wesentlich Vorteile die auf Dauer von den Kosten und Schnelligkeit gekennzeichnet ist und gleich kommen

mit der Erfindung von Containern !

---------------------------------------------------------------

 

Hochgeschwindigkeits-Transportsystem HT 1

nach Eric Hoyer

 

Zukunft nachhaltig umbauen !


 

Wichtig ist zu sagen die Transportsysteme Lastwagen müssen überwiegend von den Straßen

zu teuer, zu viel Treibstoff, Öl und Reifen die einen erheblichen Abrieb von gesundheitsschädlichen

Stoffen, Bremsanlagen mit denen die ein LKW insgesamt  abgibt und erheblich sind, dazu kommen die Kosten

des Fahrers und sonstige wie Vers. Steuer und Reparaturen und Verschleiß. Es ist natürlich Unsinn den

Individualverkehr besonders mit LKWs weiter zu fördern.

Mögen Sie mir mal sagen ob Sie die Zahlen die der z. B. Parkplätze für diese LKWs eigentlich dann doppelt so

viele sein müssen!  Der Verkehr wird durch automatisch gesteuerte LKWs nicht weniger! 

LKWs sollen nur noch bestimmte Bereiche abdecken!  Der LKW muss weg und nur die wirklichen Zubringer

erhalten werden. Es ist ein Witz von der Industrie  die LKWs  weiter zu produzieren - viel zu viele echte Hürden,

außerdem gibt es keine Abnahme der LKWs dadurch !! -

( ist ungefähr so wie Öl und Gas nicht auf Feststoffe bei Heizungen  die Wärme übertragen sondern auf Wasser und Luft, beide sind die schlechte

Wärmeüberträger und Luft der schlechteste! Wasser braucht z. B. 5  X mehr Energie als auf Feststoffe um diese Temperatur zu erhöhen! 

Abgesehen von dem stinkenden Öl und Feinstaub, aber so wurde 70 Jahre geheizt  und jetzt wird nur eine Wärmepumpe von Minister Habeck  in das

Wassersystem gesetzt und die Bürger schon wieder getäuscht. Irgendwie sind die Leute nicht mehr zu retten, denn die müssen in einem Leben

4-5 X ausgetauscht, und immer wieder bezahlt werden - da haben die mit dem Wort erneuerbare-Energie sehr recht, immer wieder erneuern, super ...  

lesen sie doch mal bei meinen anderen Beiträgen evtl. etwas umständlich ausgedrückt aber führend und tatsächlich

nachhaltig !!!)

 So müssen Sie sich auch dies mit dem Transport vorstellen - leider wird die Welt schneller und die Romantik ist schon zum Teil

hin und ruiniert - zu was brauchen wir Fenster bei 700 km/h und mehr, - da ist ein Film ansehen ruhiger - im Zug.

Es soll ein Transportsystem für die Zukunft werden. haben Sie dies vergessen bei ihren Überlegungen oder hängen Sie

der Dampflok-Romantik aus 1950 nach...? Ich kann dies sagen, weil ich mit einem Zug gefahren bin der 300km/h von Frankfurt

nach Köln gefahren ist. Also noch mal 300 km/h mehr und bei 600 bis 800 kannst du  kaum mehr was sehen, aber diese

hohe Geschwindigkeit schalten die Macher dieser Ideen völlig aus; ich wäre für einen Bildschirm im HT 1 der was beruhigendes

zeigt °°° einen  schönen Gruß von einem nicht Studierten ...

Eric Hoyer

- 14.07.2022, 20:37 h -

 

Ebenso kann der Personenverkehr in diesen Hochgeschwindigkeits-Transpostsystemen 700 km/h plus

bis 1.000 km/h, mit z. B. 150 Personen in einem 15 Minuten Takt ablaufen.  Für diese Personenbeförderung

sind bestimmte Vorrichtungen in Bahnhöfen zu schaffen.

 

Ich möchte zeigen was Hyperloop alles will was aber zum großen Teil  und an der Realität und

Bedarf als auch den Kosten vorbei geforscht wird  !!!

Z. B. der bisherige Rekord von 457 km/h, oder 600 - in der BRD -  und der mal gewünschten

Reisegeschwindigkeit von 1.200 km/h, da liegen 3 Welten der Kosten und der Umsetzung

dazwischen!!!

Generell ist die Kostenfrage der stelzengeführten Trassen eine Hürde, die von den Kosten und

dem Untergrund große Probleme bereiten wird und z. B. im Ruhrgebiet (Bergbau) und anderen Gegenden

zum Teil zu teuer  oder nicht ausführbar sein wird.

---------------------------------------------------------------------------

Die Kapseln in den Tunneln sollen zukünftig eine Reisegeschwindigkeit von bis zu 1.200 Kilometern pro

Stunde erreichen. Bisher liegt der Rekord bei 457 Kilometern pro Stunde.

Die Delfter entwerfen in den kommenden Jahren ihr fahrerloses Konzept für ein Ökosystem überwiegend

autonomer oder automatisierter Verkehrsmittel der Zukunft. Der Hyperloop soll sich in erster Linie vernetzen

– beispielsweise, indem er selbstfahrende Taxis zum Ankunftsterminal bestellt. Den größten Teil des Stroms

  könnten laut Hardt Solaranlagen auf den stelzengeführten Trassen liefern.

aus INGENIEUR .de

------------------------------------------------------------------------

 Natürlich ist es weit weg von Realität mit Photovoltaik

- Solaranlagen auf den stelzengeführten Trassen liefern. -

Strom für den Hyperloop zu erhalten und nachhaltig zu erzeugen

Nun werden vers. Systeme entwickelt die nicht überzeugen.

Noch haben die eine so nachhaltige Lösungen wie meine

wo die am besten entlang geführt werden können.

Da kommt nur der nahe Bereich zu Schnellstraßen infrage,

da, dort auch die möglichen besten Anbindungen und Beladen

oder  Entladungen bei Gütern diese sind.

Selbstverständliche können auch alle Autobahnen, Bahnstrecken

und deren Bereiche die Vorzüge aufweisen,

in die Projekte und Strecken eingebunden werden.

Weil hier gleichzeitig der Strom vorhanden ist, bereits

Transportstrecken existieren, oder Strukturen vorhanden

sind die wesentlich und wichtig sind.

Meine Erfindungen und Verfahren für

Hochgeschwindkeits-Transportsysteme  HT 1 - nach Eric Hoyer -

sind  dadurch gekennzeichnet, sie nehmen auf alle bereits

vorhandenen Verkehrsbereiche und deren Infrastruktur

Rücksicht, wenn irgend dies geht, weil nur so eine Investition sich

auch später trägt !! 

Nur eine Beachtung dieser vorhandenen Strukturen und Angebote

führt zu und überwiegend geraden Straßen, Schienen die jetzt schon

befahren werden zu Kosteneinsparungen.

Rücksicht auf alle Strukturen, der Firmen, der Städte  andere Anschlüsse der

Anbindung, der Energie und sonstige Umsetzungen für die Zukunft, die die

Kosten erheblich senken können sind bei den Wünschen oft nicht möglich.

- erweitert am 03.10.2021, 03.06.2022 9.28 h -

Eric Hoyer

 

Auf Stelzen mit 700 km/h sind die zu retten, welches Material hält dies aus und welche erhöhten Kosten verursacht

dies auf Stelzen - klar will und soll man den modernen Zug sehen und den Blödsinn dazu auch. -

Bei einem Gegenwind von 100 km/h, einem Gewitter mit Hagel, einem Schneesturm oder bei -20 - 28 Grad Kälte oder bei +35 Grad

da verbiegt sich nicht nur Stahl sondern auch der Mensch vor Lachen...oder die Insassen vor dem Fenster macht die Freude etwas

nass in die Hose!

 

Wenn schon die Windenergie genutzt werden soll, so hat diese hier eine

Berechtigung und ist besonders geeignet den überschüssigen Strom dort

für die Vakuum-Pumpen und Belieferung von Strom für meine

Hochgeschwindkeits-Transportsysteme  HT 1 zu nutzen.

Meine Erfindungen haben innerhalb der Anwendung bei den Vakuum-Pumpen

besondere Verfahren und Anwendungen, die hier nicht veröffentlicht werden.

 

Bitte sehen Sie auch meine global führenden Erfindungen und Verfahren an z. B. die gebündelten

geeigneten Standorte für Fließenergie und alle anderen an einem Platz.

die stärkste vorhandene Energie in

Deutschland ist - alleine der Rhein hat an Fließenergie mehr  an Energie, als Wind und Photovoltaik z. B.

in 2020 zusammen und ergibt

 

Kinetische Energie die mit 12.000 km Fluss und großen Bächen, die stärkste vorhandene Energie in

Deutschland ist - alleine der Rhein hat an Fließenergie mehr  an Energie, als Wind und Photovoltaik z. B.

in 2020 zusammen und ergibt an diesen ca. 45.000 Standorten ca. 150 bis 700 TWh für die Grundlastenergie,

- deren nötige Umverteilung - an sicheren Strom und Wärme in meinen Intelligenten Feststoffspeichern mit

meiner Kugelheizung bis  

1.250 Grad und hat 500 Grad mehr als Siemens HH. Mit den oft überwiegend ortsnahen Standorten entfällt

40 % Stromverlust usw. Sicher nachhaltig Strom für Tage und Monate, unerreicht von teuren anderen Ideen.

Ich gehe aber vorerst an Wasserkraftwerken aus die schon jetzt bestehen e gibt 7.600 in Deutschland 500 sind

am Anfang geeignet, an diesen wird jeweils ein Kostenloses-Energiezentrum eingerichtet, die dann auf 2.000 bis

2025 bis 2028 fertig sein sollen, ist zusammen 430 TWh !!

 

Auch für die Hochgeschwindigkeits-Transportsysteme HT 1 von Eric Hoyer, ist dann schon mal Strom da,

was ein erheblicher Vorteil ist !

Diese Vorteile sind aber nötig um sehr hohe Geschwindigkeiten zu erzielen,

ich denke die haben andere System die damit fahren wollen, nicht auf der Liste.

 

---------------------------------------------------------

Wenn schon die Windenergie genutzt werden soll, so hat diese hier eine

Berechtigung und ist besonders geeignet den überschüssigen Strom dort

für die Vakuum-Pumpen und Belieferung von Strom für meine

Hochgeschwindkeits-Transportsysteme  HT 1 zu nutzen.

 

Meine Erfindungen haben innerhalb der Anwendung bei den Vakuum-Pumpen

besondere Verfahren und Anwendungen, die hier nicht veröffentlicht werden.

 

Siehe auch meine Energiezentren der dezentralen Anbindung und Umverteilung

mit Feststoffspeichern und Kugelheizung etc in meinen anderen 15  Beiträgen .

 

Bitte sehen Sie auch meine global führenden Erfindungen und Verfahren an z. B. die gebündelten

geeigneten Standorte für Fließenergie und alle anderen an einem Platz.

Kinetische Energie die mit 12.000 km Fluss und großen Bächen, die stärkste vorhandene Energie in

Deutschland ist - alleine der Rhein hat an Fließenergie mehr  an Energie, als Wind und Photovoltaik z. B.

in 2020 zusammen und ergibt an diesen ca. 45.000 Standorten ca. 150 TWh für die Grundlastenergie,

an sicheren Strom und Wärme mit meinen Intelligenten Feststoffspeichern mit meiner Kugelheizung bis  

1.250 Grad und hat 500 Grad mehr als Siemens HH. Mit den oft überwiegend ortsnahen Standorten, es  entfällt

40 % Stromverlust usw. Sicher nachhaltig Strom für Tage und Monate, unerreicht von teuren anderen Ideen.

 ---------------------------------------------------------------
 

Sie müssen unterscheiden was schon am Markt vorhanden ist und was nicht

Stand der Technik ist, oder welcher Teil fehlt. 

 

So habe ich einen Windgenerator erfunden der noch nicht gebaut ist und

erhebliche Vorzüge aufweist, nicht veröffentlicht.

 --------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich verkaufen mein Systeme nach Eric Hoyer HT 1

für 1.2 Millionen Euro, Anzahlung 350.000 Euro, Rest in Raten bis zu  5 Jahren.

Sie können den größten Teil der Forschungen einsparen, wenn Sie meine Systeme nehmen.

Denn ein großer Teil ist Stand er Technik, den Sie nur bestellen müssen, es geht überwiegend

um wie man solche  System nachhaltig entwickelt  !

 Eric Hoyer

03.06.2022

--------------------------------------------------------------

Selbstverständliche können auch alle Bahnstrecken und deren

Bereiche infrage kommen. weil hier gleichzeitig der Strom vorhanden ist.

Oder nötige Strukturen z. B. Strom,  Elektrik, Steuerungen etc. vorhanden sind. Aber ohne

zusätzlichen Strom wird nichts möglich sein.

 

Autobahnen links oder rechts für die Bahn

frei machen dies ist die beste Variante um Kosten des

überwiegend Röhrensystems und die Anschlüsse für meine

Hochgeschwindigkeits-Transportsystem

unter dieser Autobahn links oder rechts und 

deshalb in Röhren, weil die sicherer sind  unter der Erde und

kein schlafender LKW rein knallen können,  noch

Wetter, Sturm, Nebel und Schnee behindern kann!!!

 

Was bei den Ideen der LKW-Industrie den Knaller ausmacht,

ach diese schönen fahrerlosen LKWs, schade darum, Probleme

vorher und reichlich nachher...!

 

Eine Führung der Trassen über der Erde ist zu vermeiden.

 

Bei HT 1 -Gütertransporten sind die Größen durch die Container

in der ganzen Welt vorgegeben, danach sind auch meine ausgerichtet.

 

Bisher sehe ich nur Gebilde die ein Hochgeschwindigkeits-Transportsystem

sein sollen, die überwiegend von den Kosten zu hoch ausfallen.

 

Die angebliche und mögliche Umsetzung in wenigen Jahren...  wird sicherlich

bis 2037 dauern!!!

 

Alle meine Erfindungen, Verfahren und Anwendungen die aus meinen Veröffentlichungen sich ergeben,

oder die nicht genannt sind, sind mein Eigentum ohne diese freiwillig zu entlohnen kann Regress

etc. bis 3. Millionen Euro beansprucht werden. Sie dürfen auch nicht in Teilen genutzt werden.

Für daraus  ergebene Varianten, dürfen nicht Patent-Rechtlich angemeldet werden wenn ich nicht eine

Entschädigung z. B. Miterfinderbeteiligung erhalten habe. Eine Zusage ist keine Bezahlung!

Erich Hoyer

03.10.2021 B

 

Güterverkehr mit der Bahn ganz stark machen

 

bis diese Variante steht.!!!

 

Beste Alternativen für die Zukunft hat man vergessen!

 

Sie andere schnelle Systeme, die sind gegen

den Naturschutz und bringen nur Probleme

auf den Straßen !!!

 

Meine Transportsysteme und Varianten sind

durchdacht und min. 700 km/h schnell!

der  o.g. Beitrag ist erheblich optimiert worden, 

nur noch unter Erfindungen-Verfahren.de

 

Hier geht es um das System am Laufen zu haben,

typisch deutsches Handeln und denken, auch auf

andere Bereiche anwendbar!!! (beim Müll ganz sicher

und digital 20 Jahre im Mittelalter)

 Eric Hoyer

 
- 16.02.2016,  10.08.2020 B nur obere Teil  am 03.10.2021 -

 

---------------------------------------------------------------------------

Ich möchte auswandern 

und verkaufe fast alles Private, aber auch aus meinen

45  Erfindungen-Verfahren.de, siehe unten.

Mit 75. Jahre möchte ich noch mal ein anderes Land sehen.

Habe  ca. 11 Jahre  Deutschland nicht erlebt  sondern in Australien 3 J.

und Frankreich 5 J. und anderen Ländern.

Ich habe keinen Grund mich hier in Deutschland weiter wohl zu fühlen,

früher ja, jetzt nicht mehr.

Meine 2  Renten reichen mir zum Leben, also ich suche nicht eine

Unterstützung für mein Leben sondern nur ein Land wo ich gerechter,

freier  und  friedlicher leben kann.

Sie sollten  wissen ich habe aber durch Betrug und Arglistige-Täuschung

unsere Investitionen, 18.590 € , sowie Nebenkosten-Vorauszahlung 16.200 €

und ein Versprechen Wert über ca. 52.000  Euro  - Netto - seit 2011/11 verloren.

Dieser Mensch bezeichnet sich als Gläubiger, hat uns, mich als Witwer mit

drei Kindern sehr hintergangen, geschadet und daher habe ich alles öffentlich gemacht,

- für andere Gläubige eine Warnung, weil er uns keinen Cent zahlen will -

Er schreibt in seinem Brief vom 16.08.2020 :

" Wenn Herr Hoyer vernünftig wird und sich in kürze einen anderen Wohnort suchen sollte ,

würde ich den Verkauf stoppen, so aber lässt sein Verhalten mir keine andere Wahl "

Dies ist Nötigung und Erpressung...!

Ich verhandelte über Jahre, mit auch wesentlich geringen Entschädigungen, aber

nichts, er verspricht und täuscht nur, er lacht darüber und verleumdet

mich und freut sich über unser Unglück mit ihm.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

paypal.me/ErichHoyer1

oder Scheck oder

 -----------------------------------------------------------------------

Es gibt auch eine andere Variante mir zu helfen die ist,

Ich verkaufe meine ca. 45 Erfindungen-Verfahren.de, die

teilweise nicht Stand der Technik sind , sowie evtl. meine

20 von 30 Domains, Teil mit Inhalt, weil ich alt bin 75. J. und Deutschland

verlassen möchte.



kaufen möchten, ich werde über Ihr Angebot nachdenken.

Ich bin in der Lage, wenn Sie wollen, bei den Patentausführungen

selbst andere Patente zu verbessern.

Nach meinem Tod dürfen Patente auf meine Erfindungen und Verfahren

nicht mehr angemeldet werden.

Alles was ich Erfunden habe kann lediglich, in eine

Non-Profit-Organisation  zugeführt werden, meine Kinder müssen

dort auf Lebenszeit - wenn sie wollen - angestellt werden und ein

Stimmrecht erhalten !

Es kann sein, mein Sohn hat  1-2 unveröffentlichte Erfindungen etc.

von mir, die müssen ebenfalls in die non-profit-Org. einfließen. Die Abwicklung ,

so denke ich, kann nur durch Fachleute ausgeführt werden, weil  viel zu komplex!

Erich Hoyer



- 28.08.2021, 25.09.2021, 26.09.2021, 03.10.2021, 12.10.2021-


-----------------------------------------------------------------------------------

Bibel alle Teile als Text selber lesen, mit Wortsuche etc. unter  :

https://www.schlachterbibel.de/de/bibel/2_timotheus/3/

oder auf YouTube Bibel vorgelesen, besonders guter Vorleser  z. B. unter :

https://www.youtube.com/watch?v=7pgvrIB6RDQ&t=5716s

-------------------------------------------------------------------------

Beste Beiträge und Hilfen zu wesentlichen Sachverhalten

im Leben und Glauben an Jesus

Es gibt auch Vorträge, mehr als 370 von

Dr. Charles Stanley in deutscher Sprache

In Touch mit Dr. Charles Stanley

Lebensüberzeugungen (10): Über den Himmel

- Variante 12.10.2021 B -

 

Hier folgt eine ältere Variante, die aber wichtig ist !

------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Hochgeschwindigkeits-Transportsystem Zukunft nachhaltig

 

automatisch flexibel integriert 700 km/h von Eric Hoyer

 

von Hamburg bis Hannover in 15 Minuten

 

oder von Hamburg, Bremen, Osnabrück

 

und  Dortmund 70 Minuten

 

 

Mein Transportsystem heißt  HT 1 (Hyper-Transportsystem 1)

 

wichtig ist zu sagen die Transportsysteme Lastwagen müssen überwiegend von den Straßen

zu teuer, zu viel Treibstoff, Öl und Reifen die einen erheblichen Abrieb von gesundheitsschädlichen

Stoffen, Bremsanlage mit denen die ein LKW insgesamt  abgibt, dazu kommen die Kosten des Fahrers

und sonstige wie Vers. Steuer und Reparaturen und Verschleiß. Es ist natürlich Unsinn den

Individualverkehr besonders mit LKWs weiter zu fördern. LKWs sollen nur noch bestimmte Bereiche

abdecken.

Eben so kann der Personenverkehr in diesen Hochgeschwindigkeits-Transpostsystemen 700 km/h  mit z. B.

150 Personen in einem 15 Minuten Takt ablaufen.  Für diese Personenbeförderung sind bestimmte

Vorrichtungen

in Bahnhöfen zu schaffen, wo die nur irgend welche komischen Formen von Zügen zeigen

was praktikables vorzuweisen.

 

Ich möchte zeigen was Hyperloop alles will was aber zum großen Teil  und an der Realität und

Bedarf als auch den Kosten vorbei geht !!!

z. B. der bisherige Rekord von 457 km/h, und der mal gewünschten Reisegeschwindigkeit,

da liegen Welten der Kosten und der Umsetzung dazwischen!!! Generell ist die Kostenfrage der

stelzengeführten Trassen eine Hürde, die von den Kosten und dem Untergrund große Probleme

bereiten wird und z. B. im Ruhrgebiet und anderen Gegenden zum Teil zu teuer  oder nicht

ausführbar sein wird.

---------------------------------------------------------------------------

Die Kapseln in den Tunneln sollen zukünftig eine Reisegeschwindigkeit von bis zu 1.200 Kilometern pro

Stunde erreichen. Bisher liegt der Rekord bei 457 Kilometern pro Stunde.

Die Delfter entwerfen in den kommenden Jahren ihr fahrerloses Konzept für ein Ökosystem überwiegend

autonomer oder automatisierter Verkehrsmittel der Zukunft. Der Hyperloop soll sich in erster Linie vernetzen

– beispielsweise, indem er selbstfahrende Taxis zum Ankunftsterminal bestellt. Den größten Teil des Stroms

  könnten laut Hardt Solaranlagen auf den stelzengeführten Trassen liefern.

aus INGENIEUR .de

------------------------------------------------------------------------

 

Nun werden vers. Systeme entwickelt die nicht überzeugen. Noch haben die eine so nachhaltige Lösungen

wo die am besten entlang geführt werden kann. Da kommt nur der nahe Bereich zu Schnellstraßen infrage,

da dort auch die möglichen besten Anbindungen und Beladen oder  Entladungen bei Gütern dies sind.

Selbstverständliche können auch alle Autobahnen, Bahnstrecken und deren Bereiche die Vorzüge aufweisen,

in die Projekte und Strecken eingebunden werden.

Weil hier gleichzeitig der Strom vorhanden ist, bereits Transportstrecken existieren, oder Strukturen vorhanden

sind die wesentlich und wichtig sind.

Meine Erfindungen und Verfahren für Hochgeschwindkeits-Transportsysteme  HT 1 - nach Eric Hoyer - sind 

dadurch gekennzeichnet, sie nehmen auf alle bereits vorhandenen Verkehrsbereiche und deren Infrastruktur

Rücksicht, wenn irgend dies geht, weil nur so eine Investition sich auch später trägt. 

Nur eine Beachtung dieser Vorhandenen Strukturen und Angebote führt zu und überwiegend geraden Straßen,

Schienen die jetzt schon befahren werden zu Kosteneinsparungen.

Rücksicht auf alle Strukturen, der Firmen, der Städte  andere Anschlüsse der

Anbindung, der Energie und sonstige Umsetzungen für die Zukunft die Kosten erheblich senken können.

erweitert am 03.10.2021

Eric Hoyer

 

Wenn schon die Windenergie genutzt werden soll, so hat diese hier eine

Berechtigung und ist besonders geeignet den überschüssigen Strom dort

für die Vakuum-Pumpen und Belieferung von Strom für meine

Hochgeschwindkeits-Transportsysteme  HT 1 zu nutzen.

Meine Erfindungen haben innerhalb der Anwendung bei den Vakuum-Pumpen

besondere Verfahren und Anwendungen, die hier nicht veröffentlicht werden.

 

Diese Vorteile sind aber nötig um sehr hohe Geschwindigkeiten zu erzielen,

ich denke die haben andere System die damit fahren wollen nicht auf der Liste.

 

Sie müssen unterscheiden was schon am Markt vorhanden ist und was nicht

Stand der Technik ist, oder welcher Teil fehlt. 

 

So habe ich einen Windgenerator erfunden der noch nicht gebaut ist und

erhebliche Vorzüge aufweist, nicht veröffentlicht.

 

 Über die Besonderheiten zur Erhöhung werde ich hier nicht mehr ausführen.

- 03.10.2021 -

Andere Sachverhalte unten, die zum Teil nicht überarbeitet sind.

 

Autobahnen links oder rechts für die Bahn

frei machen dies ist die beste Variante um Kosten des

überwiegend Röhrensystems und die Anschlüsse für meine

Hochgeschwindigkeits-Transportsystem

unter dieser Autobahn links oder rechts und 

deshalb in Röhren, weil die sicherer sind und

kein schlafender LKW rein knallen kann,  noch

Wetter, Sturm, Nebel und Schnee behindern kann!!!

Eine Führung der Trassen über der Erde ist überwiegend zu vermeiden.

 

Bei Gütertransporten sind die Größen durch die Container

in der ganzen Welt vorgegeben, danach sind auch mein

Bisher sehe ich nur Gebilde die ein Hochgeschwindigkeits-Transportsystem

sein sollen, die überwiegend von den Kosten zu hoch ausfallen.

 

Güterverkehr mit der Bahn ganz stark machen

 

bis diese Variante steht.!!!

 

Beste Alternativen für die Zukunft hat man vergessen!

 

Sie andere schnelle Systeme, die sind gegen

 

den Naturschutz und bringen nur Probleme

 

auf den Straßen !!!

 

Meine Transportsysteme und Varianten sind

 

durchdacht und min. 700 km/h schnell!

 

der  o.g. Beitrag ist erheblich optimiert worden, 

 

nur noch unter Erfindungen-Verfahren.de

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

- 26.02.2020 B, 26.06.2020, 09.07.2020 -

 

Volle Fahrt aufs Abstellgleis

 

Über das Verschwinden der Güterzüge,

 

Link sind unten angegeben wenn vorhanden...

 

Hier stelle ich mein System mit Varianten vor, nicht für Morgen, auch nicht für

blödsinnige Ideen - LKW auf Güterwagen - für Übermorgen, sondern den Umbau

der Transportsysteme für die Zukunft. Kostengünstig , nachhaltig  für die Zukunft

planen ist immer schon mein Ding gewesen, dafür bin ich Eric Hoyer bekannt, dies

für die Zukunft in allen Bereichen, lesen Sie bitte meine Beiträge.

 

Man sollte überlegen welche Möglichkeiten man hat auch vorhandene

Straßen, Autobahnen,  - oberirdisch halte ich nicht mehr für sicher genug,

deshalb distanziere ich mich gänzlich davon - 

und unterirdisch zu bauen mit einem Programm von vorerst

200 Milliarden € für die Bahn. z. B. mehr an (aber es gibt reichlich alte Probleme)

spurige Autobahnen, Straßen seitlich mit einem Röhrensystem für

den Güterverkehr und den sehr schnellen über 700 km/h plus  Reiseverkehr.

Sicherlich geht dies nur bei bestimmten Strecken der Autobahnen z. B.

Ruhrgebiet, Hamburg, Bremen und Berlin evtl. 1-2 

in den Süden.

Ich denke da Autobahnen und Schnellstraßen sind ideales Gelände

auch einige Trassen der Bahn für den einfacheren Umbau, weil auch der Transport der Materialien günstig

gesichert, geeignet ist, ein zukunftsfähiges Transportsystem zu erstellen.

Ist auch ein Planung und Berücksichtigung von Industrie-Standorten und  der Zukunft!!!

 

Um es gleich zu sagen Die Absicherung über der Erde ist eigentlich zu teuer,

damit kein Schlafender Fahrer des LKW's auf die neuen  Gleise knallt !!

aus diesen und anderen Gründen bin ich nur für ein unterirdischen

Transportsystem Bahn, was evtl. auch zeitweise für schnelle 700 km/h plus

Verbindungen genutzt werden kann.

Hier werden keine verschachtelten alte Systeme gebraucht  - wie z. B.

das Cargo -Beamer  System sondern was für die Zukunft. Wie kann man

nur auf solch ein witziges System kommen!?

 

Aber nur für automatische Transport-Züge ohne Personal, oder für

Röhrensysteme für Hochgeschwindigkeits-Transportsysteme  - HTS nach

Varianten von Eric Hoyer- auch HS 1 Oder HS Plus

 

Transportsysteme für die Bahn,

 

die für die nahe Zukunft nachhaltig sind,

 

wie sollten die beschaffen sein?

 

Diese H T S nach Eric Hoyer könnten dann nur für kleineres Transporte gut

sein, - sollten aber so groß bemessen werden, wie ein

halber LKW mit mit einem genormten Container sein -  die aber in

zwei Richtungen geladen und befahren werden können.

 

Hier kommt es darauf an z. B. bis 500 Transporte oder mehr, in

einem Abstand von  drei Minuten Abstand auf der Strecke 

auf der Strecke zu realisieren, selbst wenn es nur die Hälfte an Transporten 

möglichen wäre, ist dies das Ziel!

Diese Dichte  ermöglicht bis min. 300 - 500 Transporte pro Tag automatisch

in einer Richtung durchzuführen.

 

Hier können keine Angaben zu tatsächlichen Geschwindigkeiten

gemacht werden. Welche Länge der Zug bzw. die Einheit im H T S

ebenfalls haben soll, weil dies

auf die Umsetzung der Technik und den Willen der Regierung ankommt.

Es können längere Transportzüge mit 500 km/h fahren oder auch kürzere,

dies muss die Technik ergeben was besser umsetzbar werden kann. Z. B.

um diese an Ort und Stelle der Abzweigung zu ermöglichen

 

Weil alles automatisch abläuft, werden einzelne Teile automatisch eingegliedert etc.

zugeführt und angedockt. Diese Vorgänge reichen bis

zu einem Zielort oder Firmen-Anschluss.

Der Inhalt der H T S besteht aus überwiegend einem

Stück Palette auf dem das Transportgut liegt, oder der Größe eines

Containers, was seitliche Begrenzungen aufweist. Wie hoch diese sein

müssen ist an dem Ladegut auszurichten was möglich ist.

Es ist wie oben schon geschrieben, nicht möglich andere Größen einzuführen,

Weil diese weltweit so vorhanden sind.

Was aber meine Idee ist, die Container mit Schienen seitlich innen zu versehen

damit Teile ein und ausgefahren werden können, dies hat zur Folge die

Be-und Entladungen sind in einem Bruchteil abgefertigt. Solche z. B. unterteilten

Internationalen Containern können sehr wohl dann unterteilt, z. B. nur ein oder

zwei automatische Ladeflächen mit dem Hypertransportsysten 1  HT 1 oder HT Plus

aus einem int. Conteiner mit z. B. im Oberen Teil diese ausfahrbaren Teile mit Stückut

herausgefahren werden und dann in den HT 1 als z. B. 2. Teil mit HT 1 von Hamburg

bis Dortmund automatisch geholt und automatisch eingefahren wird als z. B. 2 Teil.

Vorteile liegen im Bereich der wesentlich schnelleren Be-und Entladung, was Zeitlich

ca. 1 Stunde ausmacht. Die automatischen beladbaren Teile die ein und ausgefahren

werden können, sind unterteilt in unterschiedlichen Stärken, Die untere Schlittenplatte

nenne ich sie mal, ist die stabilste, nach oben sind die weniger stabilen.

Evtl. sind die wie eine Schublade auf Rollen einschiebbar.

Es gibt z. B. 3 vers. Schubladen 1. ist die Starke unten, 2. ist etwas weniger stabil  und

3. Schublade ist die für leichtere Güter.

Der Vorteil ist auch noch die Zusammenstellung von Gütern zu einem Ort, alles wird

automatisch geholt und beladen mit den Schubladen um bei Schubladen oder Einschüben

zu bleiben.

Eric Hoyer

- 29.09.2021 -

 

Ob da andere Größen von Containern notwendig werden  ist hier ebenfalls

nicht abzuklären, könnte aber vorteilhaft sein. Weil diese einfacher und

schneller gehandhabt werden können. Besonders die Technik die dann

gebraucht wird, ist bei den alten Containern sicherlich umständlich oder

nicht machbar.

Die Palette für das Röhrensystem soll fahrbar sein und über alle

Informationen zur Abwicklung des Transportes - Ladepapiere - über Funk

können dort eingegeben werden. 

(das Internet arbeitet auch schon Jahre damit, warum nicht auch solche Systeme.)

 

Das H T S oder HT 1 hat im inneren eine Begrenzung auf beiden

Seiten, damit die Palette, Wanne, oder Flüssigkeitsbehälter nicht

über den Toleranz-Bereich sich hinaus bewegen kann.  

 

Wichtig wird sein, der Inhalt eines HTS - wenn er an einen

Empfänger geht, sollte über ausfahrbare Bereiche

verfügen die dann automatisch in einen Container

auf eine oder mehrere Ebenen, im Container

automatisch verladen werden können.

Ebenso müssen die Mobilen-Teile des HTS vom

LKW-Container in diesen HTS automatisch

verladen werden können!

Wichtig für die Zukunft wird sein, der Zoll wird so entlastet.

Schmugglerware kann besser überwacht werden. Auch die

allgemeine Sicherheit ist besser gewährleistet.

 

Die Frage des Antriebs bleibt hier noch offen,

werden wohl Strommotoren die mehr sichere

Variante sein um mit so hohen Geschwindigkeiten

über 500 km/h diese zu bewältigen.

Magnetschwebebahn kann dies besonders, wenn es in

geschlossenen Röhren sich bewegt.

Ich halte nichts von Transportsystemen in offener, dem Wetter

ausgesetzter Weise. 

Mit möglichst sehr wenig Luft,  in den Röhrensystem!!!

Eric Hoyer

- überarbeitet am 09.07.2020, 31.07.2020 ,28.09.2021 und am 29.09.2021-

-------------------------------------------------------------------------------------------

(bin ich einer der diese Magnetschwebebahn-Prinzip verstanden hat. 

ca. vor 48 Jahren favorisiert ich dies,

da hat Simens dies noch gar nicht gebaut,

Simens kannte die Grund-Erfindung dann  aus 1936, ich kannte diese

nicht.

Als Kind erinnerte ich mich an einen

Balken der im Winter in einem Loch im Teich einfror und auf ihm

wurde eine drehbare lange Stange

aufgebracht.

Am Ende des Stange wurde ein stabiler Schlitten befestigt und

dann wurde gedreht. Der darauf fahren

wollte musste dann beim nächsten mal an den Balken schieben

helfen, damit er ein hohe Geschwindigkeit

erhielt waren oft zwei oder 3 Jungs nötig.; ein tolles Erlebnis f

für uns Kinder.

So kam mir die Idee mit den Magneten und so könnte man ein

Geschwindigkeit wie ein Flugzeug erreichen.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Viele Erfindungen gehen oft von ganz einfachen Überlegungen

aus. Eric Hoyer ich bin der Erfinder

des Mehrschichten-Boilers in ca. 1974-76, was aber später

eine Firma angemeldet hat.) Viele weitere Erfindungen, einige nicht veröffentlicht,

diese werde ich auch nicht veröffentlichen, weil das Gerangel  und Betrug um die Zahlung an

Erfinder in Deutschland sehr schlecht umgesetzt werden kann und nicht gut geregelt ist.

Zudem lassen sich die Politiker die Butter von der Stulle klauen.

( eine Sachlage ist, um zu zeigen was die digitale Zukunft hier wert ist zeigt das

Internetsystem, aber auch der Staat ist in seinen Behörden 25 Jahren zurück und

digital total veraltet, - ist mir zugetragen worden -  konnte es nicht prüfen, wird wohl stimmen! )

 

Andere Varianten als Transportsysteme,  die viel

weniger können wie meine o.g. sind nicht Zeitgemäß und

verschwendetes Geld.

 Es gibt Sachverhalte die hier nicht eingeflossen sind...!!!

Eric Hoyer

 

wird ab und an erweitert...

- 19.11.2019,  27.11.2019, 13.12.2019, 03.01.2020 B, 26.06.2020, 09.07.2020

Wenn so etwas passiert, wie in Enschede 1998, dann ziehe ich sofort die Notbremse, leider hatte dieser Mann keine technische
Kenntnis und ist offensichtlich schuld an so vielen Opfern. Ebenso hat der Zugbegleiter seinen Dienst nicht ernst genommen, war
unqualifiziert für einen solchen Beruf, er hat völlig verantwortungslos gehandelt, sonst hätte er sofort zu Notbremse gegriffen.
Was der Mann da ihm erzählt hat hätte sofort alle seine Glocken im Gehirn läuten lassen sollen. Was ist denn dabei, den Zug
mal zum Stehen gebracht zu haben und so viele Menschen zu retten und nicht die Verfluchungen der Menschen zu hören.
Denn wenn so ein großes Teil zwischen den Sitzen hochfährt, hat es offensichtlich den Fußboden durchschlagen müssen. 
Dieser Zugbegleiter dürfte nie wieder einen Zug begleiten!!!! Da läuft der Mann durch den ganzen Zug. Schaffner und der
Augenzeuge haben schlimmer als ein 10 jähriger Schüler gehandelt. Der Schüler hätte sofort aufgeschrien entweder die
Notbremse betätigt oder Hilfe im nächsten Abteil geholt, dann wäre auch die Notbremse betätigt worden. Ich hätte sofort ohne
Zögern die Notbremse gezogen. Selbst wenn er diesen Ort des Geschehens wegen der Zeit nicht schnell genug erreichen konnte,
so hätte er sofort den Lockführer verständigen müssen und den Zug z. B. kurzfristig auf 30 km/h runter fahren müssen bis dieser
unglaubliche Fall geklärt werden konnte. Etwas Zeit war noch, nach dem Bericht!, Ich hab mir den
zweimal durchgelesen! Da stieg in mir die Wut auf, so ein eingebildeter
unfähiger Zugbegleiter !!!
Die Tatsache, der Mann und Zeuge, suchte erst den Schaffner
der diese Beobachtung machte, ist klar eine schlimme Sache!
Nun hätte der Mann oder der Schaffner die
Notbremse gezogen, wäre auch die Fehlerqualle sehr öffentlich geworden
und ein Handeln unverweigerlich gewesen. Denn zu diesen Zeitpunkt
war die Fehlerquelle dann offensichtlich !! Wenn man in den obigen Filmbeitrag, Sachverhalte einbezieht, die aber im Film
nicht vorkommen macht mich die gaze Berichtserstattung hellhörig.
Eine mir neue Tatsache von Schwingung und sachaukeln des ganzen Wagons
wird berichtet.berichtet, die praktisch alle Gäste zu Verlassen der Abteile bewegte, wird
der Fall noch schlimmer eigentlich kriminell, denn man nimmt Unfälle in Kauf! Ich bin früher sehr oft mit solchen Zügen gefahren
und hatte kein Unglück erleben müssen, danke. Aber die Technik macht blind, was nicht sein kann, kann nicht sein, ein deutsches
Verhalten, nur das System am laufen zu
haben ist System. Genau wie mein Beitrag zum Flugzeugabsturz in Frankreich - eine blöde verschlossene Tür
und dann der Flug gegen eine Felswand eine einsamen Tales. Eric Hoyer Erfindungen-Verfahren.de - 16.02.2016 -

---------------------------------------------

 

 

Hier ein Link

 

Volle Fahrt aufs Abstellgleis

 

Über das Verschwinden der Güterzüge

https://www.zdf.de/dokumentation/planet-e/planet-e-volle-fahrt-aufs-abstellgleis-100.html

 

Hier eine Link der gut ist mit Daten aber elendiglich vom System wertlos,

weil viel, viel  zu langsam und viel zu anfällig usw. nichts für die Zukunft! :

 INFRAS | 4. November 2016| Zusammenfassung

CargoBeamer AGSzenarien für einen nachhaltigen Güterverkehr

in DeutschlandSchlussberichtZürich, 4. November 2016Cuno Bieler,

Daniel SutterINFRASForschung und Beratungwww.infras.ch

 

 

makro: Höchste Eisenbahn!

Film von Michael Cordero und Babette Hnup

Die Eisenbahn soll den Verkehrsinfarkt verhindern und zugleich

das Klima retten. Mit einem Milliardenprogramm wird die Deutsche Bahn

nun flott gemacht. Doch die Zeit drängt.

Österreich …

 

 

kaufen der Erfindungen und Verfahren und Anwendungen -

sind mein geistiges Eigentum -  250.000 Euro Ablöse

 

 

 ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Weil ich auswandern möchte

verkaufen ich fast alles Private und aber auch aus meinen

Erfindungen-Verfahren.de

- ich bin 75. Jahre und möchte noch mal ein anderes Land sehen, ich war ca.  11 Jahre

nicht in Deutschland, sondern in Australien 3 J. und Frankreich 5 J.

und anderen Ländern. Ich habe keinen Grund mich hier in Deutschland weiter wohl zu fühlen,

früher ja, jetzt nicht mehr, da gibt es eine große Zahl die im Ausland lebt.

 

- 45   Erfindungen-Verfahren.de verkaufen ich, siehe unten.

Ich möchte mich von Deutschland distanzieren und meinen Rest des

Lebens nicht hier verbringen.

(ich hatte vorher schon 11 Jahre nicht in Deutschland gelebt und möchte wieder von

Deutschland weggehen.)

Ich habe 2  Renten die mir reichen zum Leben, also ich suche nicht eine Unterstützung für

mein Leben sondern nur ein Land wo ich gerechter, freier  und  friedlicher leben kann.

 

Sie sollten  wissen ich habe aber durch Betrug und Arglistige Täuschung unsere Investitionen, 18.590 € ,

Nebenkosten-Vorauszahlung 16.200 und ein Versprechen über 90.000  Euro seit 2011/11

verloren. Dieser Mensch bezeichnet sich als Gläubiger, hat uns, mich als Witwer mit drei Kindern sehr

hintergangen, geschadet und daher habe ich alles öffentlich gemacht, - für andere Gläubige eine Warnung,

weil er uns keinen Cent zahlen will, ich verhandelte über Jahre mit auch geringen Entschädigungen, aber

nichts, er verspricht und täuscht nur,  er lacht darüber und verleumdet mich und freut sich über unser Unglück mit ihm.

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

paypal.me/ErichHoyer1

oder Scheck


 

 -----------------------------------------

Es gibt auch eine andere Variante mir zu helfen ist,

Ich verkaufe meine Feuerlösch-Systeme und alle meine anderen

ca. 45 Erfindungen-Verfahren.de, die teilweise nicht Stand der Technik sind ,

sowie evtl. meine 20 von 30 Domains mit Inhalt, weil ich alt bin 75. J. und
Deutschland

verlassen möchte.

Schreiben Sie mir und machen Sie mir ein Angebot was Sie aus Erfindungen-Verfahren.de

kaufen möchten, ich werde über Ihr Angebot nachdenken.



Ich bin in der Lage, wenn Sie wollen, bei den Patentausführungen selbst andere Patente zu verbessern.

Nach meinem Tod dürfen Patente auf meine Erfindungen und Verfahren nicht mehr angemeldet werden.

Alles was ich Erfunden habe kann lediglich, in eine Non-Profit-Organisation  zugeführt werden, meine

Kinder müssen dort auf Lebenszeit - wenn sie wollen - angestellt werden und ein Stimmrecht erhalten !

Es kann sein mein Sohn hat  1-2 unveröffentlichte Erfindungen etc. von mir, die müssen ebenfalls in die

non-profit-Org. einfließen.

Erich Hoyer

Rufname Eric Hoyer

- 28.08.2021, 25.09.2021, 26.09.2021, 03.10.2021-


-----------------------------------------------------------------------------------

Bibel alle Teile als Text selber lesen, mit Wortsuche etc. unter  :

https://www.schlachterbibel.de/de/bibel/2_timotheus/3/

oder auf YouTube Bibel vorgelesen, besonders guter Vorleser  z. B. unter :

https://www.youtube.com/watch?v=7pgvrIB6RDQ&t=5716s

......................................................................................

Beste Beiträge und Hilfen zu wesentlichen Sachverhalten

 

im Leben und Glauben an Jesus

 

Es gibt auch Vorträge, mehr als 370 von

Dr. Charles Stanley in deutscher Sprache

In Touch mit Dr. Charles Stanley

Lebensüberzeugungen (10): Über den Himmel

---------------------------------------------------------------------------------